Dalai Lama: Auch mögliche Außerirdische im Universum müssen wir wie unsere Brüder behandeln! - Grenzwissenschaft & Mystery Files

Dalai Lama: Auch mögliche Außerirdische im Universum müssen wir wie unsere Brüder behandeln!

Hotel Kiose auf Sylt: Hotel, Ferienwohnungen und Bistro. Bei jeder Buchung über Fischinger-Online ein Mystery-Geschenk GRATIS!
Der Dalai Lama (hier 2012) sieht auch in Außerirdischen Brüder (Bild: gemeinfrei)
Der Dalai Lama (hier 2012) sieht auch in Außerirdischen Brüder (Bild: gemeinfrei)

Nachdem die katholische Kirche unlängst vor einigen Jahren mutmaßliche Aliens im Universum als “unsere Brüder” bezeichnete, deren Existenz schon lange nicht mehr unbedingt ausschließt und im November 2009 einen Kongress im Vatikan zum Thema “Leben im All?” durchführte, sprach nun auch der Dalai Lama in den USA von fremden Außerirdischen.

Blog-News hier abonnieren

Fischinger Online Mystery-Kanal bei YouTube abonnierenVon Lars A. Fischinger

Hallo, Ihr Lieben und Freundinnen & Freunde des Phantastischen!

Der aktuell 14. Dalai Lama, der am 6. Juli 1935 als Lhamo Döndrup in Tibet geboren wurde, hielt am 9. Mai 2013 an der Universität von Portland, Oregon, in den USA einen umfangreichen Vortrag. Darin appellierte er auch an die menschliche Vernunft und die universelle Verantwortung der ganzen Menschheit. Zum Beispiel gegen Ausbeutung und Aggressionen in aller Welt.

Als Metapher für seine Ansichten bediente er sich dabei den Aliens von den Sternen. Diese “Außerirdische-Metapher” nutze er in dem Sinne, wie wir als Menschen und vor allem Menschheit fremde Wesen, die uns Erdlingen “fremdartig” erscheinen, gegenüber begegnen und auch fürchten würden.

Er selber, so der Dalai Lama in seinem Vortrag weiter, habe nichts gegen solche Fremde aus dem All. Sofern diese Aliens auch Hände hätten, würde er sie persönlich mit einem Handschlag begrüßen, wie alle Menschen der Welt auch.

Meinungsumfrage: Mehr Deutsche glauben an UFOs und Außerirdische als an das Jüngste Gericht. Ein Alarmzeichen für die Kirche? (Bild: WikiCommons/gemeinfrei / Montage: L. A. Fischinger)
Meinungsumfrage: Mehr Deutsche glauben an UFOs und Außerirdische als an das Jüngste Gericht! (Bild: WikiCommons/gemeinfrei / Montage: L. A. Fischinger)

Wie die katholische Kirche 2009 auch (worüber ich damals einen Artikel veröffentlichte – s. a. zum Beispiel diese Beiträge hier, hier, hier, hier und hier), sieht auch der Dalai Lama in den Außerirdischen Schwestern und Brüder. Zumindest sollte man diese Lebewesen ebenso behandeln.


Und wie der Vatikan betrachtet auch er in möglichen Außerirdischen Wesen der Schöpfung. Auch sie haben einen “göttlichen Funken”, der alle Wesen verbindet … gleich wo sie sich im Universum auch nimmer befinden mögen.

Ich danke Euch, Euer Jäger des Phantastischen

Fischinger-Online

(Geschäfts-eMail: FischingerOnline@gmail.com)

Interessantes zum Thema:

, , , , markiert

Schreibe einen Kommentar