Astronautengötter-Meeting der “Forschungsgesellschaft für Archäologie, Astronautik und SETI” 2017 – erste Infos

Teilen:
Auf den Spuren der Astronautengötter: Das 1-Day-Meeting der "Forschungsgesellschaft für Archäologie, Astronautik und SETI" 2017 - erste Infos (Bilder: A.A.S. / Montage: L. A. Fischinger)
Auf den Spuren der Astronautengötter: Das 1-Day-Meeting der “Forschungsgesellschaft für Archäologie, Astronautik und SETI” 2017 – erste Infos (Bilder: A.A.S. / Montage: L. A. Fischinger)

Alljährlich im Oktober das sog. “One-Day-Meeting” der “Forschungsgesellschaft für Archäologie, Astronautik und SETI” (A.A.S.) im deutschsprachigen Raum statt. Immer in unterschiedlichen Städten und Regionen. Dieses Jahr hat sich die A.A.S. für Suhl (Thüringen) für den Kongress am 28. Oktober  rund um die Astronautengötter, Erich von Däniken und Mysterien der Menschheit entschieden und erste Informationen online gestellt. Als aktiver Prä-Astronautiker möchte ich Euch diese und weitere Informationen natürlich nicht vorenthalten!

Weiterlesen …

3. Kongress der “Gesellschaft zur Erforschung grenzwissenschaftlicher Phänomene” im Mai in Berlin: Infos & Programm

Teilen:

Die “Gesellschaft zur Erforschung grenzwissenschaftlicher Phänomene” (GEgP) veranstaltet auch 2017 einen Kongress zur Grenzwissenschaft. Inzwischen ist es die dritte Tagung zu den Rätseln der Welt, die diesmal am 6. Mai im wunderschönen Berlin stattfinden wird. Auch ich als Jäger des Phantastischen werde wieder dabei sein – mit exklusiven Neuigkeiten aus der Prä-Astronautik. Welche Mystery-Forscher sonst …

Weiterlesen …

Meeting der “Forschungsgesellschaft für Archäologie, Astronautik und SETI” 2016 mit Erich von Däniken: Programm und alle Infos

Teilen:

Am Wochenende um den 29. Oktober 2016 ist es wieder soweit: Das alljährliche Meeting der “Forschungsgesellschaft für Archäologie, Astronautik und SETI” (A.A.S.) rund um den schweizer Götter-Jäger Erich von Däniken findet statt. Diesmal im Konzerthaus in Freiburg im Breisgau und auch das genaue Programm des One-Day-Meeting der A.A.S. steht nun fest. Ihr findet das Programm …

Weiterlesen …

+++YouTube-Gast-Video+++ Lars A. Fischinger im persönlichen Video-Interview: Darum glaube ich an einen Schöpfergott – aber nicht an Nibiru

Teilen:

Am Wochenende um den 1. Mai fand der Kongress „The Secrets of the Sphinx“ in Lennestadt statt, über den auf diesen Seiten mehrfach berichtet wurde (s. a. hier). Am Ende des Kongresses nutze die YouTuberin Anna Cremer von „Noobaffairs“ und ich die Gelegenheit uns im Galileo-Park zu treffen und machten ein mehr oder weniger spontanes …

Weiterlesen …

Kongress zum Marsgesicht von Dr. Detlef Hoyer im “Galileo-Park” Lennestadt: Wissenschaftler präsentiert aktuelle Forschungsergebnisse und faszinierende Eindrücke

Teilen:

Am 30. Juli findet im Galileo-Park in den Sauerland-Pyramiden ein Themenkongress „Marsgesicht“ statt. Anlass ist das 40. Jubiläum der Entdeckung des „Marsgesichtes“, einer besonderen und bisher rätselhaften Gesteinsformation auf dem roten Planeten. Veranstalter und Referent ist der Ingenieur, Physiker und Marsforscher Dr. Detlef Hoyer. Seit Jahrzehnten forscht Hoyer zusammen mit anderen Experten am Marsgesicht sowie …

Weiterlesen …

+++YouTube-Video+++ Lars A. Fischinger im Interview mit YouTuberin “Noobaffairs” über die Faszination an der Grenzwissenschaft, religiösen Reliquien, die Area 51, Gott, Aliens & Geister (und wo die Bundeslade ist)

Teilen:

Am Wochenende um den 1. Mai fand der Kongress “The Secrets of the Sphinx” in Lennestadt statt, über den auf diesen Seiten mehrfach berichtet wurde (s. a. hier). Am Ende des Kongresses nutze die YouTuberin Anna von “Noobaffairs” und ich die Gelegenheit uns im Galileo-Park zu treffen und machten ein mehr oder weniger spontanes Interview …

Weiterlesen …

++Neues YouTube-Video+++ Die Mysterien der Cheops-Pyramide, das Cheops-Projekt, Eisen bei den alten Ägyptern und Seefahrt vor Jahrtausenden: Dr. Dominique Görlitz im Interview mit Lars A. Fischinger

Teilen:

Vor einigen Tagen besuchte ich den Kongress „The Secrets of the Sphinx“ im Galileo-Park in Lennestadt, über den ich auf meinen Blog-Seiten und bei YouTube bereits mehrfach berichtete. Im Rahmen des Kongresses mit „alternativen Forschern“ wie Robert Bauval, Stefan Erdmann und Robert Schoch fand auch die entsprechende Ausstellung zum Thema in den „Sauerland-Pyramiden“ statt. Also …

Weiterlesen …

Ausstellungseröffnung zur Cheops-Pyramide: “Das Eisen der Pharaonen” im Galileo-Park Lennestadt am 19. März 2016: Infos und Bilder

Teilen:

In den nächsten drei Tagen findet im Galileo-Park Lennestadt die Sneak- Preview für die Presse und alle geladenen Gäste des Galileo-Parks statt. Mehr als 220 Personen haben für die Veranstaltungen gemeldet. Auf 400 Quadratmetern können sich die Besucher in einer aufwendigen und multimedialen Sonderausstellung alles Wissenswerte über das Eisen der Pharaonen ansehen. Für die Besucher …

Weiterlesen …

+++ YouTube-Video +++ Die Geheimnisse der Sphinx, die Rätsel der Cheops-Pyramide und das Cheops-Projekt: Internationaler Kongress im Sauerland

Teilen:

Im Sommer 2015 fand in Lennestadt bei den „Sauerland-Pyramiden“ der Kongress „Das Cheops-Projekt“ statt. Als Referenten waren neben Stefan Erdmann und Dr. Dominique Görlitz (die „Auslöser“ des „Cheops-Skandal“) Robert Bauval und David Rohl mit dabei. Nun gibt es einen weiteren Kongress inklusive einer entsprechenden Ausstellung rund um die Rätsel der Cheops-Pyramide, Gizeh und auch der …

Weiterlesen …

Kongress-Tipp mit Erich von Däniken: “Mysterien unserer Welt” am 14. November in der Oberpfalz und warum es 2015 keinen “Däniken-Kongress” geben wird

Teilen:

Nach dem Kongress ist vor dem Kongress. So denken zahlreiche Mystery-Fans und alle, die sich für die Rätsel der Menschheit interessieren. Highlight ist dabei jedes Jahr das One-Day-Meeting der “Forschungsgesellschaft für Archäologie, Astronautik & SETI” (A.A.S.) von und mit Erich von Däniken. Doch dieses Jahr ist “alles anders”, denn es gibt 2015 keinen großen “Däniken-Kongress”. …

Weiterlesen …

Kongress in Lennestadt: “Das Cheops Projekt” – Eisen in der Cheops-Pyramide und die Rätsel von Gizeh (YouTube-Video zum Kongress im “Galileo-Park” rund um den “Cheops-Skandal”)

Teilen:

In der Vergangenheit haben die beiden Hobbyforscher Dr. Dominique Görlitz und Stefan Erdmann durch den weltweiten “Pyramiden-Skandal” um die angebliche Zerstörung der Cheops-Pyramide in Gizeh für Schlagzeilen gesorgt. Weniger wurde von den Massenmedien jedoch bemerkt, dass es in diesem Zusammenhang auch um ein andere Thema gibt: Hatten die alten Ägypter bereits Eisen beim Bau der …

Weiterlesen …

Auf den Spuren des Unfassbaren: Mystery-Tagung zur Grenzwissenschaft am 6. Juni 2015 in Erfurt: Alle Infos in einem YouTube-Video

Teilen:

Der Kongress vom Kopp Verlag anlässlich des 80. Geburtstages von Prä-Astronautik-Legende Erich von Däniken ist nun Geschichte. Doch nach dem Meeting ist vor dem Meeting. Schon am 6. Juni 2015 findet in Erfurt das nächste Treffen zur Grenzwissenschaft statt. Alles zum Meeting und den Vorträgen in einem Video auf meinem Kanal bei YouTube. Blog-News hier …

Weiterlesen …

80 Jahre und nicht müde – Erich von Däniken im Interview: “Die USA hat eine viel bessere Streitkultur als wir!”

Teilen:

Bald wird der Altmeister der Prä-Astronautik und Ancient Aliens Erich von Däniken 80 Jahre alt. Doch leise wird er deshalb noch lange nicht. Im Gegenteil: “Ich schreibe immer noch. Endlos. Das hört nie auf”, so von Däniken in einem eineinhalbstündigen Gespräch mit einem Schweizer Journalisten. Ein Porträt des Schriftstellers über seinen anstehenden 80. Geburtstag im …

Weiterlesen …