April 2014 - Grenzwissenschaft & Mystery Files

Monat: April 2014

Die Religionen, die UFOs und die Ancient Aliens: Das Erich von Däniken Vermächtnis (Video)

Weiterlesen

UFO-Sekte “Heavens Gate” 1997: Hurra, die Aliens sind da! Steckt euch 5,75 Dollar ein, dann können wir uns endlich alle umbringen

Weiterlesen

“Noah”, der Film (2014) von Darren Aronofsky – Ein Mystery Review (Video)

Weiterlesen

Auf den Spuren der Anunnaki, Teil #2: Eine Gruppe Götter ohne Namen in der Bibel und von außerirdischen Rebellen zu den Nephilim

Weiterlesen

Auf den Spuren der Anunnaki, Teil #1: Von den göttlichen Ratsversammlungen in die Unterwelt – von Zecharia Sitchin in die Prä-Astronautik

Weiterlesen

Mystery-Forscher & Autor Alexander Knörr: „Ich möchte etwas bewegen, damit sich in der Forschung auch etwas tut.“

“Mister UFO” nennt die “Westdeutsche Allgemeine Zeitung” den Grenzwissenschafts-Autor Alexander Knörr in einem Interview-Artikel. Dabei ist die Beschäftigung mit den Mysterien der Welt mehr als nur die Auseinandersetzung mit der UFO-Thematik. “Ich möchte einen Ansporn geben, selbst nachzudenken”, so Knörr. Das interessierte auch die “WAZ” und berichtete am 22. April über die Rätsel der Welt […]

Weiterlesen

+++YouTube-Video+++ Fact or Faked: Mars-Anomalien und Mond-Rätsel – Künstliche Spuren und Artefakte von Außerirdischen?

In unserem Sonnensystem ist fraglos der Mars der Himmelskörper, der seit Jahrtausenden die Menschen am meisten fasziniert. Unlängst haben wir zahllose Raumsonden zu unserem Nachbarplaneten geschickt und selbst Roboter fahren auf ihn herum. Dabei glauben viele Menschen, dass sie auf Fotos von eben diesen Sonden künstliche „Objekte” oder „Anomalien” gefunden zu haben. Nicht nur das […]

Weiterlesen

Robert Fleischer, das UFO-Phänomen und die EXOPOLITIK: “Bislang endet die Agenda unserer Politiker bestenfalls am Horizont unseres eigenen Planeten”

Am 1. Juni 2007 wurde in Deutschland die „Deutsche Initiative für Exopolitik“ gegründet – die in Kreisen der UFO-Interessierten bekannte “Bewegung” EXOPOLITIK um den Journalisten Robert Fleischer. Seit dem wächst die Gemeinschaft der sogenannten “Aktivisten” der Exopolitik immer weiter an. Aktuell hat auch ein Journalist der “Welt” online sich mit Fleischer getroffen und ihn zum […]

Weiterlesen