Die Fußspuren des Satan: Die „Teufelsspuren von Devon“ 1855 und anderswo +++ Artikel +++

Die Teufelsspuren von Devon 1855: Nur von Mäusen verursacht? (Bilder: PixaBay/gemeinfrei & Public Domain)
Teilen:

Anfang Februar 1855 kam es in und um Devon im Südwesten von Großbritannien zu einem seltsamen Phänomen. Die Bewohner der Grafschaft fanden überall im Schnee seltsamen Abdrücke, die irgendwas oder irgendwer in der Nacht zuvor hinterlassen haben muss. Aufgrund der Gestalt der Spuren in Form von Hufeisen erhielten diese schnell den Namen „Teufelsspuren von Devon“ und gingen so in die Annalen der Kryptozoologie ein. Trotz zahllose Erklärungsversuche der Spuren von Devon und ähnlicher Erscheinungen in anderen Teilen der Welt, konnte das Phänomen nie richtig aufgeklärt werden. Satan steckte hier wohl weniger dahinter – eher eine Mischung aus unterschiedlichen Ursachen. Genau diesen soll in diesem Artikel genauer nachgegangen werden.

Das „teuflische Evangelium der Aliens“: Ein Video will zeigen, dass ich durch „die dämonischen Lehren der Prä-Astronautik“ zum Satan verführe

ARTIKEL: "Das Alien-Grey-Dämonen-Evangelium" der UFOs und Astronautengötter: Wie Erich von Däniken bin auch ich ein dämonischer Verführer mit meinen Lehren (Bild: gemeinfrei / Montage: Fischinger-Online)
Teilen:

Es ist wahrlich nicht neu, dass die Themen UFO-Phänomen, Außerirdische und natürlich Prä-Astronautik (Ancient Aliens) sehr umstritten sind. Ebenso ist es nicht neu, dass Skeptiker und Kritiker den Befürwortern der Grenzwissenschaft & Co. neben sachlichen auch oftmals allerlei vollkommen unsinnige Vorwürfe machen. Sei es zum Beispiel, dass ich und mein YouTube-Kanal bezahlte Desinformation von Illuminaten, … Weiterlesen

Exorzismus in Deutschland: Angebliche Teufelsaustreibung in einem Frankfurter Hotel endet tödlich! Und weshalb „STAR WARS“ direkt zum Satan führt …

Teilen:

Die Welt steckt voller Dämonen, teuflischer Gesellen und der Satan persönlich ist eine ständige Gefahr für die Menschheit. Das hilft nur ein Exorzismus! Das ist keine Glaubenslehre irgendwelcher „obskuren Kulte“ in Afrika oder anderswo, sondern die offizielle Lehre der katholischen Kirche. Um dem Treiben des Teufels Einhalt zu gebieten hat der Vatikan dafür auch eigene … Weiterlesen

Stephen King live: Über 200 Dämonen und selbst der Satan persönlich sollen eine US-Familie in ihrem Haus terrorisieren

Teilen:

Seit über zwei Jahren soll eine Frau mit ihren drei Kindern und ihrer Großmutter in Gray bei Chicago in den USA von mehr als 200 Dämonen und dem Teufel selber besessen sein. Mit allem, was dazu gehört: von Spuk, Geistern und seltsamen Schritten bis Kindern, die wie im Kinofilm „Der Exorzist“ über dem Bett schweben, … Weiterlesen

Lena Meyer-Landrut, Oslo und ihr Siegersong „Satellite“: Deutschland huldigt eine von einem Dämon besessene Hexe Satans.

Teilen:

Meyer-Landruth (WikiCommons / gemeinfrei) Lena Meyer-Landrut, unser „Liebling der Nation“ aus dem Jahr 2010, ist eine satanische, dunkle Hexe! Das zumindest behauptet eine astrologische Internetseite. Als „Beweis“, dass Lena dem Satan verfallen sei bzw. von einem Dämon besessen ist, dient ihr Siegersong „Satellite“, mit der die junge Künstlerin 2010 den „Eurovision Song Contest“ in Oslo … Weiterlesen

+++Video+++ „Der Desinformant“ – Vortrag von Lars A. Fischinger: Warum ich angeblich im Auftrag von CIA, Vatikan, Freimauer, Satan, Mainstreammedien, Illuminaten, Aliens & Co. Desinformationen verbreite.

Teilen:

„Ich bin ein Desinformant!“ – und verbreite auf diesen Webseiten und auf meinem Youtube-Video-Channel Falschdarstellungen, Lügen und irgendwie von CIA, Vatikan, Satan, Mainstreammedien, Illuminaten & Co. bezahlten Unsinn. Das wirft man mir seit einigen Jahren vor. Trollerei in Reinkultur! Aber bereits im Sommer 1996 wurde nach einem Vortrag von mir „festgestellt“, dass ich in Wahrheit … Weiterlesen

Papst-Rücktritt, Verschwörungen, der Antichrist, Satans Manipulationen, der Ural-Asteroid und mehr: Mein „Jahresrückblick 2013“ schon im Februar 2013 …

Teilen:

Mein „Jahresrückblick 2013“ – und das schon Ende Februar 2013. Die letzten Wochen des neues Jahres waren bereits sehr spannend. Seit dem Papst-Rücktritt von Benedikt XVI. und dem Asteroiden von Tscheljabinsk im Ural kursieren inzwischen wieder diverse und auch sehr seltsame „Thesen“ in der Web-Gemeinde. Auf diesem BLOG wurde bereits mehrfach darüber berichtet. Grund genug … Weiterlesen

„Tomy“ ist schuld: „Erich von Däniken wurde von satanischen Mächten missbraucht“!

Teilen:

Der Satan, der Antichrist oder schlicht der Teufel ist in den Augen vieler Menschen bekanntlich immer und überall. Hinter allem wird der Satan oder sein Wirken vermutet. Das UFO-Phänomen? Dämonischer Satans-Kram! Facebook? Satan-Zeug! Der Papst/Vatikan? Satans Handlanger! Die USA? Der Staat Satans! Nun traf es auch Erich von Däniken. Von Däniken erzählt in seinem Roman … Weiterlesen

Bye bye Papst Benedikt XVI. – Hallo Weltuntergang, Satan & Co.

Teilen:

Lars A. Fischinger (Bild: Marie L. Sievers) Der Papst gibt überraschend die Nachfolge Petri frei. Wissen wir alle. Doch vor drei oder vier Tagen las ich die ersten Ängste und Weissagungen, dass nun der Weltuntergang (mal wieder) und/oder der Satan (mal wieder) kommen wird. Ich warte auch auf die ersten Buch-Veröffentlichungen, die hinter allem eine … Weiterlesen