DAS sind Eure Top 10 der Mystery Files-Videos im Jahr 2022! (Bilder: gemeinfrei / Montage: Fischinger)

Das sind Eure Top 10 der meistgesehenen Videos auf Mystery Files 2022 – inklusive Statistiken und Euren Bewertungen

Teilen:

Statistiken, Views und „Rankings“ von YouTube-Videos können oft sehr interessant sein. Auch und vor allem zu Themen der Mystery Files. Obwohl einige YouTuber ein großes Geheimnis um ihre Statistiken und Bewertungen machen, präsentiere ich Euch hier die Top 10 der meistgesehenen YouTube-Videos auf Mystery Files im Gesamtjahr 2022. Inklusive einiger interner Statistiken und der „Daumen hoch“ und „Daumen runter“, die YouTube seit geraumer Zeit seinen Usern vorenthält.

2. ABORA-NuoFlix- Kongress am 18. und 19. November 2022: "Die Welt der Himmelsscheiben" - alle Infos und Programm (Bilder: NuoFlix & ABORA)

„Die Welt der Himmelsscheiben“: 2. ABORA-NuoFlix-Kongress am 18. und 19. November 2022: Alle Infos und Programm (+ Video)

Teilen:

In Kooperation zwischen ABORA und NuoFlix findet nach unserem ersten erfolgreichen Kongress im Juni 2022 nun unser 2. Kongress unter dem Titel „Die Welt der Himmelsscheiben“ statt. Am 18. und 19. November könnt Ihr wieder zahlreiche hochkarätige Referenten, Filmvorführungen, Podiumsdiskussionen und ein Get-Together mit dem gesamten NuoFlix- und ABOAR-Team erleben. Durch den Kongress führen die Moderatoren Robert Stein und Frank Stoner, welche Euch ebenso wie Dr. Dominique Görlitz, die Referenten und alle anderen aus dem NuoFlix-Team wieder für Gespräche und ein gemütliches Zusammensein zur Verfügung stehen.

"Es sah aus wie ein Raumschiff": Blitze vom Himmel gegen russische Panzer in der Ukraine - sollen ein Werk Gottes gewesen sein! (Bild: gemeinfrei / Montage: Fischinger-Online)

„Es sah aus wie ein Raumschiff“: Blitze vom Himmel vernichten russische Panzer in der Ukraine – und sollen ein Werk Gottes gewesen sein! (+ Video)

Teilen:

Seit Tagen bestimmt der eskalierte Krieg zwischen der Ukraine und Russland die weltweite Medienlandschaft. Ein Bericht und eine Aussage jagt die andere. Doch der US-Sender CBN fällt dabei mit einem Interview mit deren Chef-Reporter vor Ort aus der Reihe. Demnach habe Gott ein Wunder gewirkt, in dem er Blitze vom Himmel gegen russische Truppen und Panzer schickte. Es habe wie ein Raumschiff ausgesehen, so der Reporter. „Wie ein Angriff von einem Raumschiff.“ Was CBN berichtete, und warum ausgerechnet „der Fürst des Friedens“ ein Wunder getan haben soll, erfahrt Ihr hier.

"Mysteriöses Flugzeug in Area 51 in beispiellosem Satellitenbild gesichtet" (Bilder: Planet Labs Inc./thedrive.com / Montage: Fischinger-Online)

„Beispielloses Satellitenbild der Area 51″: Spekulationen um ein „mysteriöses Flugzeug“ in Amerikas geheimster Militärbasis

Teilen:

Denkt man an die Militärbasis „Area 51“ in Nevada, denken vielen sogleich an UFOs und dort versteckte Aliens. Genau dort sollen die USA solche vor der Weltöffentlichkeit verbergen. Doch nicht nur UFO-Fans haben ein wachsames Auge auf die Basis, sondern auch Flugzeug-Fans. Und genau diese entdeckten jetzt auf einem Satellitenbild einer Privatfirma ein „mysteriöses Flugzeuge“, wie sie es nennen. Das sorgt für reichlich Rätselraten.

Amazon warnt in AGBs vor Zombies - und das Pentagon bereitet sich angeblich auf einen Zombie-Apokalypse vor - kurioses über Untote (Bild: gemeinfrei)

VIDEO: Amazon, das Pentagon, die „Piraten“ und die Zombie-Apokalypse: Kuriose Beispiele aus dem Leben der Untoten

Teilen:

Zombies sind wohl neben Vampiren die berühmtesten Untoten der Welt. Und sie kommen buchstäblich in Wellen. Zumindest der durch Kino und Fernsehen ausgelöste Hype um sie. Doch neben unzähligen einschlägigen Hollywood-Filmen und TV-Serien verbergen sich diese Untoten auch dort, wo man sie kaum erwarten würde. Ein Blick in ein paar bizarre und wenig ernst gemeinte Geschichten rund um die Untoten zeigt dies sehr deutlich.

Portale in die Anderswelt? Der zeitreisende Oldtimer (Bilder: gemeinfrei / Montage: Fischinger-Online)

Der zeitreisende Oldtimer: Zeitreisen durch die Anderswelt oder Schwindel? (Artikel)

Teilen:

In der Science-Fiction sind Zeitreisen ein überaus beliebtes Thema. Film, Fernsehen und Literatur spielen immer wieder mit allerlei Szenarien von Reisen durch Raum und Zeit. Selbst Wissenschaftler erliegen in diversen Büchern dem Reiz des Themas. Dabei gab es schon vor hunderten und tausenden von Jahren entsprechende Erzählungen über Zeitreisen in oder durch die Anderswelt. Und solche Schilderungen gibt es noch immer, wie dieses Beispiel zeigt.

Das "Netzwerk für Kryptozoologie" veröffentlicht das neue "Jahrbuch für Kryptozoologie 2021" (Bilder: gemeinfrei & NfK / Montage: Fischinger-Online)

Das „Netzwerk für Kryptozoologie“ veröffentlicht das neue „Jahrbuch für Kryptozoologie 2021“

Teilen:

Im Herbst 2020 erschien erstmals vom „Netzwerk für Kryptozoologie“ (NfK) ein „Jahrbuch zur Kryptozoologie“. Ein Sammelband mit Fachbeiträgen verschiedener Autoren und Forscher, die sich darin auf Spurensuche nach unbekannten Lebewesen begaben. Jetzt erschien der Folgeband für das Jahr 2021 mit über einem Dutzend Beiträgen, den ich Euch hier vorstellen möchte.

VIDEO: 10 Millionen Zugriffe und Millionen Stunden Mystery, Rätsel, der Welt, Phänomene und Unerklärliches auf YouTube! (Bild: NuoFlix.de / Bearbeitung. Fischinger-Online)

VIDEO: 10 Millionen Zugriffe und Millionen Stunden Mystery Files, Rätsel, der Welt, Phänomene und Unerklärliches auf YouTube – ich sage Danke!

Teilen:

Mystery Files auf YouTube hat etwas zu feiern: Vor wenigen Tagen wurden die dortigen Videos des Unfassbaren insgesamt über 10 Millionen mal angeklickt und gesehen. Das sind fast 1,2 Millionen Stunden Laufzeit mit Themen des Phantastischen. Dafür dieses kleines Danke-Video für Euch.

Die Kollision des US-Atom-U-Bootes "Connecticut" mit eine unbekannten Unterwasser-Objekt: Die Besatzung soll einen Berg übersehen haben (Bild: gemeinfrei / Bearbeitung: Fischinger-Online)

Die Kollision des US-Atom-U-Bootes „Connecticut“ mit eine unbekannten Unterwasser-Objekt: Die Besatzung soll einen Berg übersehen haben (+ Video)

Teilen:

Am 7. Oktober gab die US-Navy bekannt, dass es fünf Tage zuvor zu einem Zwischenfall im Westen des Pazifik mit einem Atom-U-Boot gekommen sein. Das Boot „USS Connecticut“ kollidierte, wie in einem Mystery Files-Video damals berichtet, demnach im Indopazifik mit einem unbekannten Objekt unter Wasser, so die US-Navy in einer Mitteilung. Inzwischen gab die Marine der USA eine Erklärung für den Vorfall bekannt. Nach dieser habe die Besatzung des U-Bootes einen Unterwasserberg übersehen, mit dem das Boot kollidierte. Ist das glaubhaft?

VIDEO: Seltener Kultfilm in Farbe: "Reise zum Mond" - Mondlandung, Science-Fiction und Aliens im Jahr 1902! (Bild: gemeinfrei)

VIDEO: Seltener Kultfilm in Farbe: „Reise zum Mond“ – Mondlandung, Science-Fiction und Aliens schon im Jahr 1902! (Off topic)

Teilen:

Im Jahre 1902(!) erschien ein Science-Fiction-Film mit dem Titel „Reise zum Mond“, der ohne Übertreibung Kult pur ist. Und erst 100 Jahre später entdeckte man zufällig eine von Hand kolorierte Version, die Ihr ab sofort auf dem YouTube-Kanal von Mystery Files als Off topic seht – sehen müsst! Damals war der Stummfilm, den ich für Euch vertont habe, eine Sensation. Träume von Aliens und Landungen auf dem Mond vor rund 120 Jahren, die heute eher entzücken. Am Ende des Filmes findet Ihr dazu noch ein kleines „Spezial“.

VIDEO: Atom-U-Boot der USA kollidierte mit Unterwasser-UFO (USO) (Bilder gemeinfrei / Montage Fischinger-Online)

VIDEO: Atom-U-Boot der USA kollidierte mit unbekannten Unterwasser-Objekt (USO) – und fast keinen interessiert es!

Teilen:

Am 2. Oktober kam es zu einem Zwischenfall im Westen des Pazifik: Das Atom-U-Boot „USS Connecticut“ kollidierte im Indopazifik mit einem unbekannten Objekt, so die US-Navy in einer Mitteilung. Ein Vorfall, der den Medien kaum eine Meldung wert war. Obwohl es sich um ein Atom-U-Boot der USA handelt und sich die Kollision im politisch brisanten Südchinesischen Meer ereignete. Was war dieses USO, wieso sah man es nicht?

Rätselhaftes Himmelsleuchten während des Erdbeben in Mexiko (Bild: Twitter-Screenshot)

Erdbeben in Mexiko: Zahlreiche Zeugen sahen und filmten während des Bebens rätselhafte Leuchterscheinungen am Himmel

Teilen:

Am 7. September erschütterte ein starkes Erdbeben Mexiko, dessen Zentrum nahe dem Ort Acapulco am Pazifik lag. Auswirkungen waren auch hunderte Kilometer weiter in Mexiko-City zu spüren. Doch während in den üblichen Medien das ebenso übliche über die Katastrophe berichtet wurde, berichteten Augenzeugen noch mehr. Zahlreiche Menschen sahen und filmten unheimliche Lichter und Leuchterscheinungen während des Bebens am Himmel. Ein Phänomen, das seit Jahrtausenden bekannt aber bisher ungeklärt ist.

VIDEO: Diese Filme sind an Feiertagen wie Ostern im Kino und der Öffentlichkeit verboten (Bild: gemeinfrei)

Diese Filme sind an „stillen Feiertagen“ wie Karfreitag im Kino verboten: zu fröhlich oder brutal … +++ Video +++

Teilen:

Deutschland hat viele offizielle Feiertage und einige davon sind sogenannte „stille Feiertage“. Etwa Karfreitag vor Ostern, Allerheiligen und Totensonntag. Hier soll man mehr oder weniger zurückgezogen trauern, traurig sein oder „in sich gehen“. Und die bekannte FSK, die „Freiwillige Selbstkontrolle der Filmwirtschaft“, hat genau für diese Feiertage seit rund einem halben Jahrhundert einen Index  von hunderten Spielfilmen, die dann nicht öffentlich oder im Kino gezeigt werden dürfen. Sie seien entweder zu lustig oder zu brutal. In diesem Video wollen wir uns diesen (erstaunlichen) Index einmal ansehen.