Vimanas im alten Indien: Fliegende Wagen der Götter am Himmel und im All – der ewige Streit um Außerirdische in Indiens Antike

Vimanas: fliegende Wagen der Götter im alten Indien - der ewige streit (Bilder: gemeinfrei / Montage: Fischinger-Online)
Teilen:

Mystery-Forscher und Autoren der Prä-Astronautik durchforsten seit Jahrzehnten alte Texte und Schriften nach scheinbar modernen Inhalten. Vor allem auch nach Göttern des Himmels, die in fliegenden Wagen oder Geräten beschrieben werden. Solche Gefährte heißen in den alten heiligen Büchern Indiens nicht selten Vimana. Fluggeräte von fremden Wesen aus ebenso fremden Welten oder vom Himmel. Aber stimmt es, dass solche Flugwagen der indischen Götter, Helden und Dämonen nur reine Phantasie diverser Autoren sind, wie es Kritiker der Prä-Astronautik immer wieder sagen?

Das „Buch der Antworten“: Neues Buch von Erich von Däniken erschienen (+ Videos)

Neuerscheinung: Das “Buch der Antworten” von Erich von Däniken (Bilder: Kopp Verlag & gemeinfrei / Montage: Fischinger-Online)
Teilen:

Bestsellerautor und „Götter-Jäger“ Erich von Däniken bekommt jährlich zehntausende Zuschriften und E-Mails von seinen Lesern. Oft mit erstaunlichen Erfahrungsberichten, Hinweisen oder auch Fragen an ihn. Seit seinem ersten Buch 1968 ist er für viele der Ansprechpartner für die ungelösten Dinge dieser Welt. So erschien schon 1978 sein Buch „Im Kreuzverhör“, in dem er unter anderem auf solche Fragen eingeht. Diese „Tradition“ setzt er nun fort. Mit seinem neuen Buch „Erich von Dänikens Buch der Antworten“. Worauf er diese geben wird, erfahrt Ihr hier.

Die Götter waren Astronauten! Erich von Däniken wird 83 Lenze – und 50 Jahre „Erinnerungen an die Zukunft“ +++ YouTube-Video +++

VIDEO: Die Götter waren Astronauten - Erich von Däniken wird 83 und 50 Jahre Erinnerungen an die Zukunft (Bildmontage: Fischinger-Online)
Teilen:

[+++ HIER den kostenlosen Mystery-Files-Newsletter abonnieren +++] Erich von Däniken wird 83 Jahre alt! Der am 14. April 1935 geborene Autor und Vater und Pionier der Prä-Astronautik / Ancient Aliens hat dabei allen Grund zu feiern. Denn vor genau 50 Jahren, im Februar 1968, erschien auch sein erstes Buch „Erinnerungen an die Zukunft“ („Chariots of … Weiterlesen

Mystery Files Gerüchteküche, Folge #4: Der Kopp Verlag stellt sein Programm ein – stimmt das? +++ YouTube-Video+++

Mystery Files Gerüchteküche, Folge #4: Der Kopp Verlag stellt sein Programm ein ...
Teilen:

[+++ HIER den kostenlosen Mystery-Files-Newsletter abonnieren +++] Stellt der KOPP Verlag sein Programm ein …?! In der Mystery-Szene und Prä-Astronautik kennt jeder den umstrittenen KOPP Verlag zumindest deshalb, da dieser die Bücher von Erich von Däniken und Zecharia Sitchin verlegt. Aber auch UFO-Bücher, politische Literatur und DVDs veröffentlicht der eigentliche Versandhandel aus Rottenburg seit Jahren. … Weiterlesen

Die Religionen, die UFOs und die Ancient Aliens: Das Erich von Däniken Vermächtnis (Video)

Teilen:
Die Ancient Aliens und das Erich von Däniken Vermächtnis (Trailer) (Bild: E. v. Däniken / A.A.S.)
Die Ancient Aliens und das Erich von Däniken Vermächtnis (Trailer) (Bild: E. v. Däniken / A.A.S.)

Seit 2,5 Jahren läuft nun sehr erfolgreich in den USA und bei uns in Deutschland die 90-teilige Serie „Ancient Aliens“ von und mit Erich von Däniken. Eine Folge der Prä-Astronautik-Reihe des History Channel heißt „Das Erich von Däniken Vermächtnis“, die von Däniken nicht nur sehr stolz machte, sondern ihn auch „grün und blau“ ärgerte.

Blog-News hier abonnieren

Weiterlesen

Das 1-Day Meeting der A.A.S. vom 24. – 26. Oktober 2014 in Bremen: Referenten gesucht!

Teilen:
Die Referenten des A.A.S.-Meeting 2012 in Dresden (Bild: Tatjana Ingold/http://www.pixel-zauber.ch, Lars A. Fischinger, A.A.S.
Die Referenten des A.A.S.-Meeting 2012 in Dresden (Bild: Tatjana Ingold/http://www.pixel-zauber.ch, Lars A. Fischinger, A.A.S.

Ob uralte Tempel oder Göttermythen: Die A.A.S. (Forschungsgesellschaft für Archäologie, Astronautik und SETI)-Welt ist weit. Entsprechend vielfältig ist das Programm eines jeden 1-Day-Meetings. Ziel dieses Traditionsanlasses ist es jeweils, neue Forschungsergebnisse, Aspekte oder Themen rund um die Paläo-SETI in einem spannenden Referat mit Bildern den Teilnehmern vorzustellen. Auch dieses Jahr findet das natürlich das Meeting auf den Spuren der Astronautengötter statt. Diesmal im norddeutschen Bremen. Die A.A.S. sucht wie jedes Jahr schon früh für den bekannten „Erich von Däniken-Kongress“ Referenten.

Blog-News hier abonnieren

Weiterlesen

Die Apokalypse des Abraham und die Prä-Astronautik – Reiste der Stammvater mit den Astronautengöttern in das All?

Teilen:
Das uralte Buch "Die Apokalypse des Abraham" erzählt: Engel brachten Abraham in das "All". (Bild: NASA/JPL / L. A. Fischinger / WikiCommons)
Das uralte Buch „Die Apokalypse des Abraham“ erzählt: Engel brachten Abraham in das „All“. (Bild: NASA/JPL / L. A. Fischinger / WikiCommons)

Das alt-jüdische Buch „Die Apokalypse des Abraham“ überliefert bis heute, dass der Stammvater Abraham angeblich durch vermeintliche „Engel“ des Himmels aufgesucht wurde und mit diesen die Erde verlassen habe. Von dort habe er die Erde aus dem All gesehen. Das klingt mehr als nur nach Prä-Astronautik. Zu dieser Überlieferung ein neues Video auf meinem Mystery-Kanal des Unfassbaren bei YouTube.

Blog-News hier abonnieren

Weiterlesen