ARTIKEL: Die Vertreibung aus dem Paradies und der Sündenfall der Menschheit: Klarer Freispruch für Eva im Garten Eden! (Bilder: gemeinfrei / Montage: Fischinger-Online)

Die Vertreibung aus dem Paradies und der Sündenfall der Menschheit: Klarer Freispruch für Eva im Garten Eden! +++Artikel+++

Teilen:

Diese Geschichte aus der Bibel kennt jedes Kindergartenkind: Einstmals lebten in einem Paradies die ersten Menschen Eva und Adam glückselig in den Tag hinein, bis Eva eine „verbotene Frucht“ vom Baum nahm und die ersten Menschen deshalb von Gott aus dem Garten Eden vertrieben wurden. Der berühmte „Sündenfall“. Die Gefährtin des Adam aus dem Alten …

Weiterlesen …

War Gott ein Außerirdischer? Der Prä-Astronautik-Buchklassiker “Götter der Sterne” von Lars A. Fischinger

War Gott ein Außerirdischer? Der Prä-Astronautik-Buchklassiker „Götter der Sterne“ von Lars A. Fischinger als E-Book erschienen! (+++Plus YouTube-Video+++)

Teilen:

Auch und eigentlich vor allem die „Götter der Sterne“ machen nicht vor dem Fortschritt der modernen Technologie halt. Doch wie „modern“ unsere Techniken von heute sind, das fragen sich Prä-Astronautik-Autoren und -Forscher seit Jahrzehnten. So auch ich in meinem Buch „Götter der Sterne – Bibel, Mythen und kosmische Besucher“ aus dem Jahr 1997. Damals mein …

Weiterlesen …

ARTIKEL: Gott und die Berufung des Mose am “brennenden Dornbusch”: War in Wahrheit alles ganz anders? ( Bild: Archiv W.-J. Langbein)

Gott und die Berufung des Moses am „brennenden Dornbusch“: War in Wahrheit alles ganz anders? (Artikel)

Teilen:

Moses ist mit Sicherheit eine der schillerndsten und wichtigsten Figuren der Bibel. Juden, Christen und Muslime berufen sich auf den Mann, dem den Namen nach die ersten fünf Bücher der Bibel und eine Reihe außerbiblischer Schriften zugesprochen werden. Er war es auch, den der Gott Jahwe erstmals seinen Namen verriet und der nach Jesus Christus wohl die Nummer 2 der biblischen Prominenten ist. Eine alttestamentarische Persönlichkeit, auf die sich Milliarden Menschen berufen und dessen geschichtliche Realität alles andere als bewiesen ist. Doch die Berufung und Offenbarung Moses am legendären „brennenden Dornbusch“ können auch in einem vollkommen anderen Licht gesehen werden.

Zeitungsbericht über Erich von Däniken: „Ich will das Denken verändern.“ Dazu ein Artikel und warum wir Prä-Astronautiker heute was zu feiern haben.

Teilen:

  „Erich von Däniken ist ein gewandter Geschichtenerzähler, der es versteht, seiner Zuhörerschaft die Erkenntnisse seiner Reisen und Nachforschungen bildlich und rhetorisch zugänglich zu machen.“ So schreibt die „Jungfrau Zeitung“ heute in einem Artikel über EvD. Anlass war ein Vortrag des Götter-Jägers, den er im „Jungfrau Park“ in Interlaken (Schweiz) hielt. Warum aber will Erich …

Weiterlesen …

Auf den Spuren der Anunnaki, Teil #2: Eine Gruppe Götter ohne Namen in der Bibel und von außerirdischen Rebellen zu den Nephilim

Teilen:

Teil #1 von „Auf den Spuren der Anunnaki“ sollte einige Hintergründe um diese Götterschar beleuchten. Woher diese heute aus der Grenzwissenschaft nicht mehr wegzudenkenden Ancient Aliens stammen und vor allem wie und von wem diese Astronautengötter in die Prä-Astronautik eingebracht wurden. In diesem Teil wollen wir uns einige Überlieferungen um diese ansehen und einen Sprung …

Weiterlesen …

Auf den Spuren der Anunnaki, Teil #1: Von den göttlichen Ratsversammlungen in die Unterwelt – von Zecharia Sitchin in die Prä-Astronautik

Teilen:

Nicht nur in der Modeindustrie, in der Musikwelt oder sogar beim Essen kennt man Moden, Trends und „Kultiges“. Auch Themen aus der Mythologie können mal mehr und mal weniger im Trend liegen und hip sein. So vor allem die Götter „Anunnaki“, die zum Beispiel laut dem einfachen Nachschlage-Duden „Die Religionen“ (Mannheim 1980) die „unterirdischen Götter …

Weiterlesen …

Wissenschaftler will mögliche Beweise für die Existenz der Bundeslade gefunden haben

Teilen:

Vor über 2000 Jahren verschwand angeblich die Bundeslade aus dem Tempel des Salomo in Jerusalem. Moses habe diese bis zu 1,40 x 0,80 x 0,80 Meter große und vergoldete Kiste einst, so heißt es im Buch Exodus der Bibel, nach Anweisungen Gottes am Berg Sinai anfertigen lassen. Dort, wo laut Altem Testament Jahwe auch die …

Weiterlesen …

Artikel: Ein Fall für Indiana „Indy“ Jones: Exodus und Bundeslade bei den Azteken in Mexiko und in der Bibel?

Teilen:

Die Welt der Wissenschaft und natürlich auch der Grenzwissenschaft beinhalten auch ein Thema, das seit Jahrzehnten immer wieder ins Licht des Interesses rückt: Hatten die Völker und Zivilisationen der Frühzeit auch über die Ozeane hinweg miteinander Kontakt? Und das lange – zum Teil sogar sehr lange – vor Christoph Kolumbus? Viele verschiedene Autoren und Hobbyforscher …

Weiterlesen …

Mord und Totschlag im Namen Gottes: Wie das ZDF die Bibel für die Zuschauer schön redet (Bilder: gemeinfrei / Montage: Fischinger-Online)

Mord und Totschlag auf Befehl Gottes: Wie das ZDF in „Terra X“ die Bibel für die TV-Zuschauer schön redet (Update)

Teilen:

(Update: 17. April 2018) Auf dem Sender ZDF wird derzeit die Sendereihe „Terra X“ mit dem Thema „Das Bibelrätsel“ gesendet. Eine Sendung mit diesem Titel gab es schon, und ein Buch dazu von „Terra X“-Autor Hans-Christian Huf erschien bereits 2005. Der deutsche Prä-Astronautik-Autor Dieter Bremer wies bei Facebook auf eine ganze Reihe Unterschlagungen und Verfälschungen in …

Weiterlesen …