Zu Besuch bei den UFO-Esoterik-Nazis: "Nazi bedeute eine geheiligte Person." Von Flugscheiben und Neuschwabenland - Grenzwissenschaft & Mystery Files

Zu Besuch bei den UFO-Esoterik-Nazis: “Nazi bedeute eine geheiligte Person.” Von Flugscheiben und Neuschwabenland

Hotel Kiose auf Sylt: Hotel, Ferienwohnungen und Bistro. Bei jeder Buchung über Fischinger-Online ein Mystery-Geschenk GRATIS!
Zu Besuch bei den UFO-Esoterik-Nazis: "Nazi bedeute eine geheiligte Person’" (Bild: L.A. Fischinger / WikiCommons)
Zu Besuch bei den UFO-Esoterik-Nazis: “Nazi bedeute eine geheiligte Person’” (Bild: L.A. Fischinger / WikiCommons)

“Was machst du, wenn du verzweifelt, verloren, unzufrieden oder paranoid (oder alles zusammen) bist? Du suchst dir einen charismatischen Führer (einer Sekte, eines Kults, einer Partei etc.) und glaubst einfach alles, was er sagt.” Johannes Niederhauser besuchte die Nazi-UFO-Fans in Berlin.


 

Von Johannes Niederhauser

Zwar hat der frühere „Streithansel der Neonazi-Szene“, Christian Worch, kürzlich DIE RECHTE gegründet und versucht nun, auf Stimmenfang zu gehen, um der 1000-jährigen Geschichte Deutschlands endlich wieder Auftrieb zu geben. Aber wirklich Ersatz für den Führer ist das nicht.

Aber ein paar Ewiggestrige haben den Glauben an Hitler nie aufgegeben und hoffen noch immer, dass der Gröfaz unter der Arktis in Neuschwabenland weiter an seinen verschrobenen Ideologien arbeitet. Dr. Axel Stoll und Peter Schmidt, Leiter des Neuschwabenlandstammtisches in Berlin, würden zwar nicht öffentlich zugeben, dass Hitler leiblich noch lebt, aber seine Energie erfüllt sie und die anderen Anwesenden doch immer noch mit Kraft.

weiter …

Ich hätte mir den Beitrag von Johannes Niederhauser rund um Dr. Axel Stoll ein wenig umfangreicher gewünscht …

, , , , markiert

Schreibe einen Kommentar