Neue Ausgabe des Magazins "Q´PHAZE" erschienen – Realität…anders!

Teilen:

Die neue Ausgabe des Mystery & Co.-Magazins “Q´PHAZE” ist soeben erschienen. Das bekannte Magazin behzandelt Themen wie: “Sind wir allein im Universum? Waren Außerirdische bereits auf der Erde? Gab es unbekannte Hochkulturen in unserer Vergangenheit? Welche Geheimnisse ranken sich um die biblischen Überlieferungen? Was steckt hinter dem UFO-Phänomen? Welche Rätsel verbirgt die Welt wirklich? Sind …

Weiterlesen …

Endlich wieder: Ein Erich von Däniken-Seminar auf dem Beatenberg in der Schweiz! 2. Februar 2013

Teilen:

Seit 50 Jahren ist Erich von Däniken (EvD) weltweit der anerkannteste Vertreter der Paläo-SETI-Hypothese. Er hielt unzählige Vorträge in der Öffentlichkeit und an Hochschulen. Viele Filme und TV-Serien wurden durch EvD inspiriert.  In seinen exklusiven, ganztägigen Seminaren vermittelt Erich von Däniken am 2. Februar 2012 sein profundes Wissen an einen kleinen Teilnehmerkreis.Dabei werden Themen behandelt …

Weiterlesen …

Erich von Däniken: "Grüße aus der Steinzeit – Wer nicht glauben will, soll sehen!" – Video

Teilen:

Wer nicht glauben will, soll sehen! Mit diesem Bildband öffnet Erich von Däniken sein einzigartiges Bildarchiv der Spurensuche nach unseren kosmischen Lehrmeistern, die vor Jahrtausenden zur Erde gekommen waren. Die besten und eindrucksvollsten Bildzeugnisse aus prähistorischer Zeit werden zusammen mit kurzen und prägnanten Erläuterungen in diesem Band veröffentlicht. Erich von Däniken war über Jahrzehnte in …

Weiterlesen …

Lebenssuche im All: "Mars lässt sich kolonisieren"

Teilen:

Der Rote Planet ist der Erde so ähnlich, dass er sich künftig bevölkern lässt, sagen russische Forscher mit Blick auf die ersten Bilder, die vom Marsrover “Curiosity” stammen. Die Hoffnung, Außerirdischen zu begegnen, wollen die Wissenschaftler nicht aufgeben. von Milene Faustowa Die Erdlinge sehen sich neugierig die Bilder an, die vom Marsrover “Curiosity” nach seiner …

Weiterlesen …

Titelbild des Artikels "Wissenschaft oder Phantasie? Sendboten aus dem Kosmos" von Wjatscheslaw Saizew aus Sputnik 1/1967, Frankreich (Bearbeitung: Fischinger-Online)

“Wissenschaft oder Phantasie? Sendboten aus dem Kosmos”: Der vollständige Kult-Artikel von Wjatscheslaw Saizew von 1968

Teilen:

Ein absoluter Klassiker ist dieser Artikel von Wjatscheslaw Saizew aus dem Jahr 1968. Zahllose Veröffentlichten der frühen Prä-Astronautik führten genau diesen Artikel im Quellenverzeichnis an. Angefangen von Erich von Däniken in “Zurück zu den Sternen” (1969) oder auch “Aussaat und Kosmos” (1972) bis Peter Krassa in “Als die Gelben Götter kamen” von 1973. Vor allem …

Weiterlesen …

Alles zur UFO-Klage gegen die Bundesregierung zur UFO-Akten-Freigabe (regelmäßige Updates)

Teilen:

Aktuelle link-Liste zur UFO-Klage gegen den Deutschen Bundestag:  von Frank Reitemeyer (Update: 21. Juni 2012 durch Lars A. Fischinger) Aktuelle link-Liste zur UFO-Klage gegen den Deutschen Bundestag: I. TV/Videos: 1.) „Bundestag muß geheime UFO-Akten freigeben“, 01.12.2011: http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=nT6k8n6DEu4http://www.exopolitik.org/exopolitik-und-ufos/exopolitik/671-etappensieg-bundestag-muss-einsicht-in-ufo-akten-gewaehrenhttp://spirituelle-revolution.net/showthread.php?tid=2991                1.a) Englische UT: Court decision: German parliament must release undisclosed UFO-study http://www.youtube.com/watch?v=vK4IuM_OiOM 1.b) Portugiesische UT: Governo Alemão …

Weiterlesen …

Wirre UFO-Sekte kündigt den Weltuntergang und die Rettung durch göttliche Aliens an

Teilen:

Die UFO-Sekte “Ashtar Command” glaubt seit Jahren, dass eines Tages göttliche Aliens die Menschheit retten werden. Nun soll es die Evakuierung der Menschen durch die lieben Aliens bald kommen. 1999 veröffentlichte ich in meinem Buch “UFO-Sekten” mit Roland M. Horn ein sehr umfanreiches Kapitel über den wirren Glauben gewisser UFO-Anbeter. So auch eines über die …

Weiterlesen …

Die Sehnsucht nach Außerirdischen als Spiegel der Menschheit

Teilen:

Seit Jahrhunderten fragt sich der Mensch, ob er wohl allein in den Weiten des Alls ist, oder ob es noch auf anderen Himmelskörpern da draußen Leben, ja, sogar andere Zivilisationen geben mag. Es scheint, als liege hier ein Ur-Bedürfnis des Menschen nach einem “großen Bruder”, der ihm die Fragen beantworten kann, auf die er selbst …

Weiterlesen …

Der Maya-Kalender und der 21. Dezember 2012: Statement von Erich von Däniken

Teilen:

Erich von Däniken “Wie viele andere Personen – die mich immer häufiger deswegen kontaktieren – fragen Sie sich, was denn nun am 21. Dezember 2012 passiere. Zum Verständnis hier die Zusammenhänge” Von Erich von Däniken (April 2009) Verehrte daniken.com Website User, Wie viele andere Personen – die mich immer häufiger deswegen kontaktieren – fragen Sie …

Weiterlesen …

Die Apokalypse in den Köpfen

Teilen:

Esoteriker und Gurus setzen mit ihren Theorien dort an, wo die Wissenschaft aufhört. Ein internationales Netzwerk von Kritikern wehrt sich mit den Mitteln der Vernunft. Die Wiener Skeptiker haben dabei sogar den Staat zum Gegner. Seine Wunderwaffe gegen die Gläubigen hat Heinz Oberhummer immer dabei, noch dazu an einem Freitag, dem 13. Wie wild fuchtelt …

Weiterlesen …

Artikel: Die Suche nach der Erde II: 360.000 neue Erden in der Milchstraße unterwegs!

Teilen:

Wie chinesische Astronomen die Anthropologie aufmischen Die Suche nach extraterristischem und zugleich erdähnlichem Leben erschien bisher als eine Frage der Entschlüsselung von Codes: Könnten ferne Fremdlinge unsere Zeichen deuten? Wir jedenfalls, das steht fest, können die von ihnen möglicherweise aus der Ferne des Weltalls gesendeten Informationen garantiert nicht lesen. Sie verglühen sozusagen ungelesen in der …

Weiterlesen …

Neues vom "Riesenfinger" – dem "Relikt von Bir Hooker"?

Teilen:

Angeblicher Riese aus Südamerika (Rekonstruktion) Neues zu Monströse Entdeckung: Gab es im alten Ägypten Riesen? ? In einem Webforum meldete sich ein Herr zu Wort, der das Buch von Gregor Spörri mit dem “Riesenfinger” angeblich “betreut”. Er poste unter anderem zu diversen Vorwürfen: “Hallo! Mein Name ist Ulrich Steiger. Ich kenne Gregor Spörri und seine …

Weiterlesen …

Artikel: Mysteriöse Feuerbälle am Himmel

Teilen:

In den letzten Wochen rasten mehrere helle und ungewöhnliche Feuerbälle übers Firmament, die vor allem über den Vereinigten Staaten registriert wurden. Seit Februar versetzen sie Beobachter in Erstaunen, während Wissenschaftler über die Quelle rätseln. Von Andreas von Rétyi Bereits in früheren Jahren zeigte sich ein ähnliches Phänomen: Der Jahresanfang kann zuweilen eine beeindruckende Häufung an …

Weiterlesen …