Vor genau 30 Jahren: Die spektakuläre Kornkreise von Grasdorf 1991, der Ansturm der Neugierigen und die unglaubliche Geschichte dahinter (+ Video)

Vor 30 Jahren: Der spektakuläre Kornkreis von Grasdorf 1991 und dessen unglaubliche Geschichte (Bilder: Archiv Fischinger-Online)
Teilen:

Vor genau 30 Jahren begann im Prä-Internet-Zeitalter ein unvergleichbarer Boom, Medienrummel und Ansturm auf Kornkreise in Deutschland. Im Sommer 1991 stand die Welt scheinbar Kopf, denn als Themen aus der Welt der Phänomene, UFOs und Mysterien langsam einen Hype erlebten, erschienen hierzulande seltsame Zeichen in Getreidefeldern. Mit dem Höhepunkt in Grasdorf, wo am 23. Juli ein 100 Meter langes Muster in einem Feld entdeckt wurde. Der Anfang einer unglaublichen Geschichte, die bis heute einzigartig blieb. Was vor drei Jahrzehnten rund um dieses und anderer Piktogramme für ein Rummel herrschte und welche außergewöhnlichen Entdeckungen es gab,  erfahrt Ihr in diesem Blog-Artikel und einem zeitgenössischen Video.

Grenzwissenschaft Classics, Folge #28: Außerirdische – Kommen sie zurück? +++ Video +++

Grenzwissenschaft Classics Videos, Teil #28: Außerirdische - Kommen sie zurück? (Bilder & Montage: Fischinger-Online)
Teilen:

Die Götter unserer Ahnen waren leibhaftige Außerirdische, die überall in der Geschichte der Menschheit ihre Spuren hinterlassen haben. In Mythen und uralten Überlieferungen ebenso, wie in den Religionen der Welt und zahllosen Rätsel der Archäologie und Vergangenheit. So sagt es die Idee der Prä-Astronautik (auch Paläo-SETI). Und niemand ist mit diesen Thesen so sehr verbunden wie Erich von Däniken. Seit nunmehr 50 Jahren spürt er diesen außerirdischen Raumfahrern der Vorzeit nach. So auch in dieser Folge Nr. #28 der Video-Reihe „Grenzwissenschaft Classics Videos“ aus dem Jahr 1996 mit ihm. Eine Dokumentation mit absolutem Seltenheitswert und damit zweifellos ein „Schätzchen“ auf diesem Gebiet. Entstanden lange bevor es die weltbekannte TV-Serie „Ancient Aliens“ gab.

5 Jahre danach: Was wurde eigentlich aus der christlichen „Prügel-Sekte“ der „Zwölf Stämme“ und deren Kinder?

Was wurde eigentlich aus der christlichen "Prügel-Sekte" der "Zwölf Stämme" und deren Kindern? (Bilder: gemeinfrei/Symbolbild / Montage: Fischinger-Online)
Teilen:

[+++ HIER den kostenlosen Mystery-Files-Newsletter abonnieren +++] Es ist jetzt genau 5 Jahre her, da machte die christliche Sekte der „Zwölf Stämme“ wochenlang Schlagzeilen in der Presse und den Medien. Der Vorwurf: Die Bibelfundamentalisten sollen in Deutschland ihre Kinder misshandeln und durch Schläge und andere physische Misshandlungen „gefügig“ machen. Ein Aufschrei ging durch Deutschland, Dutzende … Weiterlesen

Grenzwissenschaft Classics, Folge #22: „Schlagzeilen, die die Welt bewegten“: Der Kornkreis von Grasdorf 1991 +++ YouTube-Video +++

TV-Boulevard-Bericht von 1994 über den Kornkreis von Grasdorf 1991 in Norddeutschland (Bild: gemeinfrei/ Montage: L. A. Fischinger / YouTube-Screenshot)
Teilen:

[+++ HIER den kostenlosen Mystery-Files-Newsletter abonnieren +++] Sie waren vor allen in den 1990ger Jahren eines der großen Phänomene der Grenzwissenschaft und UFO-Forschung: Die Kornkreise oder auch Kornfeld-Piktogramme. Ein regelrechter Hype entstand um die seltsamen Zeichen in den Feldern der Landwirte in vielen Teilen der Welt. Vor allem natürlich in Großbritannien. Doch im Juli 1991 … Weiterlesen

Grenzwissenschaft Classics Videos, Folge #20: Die besten UFO-Filme auf dem Prüfstand

GreWi Classics Videos, Folge #20 (Bild: L. A. Fischinger)
Teilen:

[+++ HIER den kostenlosen Mystery-Files-Newsletter abonnieren +++] 1990er Jahre – UFO-Boom-Jahre! Das zeigt sehr gut dieses „Bonbon“ meiner Video-Reihe mit klassischen Videos zur Grenzwissenschaft und den Mystery Files. Warum diese Folge der Grenzwissenschaft Classics Videos ein Bonbon der TV-UFO-Welt der 1990er Jahre ist, werdet Ihr hier sehen … +++ Blog-Newsletter HIER abonnieren +++ Liebe Freundinnen … Weiterlesen

Grenzwissenschaft Classics Videos, Folge #18: Das gefährliche Spiel mit dem Übersinnlichen +++YouTube-Video+++

Grenzwissenschaft Classics Videos, Folge #18: Das gefährliche Spiel mit dem Übersinnlichen (Bild: gemeinfrei / Bearbeitung: L. A. Fischinger)
Teilen:

Gefährliche Spiele mit dem Übersinnlichen, Satanismus, Geisterbeschwörungen, Okkultismus und Esoterik?! Dieser Frage geht diese Talkshow nach und lässt Menschen zu Wort kommen, die unschöne Erfahrungen auf diesen Gebieten gemacht haben. Von „Gläserrücken“ bis zu „dämonischen Stimmen“, die ein Talk-Gast gehört haben will, ist in dem neuen Video meiner YouTube-Filmreihe  „Grenzwissenschaft Classics Videos“ wirklich alles dabei! … Weiterlesen

Grenzwissenschaft Classics Folge #17: UFO-Landeplätze in Österreich und die Evakuierung der Menschheit durch Aliens +++YouTube-Video+++

Grenzwissenschaft Classics Folge #16: UFO-Landeplätze in Österreich und die Evakuierung der Menschheit +++YouTube-Video+++
Teilen:

Wo bleiben die Aliens? Wann landen die UFOs endlich? Und wo werden sie landen? Zumindest nach diesem TV-Bericht aus meiner Filmreihe „Grenzwissenschaft Classics Videos“ werden sie in dem Dorf Kautzen in Österreich landen. Irgendwie ziehe dieses Dorf die Außerirdischen und die UFOs „magisch an“. Grund genug, dass dort ein UFO-Landeplatz gebaut werden sollte. Das und … Weiterlesen

Grenzwissenschaft Classics Folge #16: Geheimnisvolle Löcher in der Erde – das Werk von Aliens? TV-Bericht von 1992

Teilen:

Sonderbare Löcher in der Erde, die sich von einem Tag auf den anderen öffnen? Teilweise riesige und kreisrunde „Gruben“, die aussehen, als habe hier jemand das Erdreich einfach herausgebeamt? Dieses Phänomen gibt es in aller Welt und wird meistens mit unterirdischen Einstürzen oder Absenkungen erklärt. Nicht so in diesem TV-Bericht von 1992/93 der Serie „Ungelöste … Weiterlesen

Die Sekte „Zwölf Stämme“ und RTL: Was glauben Bibelfundamentalisten und was geschah nach den RTL-Enthüllungen?

Der Glaube der Bibel-Fundamentalisten der 12 Stämme
Teilen:

Derzeit berichten die Medien über die in den USA gegründete christlich-fundamentale Bibel-Sekte der „Zwölf Stämme“. Jüngst hat auch der TV-Sender RTL einen ihrer Journalisten in diese biblische Gemeinschaft hier in Deutschland eingeschleust. Dabei konnte der Sender  dokumentieren, dass innerhalb der „verschworenen Gemeinschaft“ dieser christlichen Fundamentalisten offenbar Prügel & Co. gegen die (eigenen) Kinder als „normal“ angesehen wurden und werden. Ich habe bereits einmal über diese „mittelalterliche Bibel-Sekte“ berichtet, so dass an dieser Stelle ein paar genaue Hintergründe folgen sollen. Denn: An was glauben diese „Zwölf Stämme“ eigentlich genau?