Video zur News-Meldung “Seltsamer Fuß in den USA gefunden: Ein Bigfoot oder eine Bärenpfote?” vom 23. April 2013

Teilen:
Bigfoot-Meldungen gibt es immer wieder (Bild: L. A. Fischinger)
Bigfoot-Meldungen gibt es immer wieder (Bild: L. A. Fischinger)

Hat in den USA ein Bigfoot seinen Fuß verloren, wie es US-amerikanische Medien momentan berichten? Irgendwie erinnert die Sache an die Story von dem angeblichen “Riesenfinger aus Ägypten“. Nur, dass es diesmal ein moderner Fund eines “Riesen Fuß” ist, der in Lakville entdeckt wurde. Ergänzend zur News-Meldung vom 23. April 2013 hier YouTube-Video zum Thema auf meinem Video-Channel.

Blog-News hier abonnieren

Weiterlesen …

Seltsamer Fuß in den USA gefunden: Ein Bigfoot-Beweis oder nur eine Bärenpfote?

Teilen:
t-Meldungen gibt es immer wieder (Bild: L. A. Fischinger)
Bigfoot-Meldungen gibt es immer wieder (Bild: L. A. Fischinger)

Sensation in den USA aufgetaucht? Irgendwie erinnert eine Meldung aus den USA an die Berichte über den mumifizieren “Riesenfinger aus Ägypten“, denn derzeit berichten Medien, dass in Lakville ein “Riesen Fuß” gefunden wurde. Der Fund soll angeblich von dem sagenumwobenen Bigfoot alias Sasquatch stammen, während andere lediglich von einer abgetrennten Pfote eines Bären sprechen.

Blog-News hier abonnieren

Weiterlesen …

+++Video+++ “Der Desinformant” – Vortrag von Lars A. Fischinger: Warum ich angeblich im Auftrag von CIA, Vatikan, Freimauer, Satan, Mainstreammedien, Illuminaten, Aliens & Co. Desinformationen verbreite.

Teilen:
VIDEO: Vortrag von Lars A. Fischinger: "Der Desinformant" Warum ich angeblich im Auftrag von CIA, Vatikan, Freimauer, Satan, Mainstreammedien, Illuminaten, Aliens, NWO etc. etc. Desinformationen verbreite ...
VIDEO: Vortrag von Lars A. Fischinger: “Der Desinformant” Warum ich angeblich im Auftrag von CIA, Vatikan, Freimauer, Satan, Mainstreammedien, Illuminaten, Aliens, NWO etc. etc. Desinformationen verbreite …

“Ich bin ein Desinformant!” – und verbreite auf diesen Webseiten und auf meinem Youtube-Video-Channel Falschdarstellungen, Lügen und irgendwie von CIA, Vatikan, Satan, Mainstreammedien, Illuminaten & Co. bezahlten Unsinn. Das wirft man mir seit einigen Jahren vor. Trollerei in Reinkultur! Aber bereits im Sommer 1996 wurde nach einem Vortrag von mir “festgestellt”, dass ich in Wahrheit sogar vom Mars komme. Bin ich demnach ein Alien, der Desinformationen verbreitet? Dazu habe ich 2013 einen Vortag gehalten, den Ihr hier nun online als Video findet.

Weiterlesen …

Video: Indiana Jones und der “Jäger des verlorenen Schatzes” – ist das Aussehen der Bundeslade à la Hollywood eigentlich korrekt?

Teilen:
VIDEO: Indiana Jones und der „Jäger des verlorenen Schatzes“ – ist das Aussehen der Bundeslade à la Hollywood eigentlich korrekt? (Bild: L. A. Fischinger / gemeinfrei)
VIDEO: Indiana Jones und der „Jäger des verlorenen Schatzes“ – ist das Aussehen der Bundeslade à la Hollywood eigentlich korrekt? (Bild: L. A. Fischinger / gemeinfrei)

Den Kinohelden  “Indiana Jones” kennen die Freundinnen und Freunde des Phantastischen sicher alle. Zu diesem Leinwand-Helden bekam ich in der Vergangenheit einige Leserzuschriften, die sich um “Indiana Jones und das Aussehen der Bundeslade” in einem der “Indy-Filme” drehten. Was ist von der Lade Gottes in dem Film “Jäger des verlorenen Schatzes” zu halten? Alles Quatsch, erfunden in der Traumfabrik Hollywood? Oder ist die Rekonstruktion dort nahe an der Realität? Dazu ein aktuelles Video auf meinem YouTube-Kanal.

Blog-News hier abonnieren

Weiterlesen …

Der Stab des Moses/Aaron und die Bundeslade: Der heilige "Gottesstab" soll in ihr aufbewahrt worden sein - aber passt das überhaupt? (Bilder Fischinger & gemeinfrei / Montage: Fischinger)

Der Stab des Moses und die Bundeslade: ich habe mir den “echten” biblischen Zauberstab einmal angesehen

Teilen:

Ich bin heute ein Erbsenzähler! Also einer jener Menschen, von denen die Prä-Astronautik-Legende Erich von Däniken immer sagt, dass nicht sie die Welt verändern, sondern die Phantasten. Von Däniken sagte einst auch “Mythen sind Reportagen” und als Jäger des Phantastischen sehe ich das durchaus ebenso. Und zu einigen dieser Mythen sollen bis heute greifbare Relikte erhalten sein. So auch der “Stab des Moses” oder “Gottesstab”, mit dem er und sein Bruder Aaron laut Bibel Wunder vollbrachten. Dieser Stock soll noch immer in der Türkei existieren, denn laut dem Alten Testament wurde der Stab einst als Andenken in die legendäre Bundeslade gelegt. Aber, da die Maße der Lade Gottes überliefert sind,  passen Lade und der “Türkische Gottesstab” überhaupt zusammen? Ich habe mit den Zauberstab der Bibel in Istanbul einmal angesehen …

Video: Das "Extraterrestrische Objekt" – Neues zum Aluminium-Objekt von Aiud

Teilen:
Das Objekt von Aiud (Bild: M. Hesemann / L. A. Fischinger)
Das Objekt von Aiud (Bild: M. Hesemann / L. A. Fischinger)

Gibt es “Alien-Artefakte” aus der Vergangenheit? Einige meinen: Ja! – und denken dabei auch an das legendäre “Aluminium-Objekt von Aiud”, dass ur-ur-alt sein soll und seit Jahrzehnten immer mal wieder Rätsel aufgibt. Eine Materialprobe des Fundes wurde nun in Deutschland wissenschaftlich untersucht und die umfassenden Ergebnisse werden in dem Magazin “Sagenhafte Zeiten” veröffentlicht. Vorab zu diesem Thema dieses Video auf meinem Mystery-Channel bei YouTube.

Blog-News hier abonnieren

Weiterlesen …

Die Serie "Ancient Aliens" ist ein Quotenhit. Aber zurecht? (Bilder: gemeinfrei / Montage: Fischinger-Online)

Die TV-Serie “Ancient Aliens”: Ein Kommentar und Mystery-Review des Prä-Astronautik-Autoren Lars A. Fischinger

Teilen:

Prä-Astronautik vs. Ancient Aliens: In den USA und auch auf dem Deutschen History Channel ist die US-TV-Serie “Ancient Aliens” ein Quotenhit. Eine Doku-Reihe in mehreren Staffeln zur Frage “Waren die Götter Astronauten?“, die vor allem in den USA zu einem ungeahnten TV-Hit wurde. Inzwischen kennen die meisten Fans der Mysterien der Menschheit und vor allem …

Weiterlesen …

Video: Mystery-Seminar 2013 in Bremen: Zum 18. Mal "Phantastische Phänomene" mit Walter-Jörg Langbein und 7 Gastreferenten

Teilen:
Phantastische Phänomene Bremen im März 2013. Das 18. Mystery-Kult-Seminar steht an! (Bild: L. A. Fischinger)
Phantastische Phänomene im März 2013 in Bemen. Das 18. Mystery-Kult-Seminar steht an! (Bild: L. A. Fischinger)

Wie auf diesem BLOG berichtet, ist es bald wieder soweit: In Bremen findet zum 18. Mal das Seminar “PHANTASTISCHE PHÄNOMENE” mit dem Autoren und Mystery-Forscher Walter-Jörg Langbein und sieben weiteren Referenten statt. Los geht es am 1. März 2013. Aktuell dazu ein Video auf meinem YouTube-Kanal mit weiteren Details und das Vortragsprogramm dazu.

Blog-News hier abonnieren

Weiterlesen …

Bald ist der Weltuntergang, sagen angeblich die Maya! Was wir aus dem 2012-Märchen lernen können oder sollten. Neues Video auf YouTube.

Teilen:
Bald kommt der Weltuntergang: Was wir aus den Märchen um den 21. Dezember 2012 lernen können! (Bild: gemeinfrei / NASA / Montage: L. A. Fischinger)
Bald kommt der Weltuntergang: Was wir aus den Märchen um den 21. Dezember 2012 lernen können! (Bild: gemeinfrei / NASA / Montage: L. A. Fischinger)

In vier Wochen geht die Welt unter. Das behaupten… ja – nicht die Maya, das behaupten die Medien und einige verrückte 2012-Propheten. Ihr als treuer Zuschauer meines Video-Channel bei YouTube und Leser dieses BLOG wisst das. Eben ein Tag wie jeder andere wird es sein. Aber was können wir eigentlich aus dem Hype um 2012 & Co. lernen? Dazu ein neues Video auf meinem Kanal des Unfassbaren.

Blog-News hier abonnieren

Weiterlesen …

Ein Hilferuf dank der Medien-Panikmache rund um den Maya-Kalender und 2012: “Bitte helft mir! Ich habe unbeschreiblich große Angst vor Nibiru!” (4 Videos dazu)

Teilen:
Einige Menschen haben Angst vor dem Planeten "Nibiru" (Bild: NASA/DLR/JPL / Bearbeitung: L. A. Fischinger)
Einige Menschen haben Angst vor dem Planeten “Nibiru” (Bild: NASA/DLR/JPL / Bearbeitung: L. A. Fischinger)

Soeben kam folgender Hilferuf in meinen News-eMail-Ordner via “Google Alert” bei mir an, den ich mal zitieren möchte: “Hallo! Ich habe unbeschreiblich große Angst vor Nibiru!!! Abends muss ich deswegen immer weinen!!! :-((( Ich habe solche Angst, obwohl ich weiß, dass es nicht passiert! Aber dann bilde ich mir ein dass die NASA Planet X verschweigt und die Regierung diesem Astronom Florian Freistetter dafür was er tut bezahlt!! :-((( Was eigentlich totaler Schwachsinn ist! Helft mir…wie kann ich mir klar machen, dass Nibiru nicht existiert?!? Ich meine WENN es ihn gebe würde, (müsste) man ihn ja schon sehr lange sehen! Helft mir, ich (bin) verzweifle! :-(((((” Muss man tatsächlich irgendwie Angst haben? Dazu alle Infos in diesen Videos auf meinem YouTube-Kanal

Blog-News hier abonnieren

Weiterlesen …

Unboxing Video auf YouTube: Das neue YPS-Heft – von Kinder-“UFOs” und zertretenen Urzeitkrebsen in der Grenzwissenschaft

Teilen:
Unboxing: Das Neue YPS-Heft - von Kinder-UFOs bis zertretenen Urzeitkrebsen (Bild: L.A. Fischinger / WikiCommons)
Unboxing: Das Neue YPS-Heft – von Kinder-UFOs bis zertretenen Urzeitkrebsen (Bild: L.A. Fischinger / WikiCommons)

Was hat das legendäre und nun wieder neu erschienene Magazin “YPS” mit der Grenzwissenschaft zu tun? Wesentlich mehr, als er auf den ersten Blick den Anschein haben mag. Ich habe die Neuerscheinung des 1. “YPS” mit dem Gimmick “Urzeitkrebse” zum Anlass genommen, dazu ein Unboxing-Video mit weiteren Hintergrundinformationen auf meinem Channel bei YouTube zu stellen.

Blog-News hier abonnieren

Weiterlesen …

Aufruf an alle Freundinnen und Freunde des Phantastischen: Habt Ihr bereits „paranormale Erfahrungen” gemacht? YouTube-Video

Teilen:
Aufruf von Lars A. Fischinger auf YouTube: Habt Ihr bereits paranormale Erfahrungen gemacht? (Bild: S. & L. A. Fischinger)
Aufruf von Lars A. Fischinger auf YouTube: Habt Ihr bereits paranormale Erfahrungen gemacht? (Bild: S. & L. A. Fischinger)

Aliens & Mystery Files” – der YouTube Channel des Schriftstellers, Journalisten und Phänomene-Jägers Lars A. Fischinger: Heute mit einem Aufruf an alle Freundinnen und Freunde des Phantastischen zum Thema “Paranormal”. Habt Ihr bereits paranormale Erfahrungen gemacht? Kennt Ihr in Deutschland spannende Spukorte oder unheimliche Plätze mit einer gruseligen oder spannenden Historie? Schilder mir Eure Erlebnisse mit dem Unfassbaren. Mehr in meinem Aufruf auf YouTube.

Blog-News hier abonnieren

Weiterlesen …

VIDEO: VORSICHT vor falschen Sensationen der Grenzwissenschaft (und warum ich in Wahrheit ein Alien bin)! (Bilder: gemeinfrei / Montage/Bearbeitung: Fischinger-Online)

+++Neues YouTube-Video+++ VORSICHT vor falschen Sensationen der Grenzwissenschaft (und warum ich in Wahrheit ein Alien bin)!

Teilen:
VIDEO: VORSICHT vor falschen Sensationen der Grenzwissenschaft (und warum ich in Wahrheit ein Alien bin)! (Bilder: gemeinfrei / Montage/Bearbeitung: Fischinger-Online)
VIDEO: VORSICHT vor falschen Sensationen der Grenzwissenschaft (und warum ich in Wahrheit ein Alien bin)! (Bilder: gemeinfrei / Montage/Bearbeitung: Fischinger-Online)

“Vorsicht vor falschen Sensationen!” … das sage auch ich schon seit Jahren. In der Welt der Rätsel & Mysterien und Grenzwissenschaft wimmelt es von Betrug, Schwindel, Scherze und schlichten Irrtümern. Von echten “Beweisfotos” von Riesen bis zu obskuren Lügen-Meldungen einiger Medien. Jedoch ist all das nicht immer als bewusste Irreführung oder sogar aus Bosheit gedacht. Ebenso sind schlichte Irrtümer durch ihre Verbreitung im Internet unlängst zu “Wahrheiten” oder zumindest “Möglichkeiten” herangewachsen. Dazu hielt ich einst einen längeren Vortrag und habe auf meinem Mystery-Channel bei YouTube nun dieses Video zum online gestellt.

Blog-Newsletter hier abonnieren

Weiterlesen …