+++YouTube-Video+++ Fact or Faked: Mars-Anomalien und Mond-Rätsel - Künstliche Spuren und Artefakte von Außerirdischen? - Grenzwissenschaft & Mystery Files

+++YouTube-Video+++ Fact or Faked: Mars-Anomalien und Mond-Rätsel – Künstliche Spuren und Artefakte von Außerirdischen?

Hotel Kiose auf Sylt: Hotel, Ferienwohnungen und Bistro. Bei jeder Buchung über Fischinger-Online ein Mystery-Geschenk GRATIS!
Fact or Faked: Anomalien auf Mars und Mond - Künstliche Spuren und Artefakte von Außerirdischen? (Bild: NASA/JPL / L.A. Fischinger)
Fact or Faked: Anomalien auf Mars und Mond – Künstliche Spuren und Artefakte von Außerirdischen? (Bild: NASA/JPL / L.A. Fischinger)

In unserem Sonnensystem ist fraglos der Mars der Himmelskörper, der seit Jahrtausenden die Menschen am meisten fasziniert. Unlängst haben wir zahllose Raumsonden zu unserem Nachbarplaneten geschickt und selbst Roboter fahren auf ihn herum. Dabei glauben viele Menschen, dass sie auf Fotos von eben diesen Sonden künstliche „Objekte” oder „Anomalien” gefunden zu haben. Nicht nur das Marsgesicht aus dem Jahr 1976 gilt als Mars-Anomalie. Was mag dahinter stecken? Dazu ein neues Video auf meinem YouTube-Kanal.

Blog-News hier abonnieren

 

Von Lars A. Fischinger

HALLO, liebe Freundinnen & Freunde des Phantastischen!

Seit den ersten NASA-Missionen zum Mars aber auch zum Mond kursieren auch Fotos von diversen Objekten und Funden auf deren Oberfläche, die nicht von Menschenhand oder natürlich sein können. Also müssen sie von den Ancient Aliens stammen, heißt es!

Inzwischen sind solche Aufnahmen in teilweise hervorragender Qualität für jedermann im Internet abrufbar. Und so kommt es, dass quasi jeden Tag auf irgendwelchen Fotos aus dem All „Anomalien” gefunden werden …

Mars-Anomalien – Fakt oder Fiktion?

Alles weitere dazu in diesem Video – diesmal wieder mit Marie-Luise Sievers. “Teilen”, liken und/oder verbreiten ist natürlich erwünscht:

Fischinger Online Mystery-Kanal bei YouTube abonnieren

Bitte auf das “Play-Symbol” klicken.
Mehr Videos zur Grenzwissenschaft [klick] hier.

Also, Ihr Lieben und Freundinnen & Freunde des Phantastischen, ran an die Tasten! Postet mir weiter Eure Fragen, Kommentare & Meinungen bei YouTube dazu.


Und schon jetzt danke ich Euch für Eure “LIKEs” und wenn ihr meinen Kanal weiter empfehlen würdet, ihn abonniert und meine Videos verlinkt.

Ich danke Euch – Euer Jäger des Phantastischen
Fischinger-Online
(Geschäfts-eMail: FischingerOnline@gmail.com)

Links:

Zum Thema

, , , , , , , , , , , markiert

Schreibe einen Kommentar