Video: Podiumsdiskussion des "4. Wiener Kongress der Grenzwissenschaften" online - Grenzwissenschaft & Mystery Files

Video: Podiumsdiskussion des "4. Wiener Kongress der Grenzwissenschaften" online

Hotel Kiose auf Sylt: Hotel, Ferienwohnungen und Bistro. Bei jeder Buchung über Fischinger-Online ein Mystery-Geschenk GRATIS!
Logo von Kollektiv.org

Am 16. März 2013 fand in Wien der “4. Wiener Kongress der Grenzwissenschaften” statt. Initiatoren waren wieder die “DEGUFO Österreich” und Kollektiv.org um den UFO-Forscher Mario Rank aus Wien. Nun ist die im Anschluss des Kongresses stattgefundene Diskussion von und mit den Referenten als Video online.

Was steckt hinter den Kornkreisen?

Wer hat die Pyramiden erbaut?

Diesen und anderen Fragen geht die Podiumsdiskussion zu den “Mysterien der Welt” vom “4. Wiener Kongress der Grenzwissenschaften” (hier) nach.

Mit dabei ist Mystery-Autor und Journalist Luc Bürgin (hier), Kornkreisforscher DI Günther Schermann, UFO-Forscher Mario Rank (hier) von der “DEGUFO Österreich” (hier) und Autor Gerhard Praher.

 

Links:

RÄTSEL & MYSTERIEN DER WELT - der YouTube-Themen-Kanal zu diesem BLOG

Zum Thema

      Es muss nicht alles so sein, es kann auch ganz anders sein. Manche Rätsel sind Scheinrätsel, manche werden zu welchen gemacht, manche aber widerstehen ziemlich hartnäckig allzu glatten Erklärungsversuchen.”
      (Walter-Jörg Langbein, 1993 in “Die großen Rätsel der letzten 2500 Jahre”)

      Schreibe einen Kommentar