YouTube / Video / Vlog Archive - Grenzwissenschaft & Mystery Files

Kategorie: YouTube / Video / Vlog

+++ Filme und YouTube-Videos aus der Welt der

Grenzwissenschaft und Mystery Files +++

zu Themen wie … Rätsel der Geschichte und Archäologie – UFOs & Aliens – Prä-Astronautik – Ancient Aliens – Leben im All? – Aktuellen Themen der Grenzwissenschaft & Parawisseschaft – klassische TV-Filmberichten aus vergangenen Jahrzehnten

Fischinger-Online Newsletter bestellen [klick]Immer aktuell mit dem E-Mail-Newsletter

+++ Blog-Newsletter HIER bestellen +++

Grenzwissenschaft Classics, #23: Ein TV-Bericht über die angeblichen UFO-Kontakte des Gurus Billy Meier von 1934 (Bilder: gemeinfrei / Montage: L. A. Fischinger)

Grenzwissenschaft Classics, Folge #23: “Einstein war außerirdischen Ursprungs!” Die angeblichen UFO-Kontakte des Billy Meier in der Schweiz +++ YouTube-Video +++

Vielen sind dieser Billy Meier als „Botschafter der Außerirdischen“ und seine FIGU in der UFO-Forschung ein (meist unangenehmer) Begriff. Und genau um diese UFO-Sekte und ihren Guru Billy Meier geht es in der 23. Folge der Grenzwissenschaft Classics Videos von 1994. Ebenfalls mit dabei ist Meiers rechte Hand Guido Moosbrugger, der unter anderem von den […]

Weiterlesen
"Phantastische Phänomene" Nr. 23: Alle Infos, Video und Programm zum GreWi- und Mystery-Meeting im März in Bremen (Bild: gemeinfrei / Bearbeitung: Fischinger-Online)

“Phantastische Phänomene”: 23. Meeting zur Grenzwissenschaft im März 2018 in Bremen – Programm, alle Infos und YouTube-Video

Es ist inzwischen längst eine schöne Tradition geworden: Alle Jahre wieder findet das Mystery- und Grenzwissenschaft-Seminar “Phantastische Phänomene” statt. Organisiert seit nun mehr 23 Jahren von dem bekannten Prä-Astronautik-Autoren Walter-Jörg Langbein, der am Wochenende um den 3. März 2018 bereits zum 20. Mal nach Bremen lädt. Diesmal werden insgesamt 10 Referenten 11 Vorträge halten, die […]

Weiterlesen
Schon gehört? Neues aus der Mystery Files-Gerüchteküche, Teil #5: Luftschiff soll Geheimkammer in der Cheops-Pyramide erkunden? (Bild: gemeinfrei / Montage: Fischinger-Online)

Mystery Files-Gerüchteküche, Folge #5: Soll ein Luftschiff eine “Geheimkammer” in der Cheops-Pyramide erkunden? +++ YouTube-Video +++

Im Spätherbst 2017 machte die Meldung Schlagzeilen, dass ein Team internationaler Forscher einen gewaltigen Hohlraum in der rund 4.500 Jahre alten Cheops-Pyramide in Ägypten gefunden haben. Die “verborgene Kammer” sei riesig – um die 30 Meter groß – und liegt oberhalb der berühmten Großen Galerie in der Pyramide des Cheops. Seit der Entdeckungen dieser “Geheimkammer“ […]

Weiterlesen
Ancient Aliens im deutschen Free TV und das mediale Feedback

“Ancient Aliens” im deutschen Free-TV: Ein mediales Feedback, etablierte Wissenschaftler und die Laien der Grenzwissenschaft

Wer sich für die Rätsel der Menschheit, die Mysterien der Vergangenheit und die Frage “Waren die Götter Astronauten?” interessiert, kommt an dieser TV-Serie nicht vorbei: “Ancient Aliens”. Eine 2009 auf dem “History Channel” in den USA gestartete Fernsehreihe, die sich ursprünglich ausschließlich mit eben der Prä-Astronautik befasst hat. Wie auf diesem BLOG berichtet, wird die […]

Weiterlesen
TV-Boulevard-Bericht von 1994 über den Kornkreis von Grasdorf 1991 in Norddeutschland (Bild: gemeinfrei/ Montage: L. A. Fischinger / YouTube-Screenshot)

Grenzwissenschaft Classics, Folge #22: “Schlagzeilen, die die Welt bewegten”: Der Kornkreis von Grasdorf 1991 +++ YouTube-Video +++

Sie waren vor allen in den 1990ger Jahren eines der großen Phänomene der Grenzwissenschaft und UFO-Forschung: Die Kornkreise oder auch Kornfeld-Piktogramme. Ein regelrechter Hype entstand um die seltsamen Zeichen in den Feldern der Landwirte in vielen Teilen der Welt. Vor allem natürlich in Großbritannien. Doch im Juli 1991 packte auch Deutschland das Kornkreis-Fieber, durch das […]

Weiterlesen
Die Alien-Superzivilisation des Sterns KIC 8462852 löst sie sich in Staub auf (Bild: NASA)

Die Superzivilisation um “Tabbys Stern” KIC 8462852 löst sich weiter in Staub auf: Neue Ergebnisse bei der Suche nach den Super-Aliens

2015 machte eine spektakuläre Neuigkeit aus der Astronomie die Runde: Wissenschaftler haben mit dem Weltraumteleskop “Kepler” um den 1480 Lichtjahre entfernten Stern KIC 8462852 (“Tabbys Stern”) möglicherweise Hinweise auf eine “außerirdische Superzivilisation” gefunden. Grund für diese Vermutung waren unerklärliche Lichtschwankungen der Sonne. Sie ließen darauf schließen, dass irgendwas oder irgendwer eine Megastruktur um “Tabbys Stern” […]

Weiterlesen
Grenzwissenschaft und Mystery Files wünscht phantastische Weihnachten ... und mehr

Grenzwissenschaft & Mystery Files / Fischinger-Online wünscht Euch phantastische Weihnachten … und mehr +++ YouTube-Video +++

2017 neigt sich dem Ende! Fischinger-Online von Grenzwissenschaft und Mystery Files wünscht Euch allen mit diesem YouTube-Video phantastische Weihnachten … und mehr! +++ Blog-Newsletter HIER abonnieren +++ Liebe Freundinnen & Freunde des Phantastischen! Zum sich anbahnenden Ende des Jahres 2017 habe ich ein kleines “Weihnachts-Video-Spezial” auf meinen Youtube-Kanal Grenzwissenschaft & Mystery Files online gestellt! Damit […]

Weiterlesen
David Huggins will hunderte Kinder mit Alien-Frauen gezeugt haben (Bild: twitter/loveandsaucers)

“Liebe und Fliegende Untertassen”: Ein Maler behauptet, er habe hunderte Kinder mit Alien-Frauen gezeugt – und verarbeitet dies jetzt in einer Dokumentation

Der Maler David Huggins aus New Jersey (USA) ist heute über 70 Jahre und wohl der Mann mit den meisten Kindern auf der Welt. So behauptet er es zumindest, auch wenn seine hunderte von Kindern nicht auf dieser Welt leben sollen. Nach Huggins wird er nämlich seit Kindertagen von Außerirdischen besucht und entführt und habe […]

Weiterlesen
Eines der Wandreliefs aus dem Hathor-Tempel von Dendera: Elektrische Lampen im Alten Ägypten (Bild: F. Dörnenburg /Pyramidengeheimnisse.de/)

Glühbirnen und elektrischer Strom im Alten Ägypten – woher kommt die Idee? Auf Spurensuche in der Grenzwissenschaft +++ YouTube-Video +++

„Das Licht der Pharaonen“ und die Grenzwissenschaft: Stimmt es, dass einst in Ägypten ein Darstellung gefunden wurde, die eine Art elektrische Glühlampe zeigt? Hatten demnach also die Alten Ägypten bereits Kenntnisse von elektrischem Strom und haben dies in Wandbildern in einem Tempel auch dargestellt? Tatsächlich gibt es diese Abbildungen der „Glühbirnen von Dendera“ – einer […]

Weiterlesen