Pioniere der Meere und Seefahrt im Altertum: Kurzinterview mit Lars A. Fischinger von Grenzwissenschaft und Mystery Files +++ Video +++

VIDEO: Pioniere der Meere und Seefahrt im Altertum: Kurzinterview mit Lars A. Fischinger (Bild: Screenshot NuoViso/YouTube)
VIDEO: Pioniere der Meere und Seefahrt im Altertum: Kurzinterview mit Lars A. Fischinger (Bild: Screenshot NuoViso/YouTube)

Am 23. Oktober fand im Galileo-Park Lennestadt der Kongress “Pioniere der Meere” statt, über den an dieser Stelle HIER berichtet wurde. Zu der Tagung geladen hatte der Experimental-Archäologe Dr. Dominique Görlitz, der kürzlich sein Seefahrt-Experiment “ABORA IV” erfolgreich abschließen konnte. Anwesend war auch ein Kamerateam von NuoViso.tv, die den Kongress filmten und dokumentierten. Im Zuge der Dreharbeiten fanden Frank Höfer von NuoViso und ich zwischendurch auch Gelegenheit für ein kleines Interview bzw. Statement zu der Tagung und den Themen Seefahrt in der Vorzeit und im Altertum. Dieses ist jetzt veröffentlicht, weshalb es an dieser Stelle vorgestellt werden soll. Denn Hochseefahrt gab es schon vor 130.000 Jahren – ganz offiziell, wie Ihr es in diesem Video erfahrt.


Lars A. Fischinger im Interview

Wie auf Fischinger-Online berichtet (s. HIER), fand kürzlich im Galileo-Park in Lennestadt der Kongress “Pioniere der Meere” von und mit Dr. Dominique Görlitz statt.

Im Rahmen der Tagung über die Anfänge der Seefahrt und des internationalen Handels im Altertum und der Steinzeit führte ich unter anderem ein Interview mit Görlitz. Ihr findet das Video HIER online.

Darin geht der Experimental-Archäologe näher auf die Hintergründe des Kongresses und vor allem sein Forschungsprojekt mit dem Schilfboot “ABORA IV” ein (s. a. HIER & HIER)

Auch dieser Kongress im Galileo-Park wurde von NuoViso gefilmt und dokumentiert. Für die News von NuoViso zu dem Kongress gab auch ich ein kurzes Interview zum Thema, das jetzt erschienen ist. Es findet sich am Ende des Video-Berichtes über die erfolgreiche und spannende Tagung, der hier eingebunden ist.

Es lohnt sich aber die gesamte Sendung anzuschauen. Sie beinhaltet neben Ausschnitten der Vorträge auch weitere Statements und Interviews.

Video-Interview mit Fischinger-Online

YouTube-Video von NuoViso.TV vom 29. Nov. 2019

Bitte auf das “Play-Symbol” klicken.
Mehr Videos zur Grenzwissenschaft HIER

+++ Postet mir Eure Fragen, Anregungen, Kommentare & Meinungen dazu bei YouTube. / Abo & Daumen hoch nicht vergessen … +++

Euer Jäger des Phantastischen

Lars A. Fischinger

Interessantes zum Thema bei amazon.de:

Werde auch DU Fan von Grenzwissenschaft & Mystery Files!

Grenzwissenschaft und Mystery Files auf YouTube

Werde Fan von Grenzwissenschaft und Mystery Files auf Facebook+++ Blog-Newsletter HIER abonnieren +++

, , , , , , markiert