Schlagwort: Neuschwabenland

“Muss man wissen! Ein Interview mit Dr. Axel Stoll”: Von Freier Energie, Nazi-UFOs und “Raumzeit-Schleusen” auf der Erde – (m)ein Mystery-Review

Diesen Beitrag teilen via ...

Ich kann mich guten Gewissens aufgrund meiner vielen Jahre der Tätigkeit als Mystery-Autor als ein “Kenner der Szene” betrachten. So ist es nicht verwunderlich, dass ich auch Dr. Axel Stoll und seine zahnlosen Aussagen kenne. Stoll, der am 28. Juli 2014 verstarb, war bis zu seinem Tode sehr viele Jahre aktiv in der Welt der […]

Weiterlesen

Neues Buch der GEP e.V.: “Vorsicht Verschwörung! Verschwörungstheorien, UFOs, Atlantis und Paläo-SETI im Lichte rechtsextremer Unterwanderung” von André Kramer

Diesen Beitrag teilen via ...

Endlich ist es erschienen, die neue Publikation des Mystery-Autoren und UFO-Forschers André Kramer: “Vorsicht Verschwörung! Verschwörungstheorien, UFOs, Atlantis und Paläo-SETI im Lichte rechtsextremer Unterwanderung”. Ein Buch, das sich auf 188 Seiten dem Themenkreis der “rechten Esoterik” in der Mystery-Forschung widmet. Da, so eine Grundaussage von Kramer, dieses braune Gedankengut unlängst in der Grenzwissenschaft festgesetzt hat. […]

Weiterlesen

Wichtigtuer oder Whistleblower? Ein ehemaliger US-Navy-Pilot will während seines Dienstes in der Antarktis UFOs und eine Alien-Basis gesehen haben

Diesen Beitrag teilen via ...

In der UFO-Forschung machen neue Gerüchte um die Antarktis die Runde: Die Mystery-Forscherin Linda Moulton Howe berichtet, dass sie im Januar 2015 einen anonymen Teletonanruf bekam, der angeblich von einem ehemaligen Flieger der US-Navy stamme. Dieser nannte sich bereits in einer eMail am 2. Januar an Howe “Brian” und erzählte, dass er UFOs und eine […]

Weiterlesen

Adolf Hitler war nach 1945 nicht in “Neuschwabenland” oder mit UFOs auf dem Mond! In Wahrheit war Hitler Schichtführer in einem VW-Werk in Argentinien ;-)

Diesen Beitrag teilen via ...

Der “Führer” Adolf Hitler floh zum Ende des zweiten Weltkrieges 1945 nicht mit einem UFO ins All oder zum Mond, in die Innere Erde oder nach Neuschwabenland in die Antarktis, wie es Verschwörungs-Freunde gerne sagen. Nein! – In Wahrheit war Hitler war nach dem Zweiten Weltkrieg in Südamerika daheim und verdiente dort seine Brötchen als […]

Weiterlesen

Video auf YouTube: Neuschwabenland und die Nazi-UFOs: Von der hohlen Erde, Nazi-Basen am Südpol, Raumfahrt unter Adolf Hitler & Reichsflugscheiben (Buch-Projekt)

Diesen Beitrag teilen via ...

Gab es „Flugscheiben“ – Nazi-UFOs – im Dritten Reich? Existiert bis heute eine geheime Basis der Nationalsozialisten in der Antarktis? Ist die Erde hohl und innen von Millionen „Reichsdeutschen“ bewohnt? Flogen unter Adolf Hitler Deutsche mit Super-Raumschiffen durch das All und trafen sogar Aliens? Ist das heutige UFO-Phänomen nichts weiter als Nazi-Nachkommen in UFOartigen Wunderwaffen […]

Weiterlesen

Zu Besuch bei den UFO-Esoterik-Nazis: “Nazi bedeute eine geheiligte Person.” Von Flugscheiben und Neuschwabenland

Diesen Beitrag teilen via ...

“Was machst du, wenn du verzweifelt, verloren, unzufrieden oder paranoid (oder alles zusammen) bist? Du suchst dir einen charismatischen Führer (einer Sekte, eines Kults, einer Partei etc.) und glaubst einfach alles, was er sagt.” Johannes Niederhauser besuchte die Nazi-UFO-Fans in Berlin.

Weiterlesen