Schlagwort: Alien-Invasion

Invasion von Aliens: In unserer Mischstraße könnten vier "bösartige außerirdische Zivilisationen" existieren - so eine Studie (Bilder: PixaBay/gemeinfrei / Montage: Fischinger-Online)

Invasion von Aliens: In unserer Milchstraße könnten vier „bösartige außerirdische Zivilisationen“ existieren – so eine Studie (+ Videos)

Teilen:

Hollywood macht es uns seit Jahrzehnten vor: Eine Invasion von Aliens auf unseren Planeten, die nichts Gutes im Schilde führen. Wie viele solcher boshaften Alien-Zivilisationen in unserer Galaxis aber tatsächlich existieren könnten, versuchte eine wissenschaftliche Studie zu berechnen. Ebenso die Wahrscheinlichkeit, dass diese Außerirdischen uns tatsächlich eines Tages angreifen oder sogar vernichten werden. Ein Thema voller Spekulationen, wissenschaftlichen Theorien und unendlichen Fragen.

Weiterlesen
Video vom November 2021: Forscher warnen vor einer Invasion aus dem All und ins All: Von Viren und anderen Mikroorganismen, die unser aller Ende sein könnten! (Bilder: Pixabay/gemeinfrei / Montage: Fischinger-Online)

VIDEO: Forscher warnen vor einer „Invasion“ aus dem All und ins All: Von Bakterien und Viren, die unser aller Ende sein könnten

Teilen:

Hollywood macht uns seit Jahrzehnte vor, wie eine Invasion von Aliens aussehen soll oder könnte. Doch Wissenschaftler haben jüngst vor einer ganz anderen Art einer solchen „Invasion“ gewarnt. Vor Mikroorganismen, die wir von anderen Himmelskörpern auf die Erde schleppen könnten. Oder sogar solche, die wir unabsichtlich dort hin brachten und deren mutierte Nachfahren wir dann eines Tages wieder hierher holen. Es könnte unserer aller Untergang sein, die die Forscher in ihrer Studie. Ein sehr spannendes Thema, das zu vielerlei Spekulationen anregt, wie Ihr in diesem Video vom 20. November 2021 erfahrt.

Weiterlesen
Löffelbieger Uri Geller warnt die NASA vor einer Masseninvasion von Außerirdischen! (Bilder: Dmity Rozhkov/WikiCommons CC BY-SA 3.0 & ICRAR / Montage: Fischinger-Online)

Rätselhafte Radioquelle im All: „Löffelbieger“ Uri Geller vermutet eine bevorstehende Massenlandung von Außerirdischen (+ Video)

Teilen:

Der „Mentalist“ und „Löffelbieger“ Uri Geller veröffentlicht immer wieder verblüffende bis bizarre Aussagen und Behauptungen. So wie aktuell zu einem Phänomen im Universum, dass Astronomen in 4.000 Lichtjahren Entfernung entdeckt haben. Dort sendet eine ungewöhnliche Quelle sehr Radiowellen in einer Art aus, die bisher unbekannt war. Für Geller ein Beweis, dass  hier Aliens dahinter stecken. Und, dass diese eine „Massenlandung“ auf der Erde planen.

Weiterlesen
VIDEO: Militär-Professor warnt: Aliens könnten bei einer Invasion Asteroiden als Bomben und Killerviren nutzen! (Bilder: gemeinfrei & Foreign Policy Research Institute / Montage: Fischinger-Online)

VIDEO: Militär-Professor warnt: Außerirdische könnten bei einer Invasion Asteroiden als Bomben und Killerviren nutzen!

Teilen:

Wenn uns eines Tages intelligente Außerirdische entdecken und sogar vorbei kommen, kommen sie dann in Frieden? Oder droht uns eine Invasion der Aliens, wie es uns Film und Kino seit Jahrzehnten mit viel Aktion veranschaulichen? Darüber sprach jetzt der US-Militär-Experte Professor Paul J. Springer mit einer britischen Boulevardzeitung. Denn seiner Meinung nach könnten diese Alien-Invasoren dabei sogar Asteroiden als Bomben nutzen und Killerviren auf uns loslassen. Spekulationen, die nicht neu aber dennoch unheimlich sind, wie Ihr in diesem Video erfahrt.

Weiterlesen
US-Militär-Experte warnt: Außerirdische könnten Asteroiden oder Viren als Waffe bei einer Invasion nutzen! (Bilder: gemeinfrei / Montage: Fischinger-Online)

US-Militär-Experte spekuliert: Außerirdische könnten Asteroiden oder Viren als Waffe bei einer Invasion nutzen! (+ Videos)

Teilen:

Wenn uns eines Tages Außerirdische entdecken und vor allem erreichen, kommen sie dann in Frieden? Oder droht eine Alien-Invasion, wie es uns Film und Kino seit Jahrzehnten so erfolgreich veranschaulichen? Genau darüber sprach jetzt der US-Militär-Experte Professor Paul Springer mit einer britischen Boulevardzeitung. Denn seiner Meinung nach könnten diese Invasoren dabei sogar Asteroiden als Bomben nutzen und Killerviren auf die Menschheit loslassen. Spekulationen, die nicht neu aber dennoch unheimlich sind, wie Ihr hier erfahrt.

Weiterlesen
Aliens sollte nicht Aliens heißen, das ist diskriminierend! Sagt "TV-UFO-Jägerin" und US-Popstar Demi Lovato (Bilder: gemeinfrei & WikiCommons/R. Arvesen/CC BVY 2.0 / Montage: Fischinger-Online)

Aliens sollte nicht Aliens heißen, das ist „ein abfälliger Begriff“! Sagt „TV-UFO-Jägerin“ und US-Popstar Demi Lovato (+ Video)

Teilen:

Bereits im Mai 2021 wurde auf Mystery Files über den in den USA überaus bekannte Popstar Demi Lovato ausführlich berichtet. Sie startete als UFO-Fan mit einer fragwürdigen Vorerfahrung eine TV-Doku-Reihe, auf der sie sich auf die Suche nach UFO-Beweisen begab. Jetzt legte sie in einem Interview in Sachen Aliens und UFOs nach. Wobei einige erstaunliche Aussagen der Sängerin und „TV-UFO-Ermittlerin“ fielen.

Weiterlesen
VIDEO: Der kommende UFO-Bericht der USA vs. 25 Jahre Independence Day (Bild: Screenshot YouTube/20th Century Fox)

Die kommenden „UFO-Enthüllungen“ der USA vs. 25 Jahre „Independence Day“: Zwei Themen, die mehr verbindet, als man denkt +++ Video +++

Teilen:

Am 25. Juni wird in den USA ein offizieller UFO-Bericht vorlegt. Enthalten sein soll das Wissen der Militärs, Geheimdienste & Co. rund um das Thema UFOs bzw. UAPs. Verständlich, dass das in der UFO-Community sowie auch in einigen Medien für Gesprächsstoff sorgt. Wie auf den Tag genau 25 Jahre zuvor, als der Science-Fiction-Film „Independence Day“ Premiere hatte. Popkorn-Kino, dem im Mainstream ebenso wie in der UFO-Szene hitzige Diskussionen folgten. Was die so unterschiedlichen Themen miteinander verbindet, erfahrt Ihr in diesem Video vom 22. Juni 2021.

Weiterlesen
Britische Umfrage: Arnold Schwarzenegger soll bei einer Alien-Invasion unseren Planeten verteidigen - und er wäre "bereit" (Bilder: gemeinfrei & WikiCommons/gemein frei / Montage: Fischinger-Online)

Verrückte Umfrage: Arnold Schwarzenegger soll bei einer Alien-Invasion unseren Planeten verteidigen – und er wäre „bereit“ (+ Videos)

Teilen:

Umfragen, Erhebungen oder Meinungsumfragen gibt es jeden Tag zuhauf. Die täglichen Alltagsumfragen konzentrieren sich dabei auf Politik oder – jetzt aktuell – Corona. Andere hingegen sind sehr spannend, weshalb auf diesem Blog auch immer wieder einige thematisiert werden. Nicht ganz ernst nehmen sollte man aber eine britische Umfrage. Hier wurde unter anderem gefragte, welcher Prominente im Falle einer Alien-Invasion am besten unsere Erde verteidigen soll. Ergebnis: Arnold Schwarzenegger. Doch auch die dahinter liegenden Plätze sowie weitere Ergebnisse dieser Umfrage sind interessant, wie Ihr in diesem Beitrag lesen könnt.

Weiterlesen
VIDEO: Invasion der Aliens mit tödlichen Viren: Nur Science-Fiction und für Hollywood zu langweilig? (Bilder: PixaBay/gemeinfrei / Montage: Fischinger-Online)

Invasion der Aliens mit tödlichem Virus: Nur Science-Fiction und für Hollywood zu langweilig? +++ Video +++

Teilen:

Die Science-Fiction-Legende H. G. Wells hat es 1898 mit seinem Buch “The War of the Worlds” (“Der Krieg der Welten”) vorgemacht, und das Fernsehen und Hollywood machen es bis heute nach: Die Invasion von Außerirdischen! Mal spannend, mal realistisch, mal unrealistisch und oft mehr schlecht als recht. Doch die Kernidee hat sich seit über einem Jahrhundert eigentlich nicht nicht geändert. Eine Alien-Invasion bedroht die Menschheit und es kommt zu einem Krieg der Welten. Und natürlich kann die Menschheit den Aggressor aus dem Universum letztlich doch noch zurückschlagen. In gigantischen Materialschlachten mit den aggressiven Aliens. Ist das realistisch, geht es nicht einfacher für die Außerirdischen? Ja, es geht, mit gezüchteten Killerviren die die Menschheit! Spannende und vor allem unheimliche Überlegungen, wie Ihr es in diesem YouTube-Video erfahrt!

Weiterlesen