Schlagwort: UFO-Crash

VIDEO: UFO-Crash auf dem Mars? Eine seltsame Anomalie bei Google Mars (Bilder: Google Earth / Fischinger-Online)

UFO-Crash auf dem Mars? Eine seltsame Anomalie bei “Google Mars” +++ YouTube-Video +++

Spätestens seit die Mars-Sonden “Viking” der NASA Mitte der 1970ger Jahre in der Cydonia-Region auf dem Mars vermeintliche “Pyramiden” und das legendäre “Marsgesicht” fotografiert haben, suchen UFO- und Mystery-Forscher weltweit nach solchen Anomalien. Durch die inzwischen zahlreichen Raumsonden, Rover und Lander steht bei dieser Suche auch eine Flut an Bildmaterial zur Verfügung. Und das vor allem online in oftmals nie gekannter Qualität. Mit zum Teil sehr viel Phantasie und guten Willen erkennt man auf den meisten dieser Bildern von Mars-Anomalien irgendetwas “komisches”. Und doch gibt es einige wenige Mars-Bilder, die durchaus interessant aussehen. So wie eine Orbiter-Aufnahme von Ende 2006. Auf dieser erkennt man unschwer ein scheibenförmiges oder halbrundes Etwas, dass an wie ein abgestürztes UFO aussieht. Inklusive einer hunderte Meter lange “Bremsspur” des UFO-Crash im Marsboden. Was mag das sein? Schaut selbst!

Weiterlesen

+++YouTube-Video+++ Das “Millennium Falke UFO” von Starbuck Island: UFO-Absturz auf einem Atoll im Pazifik? Die Fakten und die Hintergründe

Hat es einen UFO-Absturz auf einer gottverlassenen Insel mit Namen Starbuck Island mitten im Pazifik gegeben? Eine Insel, auf der kein Mensch wohnt, auf dem es nichts gibt und die gerade mal 16 Quadratkilometer winzig ist? Das zumindest kursiert momentan recht erfolgreich in englischen Medien, die von einem UFO in Form des „Millennium Falke“ von […]

Weiterlesen

Neuer “UFO-Vorfall” in Roswell. Oder – die “UFO-Entführung”: Langfinger stahlen ein UFO-Modell aus dem UFO-Museum von Roswell

Den UFO-Absturz von Roswell in New Mexiko vom Sommer 1947 kennt in der UFO-Gemeinde jeder. Auch ist es kein Geheimnis, dass die Stadt sowie natürlich das lokale UFO-Museum “UFO Research Center” UFO-Freunde gerne willkommen heißt. Doch am 19. März 2016 kam es in der US-Kleinstadt zu einem neuen “Roswell-Zwischenfall”, denn Langfinger stahlen das weltberühmte UFO-Modell […]

Weiterlesen

Die Roswell Alien Sliders: Auch das spanisches TV machte sich die Mühe einer Analyse – anhand einer Fotofälschung?

Die Präsentation von Fotos, die mutmaßlich einen außerirdischen Leichnam vom UFO-Absturz nahe Roswell 1947 in den USA zeigen, war Anfang Mai ein riesen Flop. Die ersten an der Analyse der “Roswell Alien Sliders” beteiligten UFO-Forscher haben sich unlängst entschuldigt und ihren Irrtum eingestanden. Es wurde nichts aus der Sensation mit einem “Wesen, das nicht von […]

Weiterlesen

UFO-Absturz in Deutschland: Das “Technische Hilfswerk” (THW) wäre vorbereitet! (Video)

Angenommen in Deutschland stürzt ein UFO ab – was würde das „Technische Hilfswerk“ (THW) dann unternehmen? Immerhin hat das THW in seinem „Katalog der Einsatzoptionen des THW“ auf einigen Seiten detailliert aufgelistet, was im Falle eines „Absturz kosmische Flugkörper“ alles zu tun sei bzw. getan werden kann. Ich habe mal nachgefragt, ob damit (auch) UFOs […]

Weiterlesen