Schlagwort: Weltuntergang

VIDEO: Grenzwissenschaft Classics Folge 45: "Morgen geht die Welt unter!" Die Grenzen des Wachstums (1999) (Bilder: PixaBay/gemeinfrei / Montage: Fischinger-Online)

Grenzwissenschaft Classics, Folge 45: “Morgen geht die Welt unter!” – Die Grenzen des Wachstums (1999) +++ Video +++

Teilen:

“Morgen geht die Welt unter!” war 1999 der durchaus provokante Titel einer kleinen Doku-Serie im deutschen Fernsehen. Und darin war der Titel Programm, denn die Reihe beschäftigte sich nicht nur mit der Lust an dem Weltuntergang, sondern auch mit der Frage, wie lange die Menschheit auf diesem Planeten noch so weiter machen und vor allem überleben kann. Klimawandel, Umweltzerstörung und schwindende Ressourcen waren die Stichwörter. So wie in dieser Folge der “Grenzwissenschaft Classic Videos”, in der es um die “Grenzen des Wachstums” geht. Besonders interessant an der Folge Nr. 45 der “Classic Videos” sind dabei Aussage n von damals, die unsere heutige Zeit betreffen oder ebenso gut erst gestern getätigt worden sein könnten. Doch schaut selbst.

Weiterlesen
Grenzwissenschaft Classics Videos, Folge #37: Rette sich wer kann - die Welt wird untergehen! (Bild: PixaBay/gemeinfrei / Bearbeitung: Fischinger-Online)

Grenzwissenschaft Classics Videos, Folge #37: “Rette sich wer kann – die Welt wird untergehen!” +++ Video +++

Teilen:

Die ewige Lust am Weltuntergang – sie sitzt offensichtlich tief in uns Menschen! Denn vorhergesagte oder befürchtete Weltuntergänge können sich seit Jahrtausenden die Klinke in die Hand geben. Die  Menschheit wartete – zum Glück – immer vergeblich auf irgendein angekündigtes Ende der Welt. Nichts wird so gerne verschoben wie die Apokalypse. So war es auch zum Jahreswechsel 1999/2000, als nicht wenige Menschen den Untergang der Welt befürchteten. So wie in Folge Nr. #37 der Grenzwissenschaft Classic Videos mit einer Talkshow aus dem Jahr 1999. Eine streckenweise mehr als bizarre Sendung, in der Themen von UFOs über Wahrsager und Horoskope bis Aliens auf der Erde angeschnitten werden. Ein Spiegelbild der damaligen Talkshows, die sich eben auch solchen Themen annahmen.

Weiterlesen
Religiöse Verschwörungstheorien: Corona (COVID-19) als Strafe Gottes für China und die ganze Welt (Bilder: gemeinfrei / Montage: Fischinger-Online)

Religiöse Verschwörungstheorien: Corona (COVID-19) als Strafe Gottes für China und die Welt – oder als Teil der “jüdischen Weltverschwörung”

Teilen:

Offensichtlich gibt es in den Medien längst kein anderen Thema mehr: Corona bzw. COVID-19. Das Corona-Virus hat die Welt, die Mainstreampresse, die Sozialen Netzwerke und die alternativen Medien fest im Griff. Scheinbar kennt die Öffentlichkeit und die ganze Welt kein anderes Thema mehr, wie diese Pandemie. Das hat natürlich längst auch Verschwörungstheorien auf den Plan gerufen, die nicht nur im Netz kursieren. Neben klassischen Fake-News haben sich auch überaus verstörende Behauptungen zu Corona verbreitet. Vor allem auch von der religiösen Seite her. Von einer unter Führung der USA und der „zionistische Lobby“ arrangierte Reduzierung der Bevölkerung bis zu einer Verschwörung gegen den Islam oder eine Rache Gottes ist alles dabei. Was hinter diesen zum Teil unheimlichen Verschwörungstheorien steckt erfahrt Ihr in diesem Beitrag.

Weiterlesen
VIDEO: Der Asteroid "1998 OR2" - Er soll 2020 mal wieder den Weltuntergang bringen: Die Fakten! (Bild: PixaBay/gemeinfrei)

Der Asteroid “1998 OR2”: Er soll 2020 mal wieder den (einen) Weltuntergang bringen – Die Fakten +++ Video +++

Teilen:

Wiedereinmal steht er vor der Tür: Der Weltuntergang, die Apokalypse. Und diesmal soll das Ende der Welt schon sehr bald kommen, da noch 2020 ein riesiger Asteroid auf der Erde einschlagen soll. So zumindest besagten es Gerüchte und Spekulationen im Internet und in einigen Berichten. Auslöser sei ein Asteroid mit dem Namen “1998 OR2”, der im April dieses Jahres die Katastrophe bringen würde. Was aber hat es mit diesem Gerüchten um “1998 OR2” wirklich auf sich? Ich habe mir für Euch in diesem YouTube-Video einmal die Fakten und Tatsachen zu diesem Asteroiden genau angeschaut.

Weiterlesen
Der nächste Blutmond steht vor der Tür (Bild: PixaBay/gemeinfrei)

Totale Mondfinsternis 2019: Der nächste “Blutmond” steht vor der Tür – und was sich einige scheinbar zu Herzen genommen haben

Teilen:

Gerade erst hat das Jahr 2019 begonnen, doch schon jetzt können sich Astronomie- und Mond-Freunde über neue Himmelsspektakel freuen: Seit dem 1. Januar kann am Himmel der Sternschnuppenschwarm der sogenannten “Quadrantiden” beobachtet (bei klarer Sicht) werden und am 21. Januar kommt erneut eine totale Mondfinsternis über Deutschland. Ganz Ähnlich wie bereits 2018. Der bekannte “Blutmond“, […]

Weiterlesen
Cyberkrieg aus dem All: Könnten Alien Hacker die Menschheit angreifen und bedrohen? (Bilder: gemeinfrei / Montage: Fischinger-Online)

Astronomen warnen vor einem Cyberangriff aus dem All: Könnten Alien-Hacker die Menschheit bedrohen? +++ YouTube-Video +++

Teilen:

Zwei Astronomen warnen in einer wissenschaftlichen Veröffentlichung vor einem vor einem Cyberangriff von Außerirdischen! Das klingt auf den ersten und auch zweiten Blick ziemlich verrückt, ist es aber eigentlich gar nicht. Nach den beiden Forschern könnten tatsächlich boshafte Alien-Hacker aus dem All unsere Zivilisation bedrohen. Ein Cyberkrieg aus dem Kosmos – eingefangen  durch SETI – […]

Weiterlesen
Das Böse im All heißt "Hercólubus oder roter Planet": Was uns die Alcione-Gesellschaft sagen will (Bilder: NASA / Montage/Bearbeitung: L. A. Fischinger)

Das Böse im All heißt “Hercólubus”: Was uns die “Alcione-Gesellschaft” sagen will und warum das ein Problem für die Grenzwissenschaft werden könnte

Teilen:

(+++Artikel+++) Kaum etwas ist thematisch so komplex und vielschichtig, wie das weite Feld der Grenzwissenschaft und allgemein der Rätsel der Menschheit. Auch der “dienstälteste Mystery-Interessierte und -Jäger” wird mit Sicherheit nicht die zahllosen Facetten, Aussagen, Spekulationen, Themengebiete und Ideen in dieser Welt kennen. Dafür sind die Themen zu umfangreich und deren Übergänge oftmals fließend. Ein […]

Weiterlesen