Mai 2015 - Grenzwissenschaft & Mystery Files

Monat: Mai 2015

Grenzwissenschaft Classics Videos – die retro Mystery-Serie, Teil #2. „UFOs sind Opium fürs Volk“: Talkshow rund um Pro & Contra UFOs von 1992. Mit Erich von Däniken und einem echten Außerirdischen im Studio

Talkshows waren vor allem ein Phänomen der 90ger. In dieser Folge der „Grenzwissenschaft Classics Videos“ findet Ihr eine Folge der Reihe „Einspruch!“ vom 17. Dezember 1992, in der sich Kritiker und Befürworter um das Thema UFOs und Außerirdische streiten. Mit dabei ist neben Erich von Däniken und Johannes von Buttlar auch ein Herr, der von […]

Weiterlesen

Kongress in Lennestadt: „Das Cheops Projekt“ – Eisen in der Cheops-Pyramide und die Rätsel von Gizeh (YouTube-Video zum Kongress im „Galileo-Park“ rund um den „Cheops-Skandal“)

In der Vergangenheit haben die beiden Hobbyforscher Dr. Dominique Görlitz und Stefan Erdmann durch den weltweiten „Pyramiden-Skandal“ um die angebliche Zerstörung der Cheops-Pyramide in Gizeh für Schlagzeilen gesorgt. Weniger wurde von den Massenmedien jedoch bemerkt, dass es in diesem Zusammenhang auch um ein andere Thema gibt: Hatten die alten Ägypter bereits Eisen beim Bau der […]

Weiterlesen

Erinnerungen an die Zukunft? Interview mit dem Physiker Meltin Tolan: „Zeitreisen sind theoretisch möglich“ und auch Reisen zu anderen Sternen könnte es geben

Das Thema „Zeitreisen“ ist fester Bestandteil zahlloser Science-Fiction-Storys. Kühen Geschichten über Reisen in die Vergangenheit oder auch Zukunft, die aber auch die Wissenschaft und Grenzwissenschaft interessieren. So auch Physiker, Autor und Wissenschaftskabarettisten Prof. Metin Tolan, der in einem Interview über Zeitreisen, Warp-Technologien und das alternde Universum spricht. Blog-News hier abonnieren Von Lars A. Fischinger Hallo, […]

Weiterlesen

iPhone, eBooks, neue Medien & die alten Mysterien der Menschheit: Interview von Susan Heat mit Lars A. Fischinger auf der Buchmesse Frankfurt 2010 (Video auf YouTube)

Die Zeit vergeht: 2010 war ich im Oktober wie üblich auf der Buchmesse Frankfurt a.M. Grund war damals unter anderem die Veröffentlichung meines Buches „Historia Mystica“ beim „Ansata Verlag“ von Random House. Gleichfalls verschiedene eBook-Ideen, des damals noch praktisch unbekannten Marktes der elektronischen Bücher. Am Stand meines Verlags traf ich zufällig die mir da noch […]

Weiterlesen

Exklusiv-Interview mit Erich von Däniken: „Außerirdische beobachten uns!“ Und warum von Däniken kein UFO-Forscher war und ist. (YouTube-Video)

Paläo-SETI, Prä-Astronautik, Ancient Aliens… all das bedeutet schlicht und einfach: „Waren die Götter Astronauten?“. Untrennbar ist damit der Name Erich von Däniken verbunden, der gerade 80 Jahre geworden ist und noch immer den Astronautengötter hinterher jagt. Jedes Jahr veranstaltet die Verein „Forschungsgesellschaft für Archäologie, Astronautik & SETI“ (= A.A.S.) rund um von Däniken auch einen […]

Weiterlesen

„Geld spielt keine Rolle“: Die Scheichs von Dubai wollen 2021 zum Mars fliegen. Und warum die Erde in „Wahrheit“ fest im Zentrum steht …

Mit Allahs Hilfe und Milliarden Geldern planen die Vereinigten Arabischen Emirate die erste arabisch geführte Mars-Mission ab dem Jahre 2021. Premierminister Mohammed bin Raschid al-Maktoum, Scheich von Dubai, präsentierte Anfang Mai die offiziellen Pläne der Mission und es soll ein „Meilenstein der Weltraumforschung“ für die ganze Erde werden. Blog-News hier abonnieren Von Lars A. Fischinger […]

Weiterlesen

Die Roswell Alien Sliders: Auch das spanisches TV machte sich die Mühe einer Analyse – anhand einer Fotofälschung?

Die Präsentation von Fotos, die mutmaßlich einen außerirdischen Leichnam vom UFO-Absturz nahe Roswell 1947 in den USA zeigen, war Anfang Mai ein riesen Flop. Die ersten an der Analyse der „Roswell Alien Sliders“ beteiligten UFO-Forscher haben sich unlängst entschuldigt und ihren Irrtum eingestanden. Es wurde nichts aus der Sensation mit einem „Wesen, das nicht von […]

Weiterlesen

Baron Barack Münchhausen: Barack Obama und der Tod von Osama bin Laden – neue Lügen im Weißen Haus? (Video auf YouTube)

Mai 2011 – es ist vollbracht! Die US-Regierung von Barack Obama ist es mit einem Sondereinsatzkommando der Navy SEALs gelungen, den Top-Terror-Paten Osama bin Laden in seinem Schlupfwinkel in Pakistan zu töten. Schon damals kamen Gerüchte auf, dass der Tod von Osama bin Laden nicht so abgelaufen ist, wie es die Regierung Obama der Welt […]

Weiterlesen