^

Kategorie: Grenzwissenschaft im TV / Film / Kino / Dokus

von Grenzwissenschaft & Mystery Files

Vor 30 Jahren: Der spektakuläre Kornkreis von Grasdorf 1991 und dessen unglaubliche Geschichte (Bilder: Archiv Fischinger-Online)

Vor genau 30 Jahren: Die spektakuläre Kornkreise von Grasdorf 1991, der Ansturm der Neugierigen und die unglaubliche Geschichte dahinter (+ Video)

Teilen:

Vor genau 30 Jahren begann im Prä-Internet-Zeitalter ein unvergleichbarer Boom, Medienrummel und Ansturm auf Kornkreise in Deutschland. Im Sommer 1991 stand die Welt scheinbar Kopf, denn als Themen aus der Welt der Phänomene, UFOs und Mysterien langsam einen Hype erlebten, erschienen hierzulande seltsame Zeichen in Getreidefeldern. Mit dem Höhepunkt in Grasdorf, wo am 23. Juli ein 100 Meter langes Muster in einem Feld entdeckt wurde. Der Anfang einer unglaublichen Geschichte, die bis heute einzigartig blieb. Was vor drei Jahrzehnten rund um dieses und anderer Piktogramme für ein Rummel herrschte und welche außergewöhnlichen Entdeckungen es gab,  erfahrt Ihr in diesem Blog-Artikel und einem zeitgenössischen Video.

Weiterlesen
Entstehung des Reichsflugscheiben-Mythos: Video-Vortrag von André Kramer von der GEP online (Bild-Montage: gemeinfrei / Bearbeitung: Fischinger-Online)

VIDEO: “Entstehung des Reichsflugscheiben-Mythos”: Vortrag von André Kramer von der “Gesellschaft zur Erforschung des UFO-Phänomens” online

Teilen:

Angeblich hatten die Nazis im 3. Reich eine ganz besondere “Wunderwaffe”: Die sogenannten Reichsflugscheiben, die man gemeinhin schlicht “Nazi-UFOs” nennt. Luftfahrzeuge in Form von klassischen UFOs, die einer weit überlegenden Technologie entsprungen sein sollen. Selbst Außerirdische werden mit ihnen in Verbindung gebracht, die mit den Ingenieuren der Nazis gemeinsame Sache machten. Wie es zu diesem Mythos kam fasste kürzlich André Kramer von der “Gesellschaft zur Erforschung des UFO-Phänomens” (GEP) in einem Kurzvortrag zusammen. Dieser ist ab sofort online zu sehen.

Weiterlesen
VIDEO: Grenzwissenschaft Classics, Folge 54: Außerirdische über Mexiko als Boten des Schicksals (Bild: PixaBay/gemeinfrei / Bearbeitung: Fischinger-Online)

Grenzwissenschaft Classics, Folge 54: Außerirdische und UFOs über Mexiko als angebliche “Boten des Schicksals” +++ Video +++

Teilen:

Vor genau 30 Jahren wurde Mexiko vom “UFO-Fieber” erfasst. Angefangen mit einer Sonnenfinsternis am 11. Juli 1991, bei der viele Schaulustige zufällig ein seltsames Licht oder Objekt auf Video festhalten konnten. Der Beginn einer UFO-Welle in dem mittelamerikanischen Land, die in den 1990er Jahren viele UFO-Forscher und -Interessierte in ihren Bann zog. Folge 54 der Video-Reihe “Grenzwissenschaft Classic Videos” von damals beschäftigt sich genau mit diesen Vorkommnissen in Mexiko.

Weiterlesen
VIDEO: Der kommende UFO-Bericht der USA vs. 25 Jahre Independence Day (Bild: Screenshot YouTube/20th Century Fox)

Die kommenden “UFO-Enthüllungen” der USA vs. 25 Jahre “Independence Day”: Zwei Themen, die mehr verbindet, als man denkt +++ Video +++

Teilen:

Am 25. Juni wird in den USA ein offizieller UFO-Bericht vorlegt. Enthalten sein soll das Wissen der Militärs, Geheimdienste & Co. rund um das Thema UFOs bzw. UAPs. Verständlich, dass das in der UFO-Community sowie auch in einigen Medien für Gesprächsstoff sorgt. Wie auf den Tag genau 25 Jahre zuvor, als der Science-Fiction-Film “Independence Day” Premiere hatte. Popkorn-Kino, dem im Mainstream ebenso wie in der UFO-Szene hitzige Diskussionen folgten. Was die so unterschiedlichen Themen miteinander verbindet, erfahrt Ihr in diesem Video vom 22. Juni 2021.

Weiterlesen
Ehemaliger deutscher Astronaut hält UFO-Videos der US-Navy für eine Fliege! (Bilder: WikiCommons/gemeinfrei / US-Navy / gemeinfrei / Montage: Fischinger-Online)

Ehemaliger deutscher Astronaut hält UFO-Videos der US-Navy für Fliege! “Erstaunliche” TV-Berichte über UFOs in deutschen Medien (+ Video)

Teilen:

Wie auf in einem Beitrag auf diesem Blog unlängst vermutet, berichten nach der UFO-Aussage von Barack Obama auch immer mehr deutsche Medien über das UFO-Thema. Nachdem die Entwicklungen in USA dazu hierzulande lieber lange ignoriert wurden. Heraus kommen dabei naturgemäß TV- und Presseberichte ganz unterschiedlicher Qualität. Einen der erstaunlichsten Beiträge sendete ein deutscher Nachrichtensender, der den im TV häufig zu sehenden deutschen Ex-Astronauten Professor Ulrich Walter dazu interviewte. Dem, wie Ihr hier erfahrt, dabei einige haarsträubende Aussagen zu den aktuellen diskutierten UFO-Videos “entglitten”: Es waren Fliegen vor der Linse!

Weiterlesen
VIDEO: Atlantis war eine Raumstation von Ancient Aliens! Sagt ein deutscher Ancient Aliens-Autor - im ZDF (Bilder: PixaBay/gemeinfrei / Montage: Fischinger-Online)

Prä-Astronautik-Forscher im ZDF: Atlantis war vor Jahrtausenden eine Raumstation von Außerirdischen! +++ Video +++

Teilen:

Weltweit kennt man heute den Mythos des versunkenen Atlantis. Und weltweit sucht man das verschwundene Inselreich, das vor tausenden von Jahren im Meer versunken sein soll. Gefunden hat es bisher niemand. Der deutscher Prä-Astronautik-Autor Dieter Bremer glaubt zu wissen warum: Atlantis war in Wahrheit eine Raumstation von Außerirdischen, die vor Jahrtausenden auf die Erde stürzte! Eine unglaubliche Idee, die auch das ZDF in einer Dokumentation zum Thema übernahm. Die Hintergründe dazu erfahrt Ihr in diesem Video vom 11. Januar 2021.

Weiterlesen
VIDEO: Grenzwissenschaft Classics, Folge 53: Erich von Däniken mit Gattin 1981 in einer TV-Talkshow - inkl. Überraschung! (Bilder: Screenshot YouTube & Fischinger-Online)

Grenzwissenschaft Classics, Folge 53: Erich von Däniken mit Gattin 1981 in einer TV-Talkshow, die Fans erstaunen wird! +++ Video +++

Teilen:

Eine neue Folge der Video-Reihe “Grenzwissenschaft Classic Videos” ist auf meinem YouTube-Kanal online gegangen. Inzwischen der 53. Teil der beliebten Reihe, der diesmal eine Talkshow aus dem Jahr 1981 ist. Hauptgast ist Erich von Däniken, der natürlich über seine Arbeit und seine damals neuen Bücher spricht. Mit dabei ist aber auch seine Frau Elisabeth von Däniken , die mit zugeschalteten Gästen aus dem Nähkästchen des Götter-Jägers plaudert. Doch wer glaubt, dass er “alles schon mal gehört hat”, der wird in diesem Video eine erstaunliche Überraschung von Däniken selber erleben ….

Weiterlesen
Astronaut und ehemaliger ISS-Kommandant Chris Hadfield zum Thema Mars und UFOs: "Zu meinen es sind Außerirdische, ist die Höhe der Dummheit!" (Bilder: gemeinfrei / Montage: Fischinger-Online)

Astronaut und ehemaliger ISS-Kommandant Chris Hadfield zum Thema Mars und UFOs: “Zu meinen es sind Außerirdische, ist die Höhe der Dummheit!”

Teilen:

Wenn aktive oder ehemalige Astronauten über UFOs sprechen, hören UFO-Interessierte und -Forscher meistens hin. Vor allem wenn diese in ihren Aussagen das Phänomen mehr oder weniger “bestätigen” oder sich positiv im UFO-Sinne äußern. Jetzt hat sich auch kanadische Astronaut Chris Hadfield zum UFO-Phänomen im Rahmen einer Anrufer-Frage-Runde des Senders CBC geäußert. Seine Antworten verraten, dass er nichts von all jenen hält, die Außerirdische hinter dem UFO-Phänomen vermuten.

Weiterlesen
Popstar Demi Lovato suchte nicht nur mit UFOlogen Kontakt zu Außerirdischen: Jetzt startete sie eine Doku-Serie zum Thema (Bilder: gemeinfrei & WikiCommons/R. Arvesen/CC BVY 2.0)

Popstar Demi Lovato suchte nicht nur bereits Kontakt zu Außerirdischen: Jetzt startet sie eine Doku-Serie zum Thema – die Hintergründe

Teilen:

Prominente sind auch nur Menschen – egal ob “Z-Promis” oder “echte Prominente”. Und so ist es nicht verwunderlich, dass Personen des öffentlichen Lebens immer mal wieder wie aus dem Nichts plötzlich zu grenzwissenschaftlichen Themen äußern. Sei es nun über Prä-Astronautik, wie vor einiger Zeit von Elon Musk, oder über UFOs und Aliens. Genau zu letzteren hatte sich im Oktober 2020 die Schauspielerin und Sängerin Demi Lovato online geäußert. Demnach sei sie selber auf der Suche nach Alien-Kontakten, wie sie in einem Postings bei Instagram schrieb. Doch jetzt gab sie bekannt, dass sie selber zusammen mit einem TV-Sender eine entsprechende Doku-Reihe produzieren werde. Grund genug hier einmal genauer hinter die Kulissen dieser Aussagen zu schauen. Denn die offenbaren Erstaunliches, wie Ihr hier erfahrt.

Weiterlesen
VIDEO: Das Rätsel von Oak Island und das UFO aus der Vorzeit (Bilder: Google Earth / PixaBay/gemeinfrei / Montage: Fischinger-Online)

Das Rätsel von Oak Island und eine bizarre These: Liegt dort ein UFO von Ancient Aliens in der Erde? +++ Video +++

Teilen:

Oak Island ist eine kleine Insel, die direkt vor der Nordostküste von Kanada im Atlantik liegt. Wie hunderte andere Insel auch im dortigen Gebiet von Nova Scotia. Doch dieses nur 0,57 Quadratkilometer kleine Stückchen Land ist es besonderen. Denn hier haben seit 1795 zahllose Menschen, Bergungsgesellschaften und Firmen bereits nach einem Geheimnis gegraben, das im Inneren der Insel vergraben sein soll. Was genau das ist oder sein könnte, weiß niemand. Ein Piratenschatz, die Bundeslade, das Gold der Tempelritter, außerirdische Artefakte und sehr viele weitere Thesen wurden dazu bereits aufgestellt. Und Millionen Dollar in der kleinen Insel versenkt. Eine angebliche Erklärung sticht aber bei all den Spekulationen um Oak Island besonders heraus: In diesem Gebiet soll ein riesiges Raumschiff – ein UFO – von den Astronautengöttern im Erdreich liegen! Kann das sein? In diesem YouTube-Video erfahrt Ihr woher genau diese Idee kommt und was den Mythos von Oak Island ausmacht.

Weiterlesen
How to whitelist website on AdBlocker?

How to whitelist website on AdBlocker?

  1. 1 Click on the AdBlock Plus icon on the top right corner of your browser
  2. 2 Click on "Enabled on this site" from the AdBlock Plus option
  3. 3 Refresh the page and start browsing the site