Schlagwort: Bielefeld-Verschwörung

Eine Million Euro Belohnung von der Stadt Bielefeld für den Beweis - dass Bielefeld nicht existiert … (Bilder: gemeinfrei / Montage: Fischinger-Online)

Eine Millionen Euro “Belohnung” von der Stadt Bielefeld für den Beweis, dass Bielefeld nicht existiert …

Die Zahl der kursierenden großen und kleinen Verschwörungstheorien sind sicher nicht mehr zu zählen. Gefühlt werden es täglich durch das Internet mehr. Einige sind beängstigend, einige vollkommen absurd und andere wiederum durchaus nachvollziehbar. Und sehr wenige sind nur Satire oder ursprünglich als Scherz gedacht. So die vor 25 Jahren im frühen Internet geborene “Verschwörungstheorie” um die Stadt Bielefeld. Nach dieser existiert diese Stadt  in Wahrheit überhaupt nicht. Die “Bielefeld-Verschwörung” und der Spruch “Bielefeld gibt es doch gar nicht” war geboren. Ein Selbstläufer, den außer die Bewohner der Stadt natürlich niemand ernst nimmt. Denn die Bielefelder wollen endlich Beweise sehen, dass ihre Stadt nicht existiert. Deshalb hat die Stadt jetzt eine Millionen Euro für den Beweis der Nicht-Existenz ihrer Heimat ausgeschrieben. Als humorvolle PR-Aktion, wie Ihr in diesem Beitrag lesen könnt.

Weiterlesen