Habt Ihr Angst vor Zombies? In den USA gibt es Survival-Kits gegen eine Invasion der Bestien zu kaufen

Teilen:

US-Website bietet Survival-Kit gegen Zombies an. Das US- Unternehmen OpticsPlanet hat auf den Zombie- Hype der letzten Jahre reagiert und bietet ein umfangreiches Survival- Kit gegen Untote an. Für den Fall, dass diese einmal Jagd auf Lebende machen, soll das 24.000 Dollar (knapp 19.700 Euro) teure “Zombie Extermination Research and Operations Kit”  (kurz: Z.E.R.O., Bild) …

Weiterlesen …

Rückschlag für die UFO-Sekte RAEL-Bewegung in der Schweiz

Teilen:

Neuenburger Plakatverbot für UFO-Sekte war EMRK-konform Das Verbot für eine Plakat-Aktion der UFO-Sekte Raël ist mit der Europäischen Menschenrechtskonvention (EMRK) vereinbar. Die Grosse Kammer des Gerichtshofs für Menschenrechte (EGMR) hat bestätigt, dass die Meinungsäusserungsfreiheit nicht verletzt worden ist. Die Neuenburger Behörden hatten der Raël-Bewegung 2001 die Bewilligung für eine Plakat-Aktion verweigert. Stein des Anstosses war …

Weiterlesen …

Mieses Spiel der Bonner Regierung von 1980 aufgedeckt: Deutsche Steuergelder für Bildberger verprasst

Teilen:

Mieses Spiel in Bonn: Die Deutsche Bundesregierung unter Helmut Schmidt und Hans-Dietrich Genscher hat die angeblich private Bilderberg-Konferenz der Mächtigsten dieser Welt in Aachen 1980 heimlich mit über 100.000 D-Mark aus der Steuerkasse finanziert! von Luc Bürgin (Herausgeber) Dies und weitere fragwürdige, staatspolitische Verflechtungen belegen geheime Bilderberg-Akten von Altbundespräsident Walter Scheel, die das MYSTERIES-Magazin exklusiv …

Weiterlesen …

Das britische Verteidigungsministerium veröffentlicht erneut UFO-Dokumente

Teilen:

Außerirdische Touristen. Das britische Verteidigungsministerium veröffentlicht Dokumente zu gesichteten UFOs und darüber, wie das Phänomen amtlich behandelt wurde. Nicht nur britische, sondern auch deutsche Fernsehzuschauer fragen sich seit gut 40 Jahren, ob die Regierung mit UFO-Meldungen wohl so umgeht wie in der gleichnamigen Serie. Aufklärung bringen nun Dokumente, die das britische Verteidigungsministerium veröffentlicht. weiter … …

Weiterlesen …

Geschäfte mit dem Weltuntergang 2012: Dresdener Uhrenhersteller produzierte Maya-Kalender-Uhren für das Handgelenk

Teilen:

Eine der Uhren der Kronsegler GmbH Geht am 21.Dezember 2012 die Welt zugrunde? Stimmen die Deutungen der Dresdner Maya Schrift „Codex Dresdensis“, die eine große Flut und das Ende der Zeit voraussagen soll? Ist der sogar in Hollywood schon filmisch inszenierte Untergang der Menschheit an diesem Tag von den Mayas vorhergesehen worden?   Die Antwort …

Weiterlesen …

Das "Roswell UFO" war nicht von dieser Erde und darin lagen Alien-Leichen – sagt ein Ex-CIA-Agent

Teilen:

1947 hiess es in der Zeitung “Roswell Daily Record” in einer (offiziellen) Meldung, dass in Roswell, USA, eine “Fliegende Untertasse” nahe einer Farm abstürzte und das Militär das Fluggerät geborgen habe. Nun sagt ein ehemaliger Agend des CIA: Das stimmt! “Es war ein Objekt, das offenbar von einem anderen Planeten kam und es war eindeutig …

Weiterlesen …

Abriss der großen Pyramiden Ägyptens, der "Symbole des Heidentums", von muslimischen Geistlichen gefordert

Teilen:

Wieder wollen “fromme Islamisten” (angeblich) “heidnische Kulturdenkmäler” zerstören. Diesmal gleich die großen Pyramiden von Gizeh in Ägypten. Symbole des Heidentums seien die Pyramiden Ägyptens. Und damit ein Dorn im Auge von Muslimien in Ägypten (Muslimbruderschaft), wie es im “Frontpage Magazin” am 11. Juli 2012 hieß. weiter zum Beispiel hier … Nachdem der Islam Ägypten eroberte …

Weiterlesen …

US-Behörde gibt bekannt: Es gibt keine Zombies und Meerjungfrauen

Teilen:

  Die Existenz von Zombies wurde offiziell dementiert, nachdem US-Bürger eine Untoten-Apokalypse befürchteten. Nach der TV-Ausstrahlung einer Dokumentation in den USA fühlte sich eine Regierungsbehörde zu einem kuriosen Statement genötigt: In einer offiziellen Verlautbarung versicherte der Nationale Ozean Service (NOS) den Bürgern: Es existieren keine Meerjungfrauen. Jedenfalls habe man “Hinweise auf Humanoide im Wasser nie …

Weiterlesen …

Spektakuläre Pyramiden im Bermuda-Dreieck entdeckt? (Bild: Google Earth / Montage: Fischinger-Online)

Mysteriöse “Pyramide aus Kristall” im Bermuda-Dreieck gefunden? Die genauen Hintergründe der Pyramiden auf dem Meeresgrund +++ Artikel +++

Teilen:

Kürzlich hat angeblich eine Gruppe von Tauchern bzw. Forschern aus Frankreich und den USA eine mysteriöse Pyramide auf dem Grund des Bermuda-Dreiecks im Atlantischen Ozean entdeckt. In den Meldungen heißt es weiter, dass diese Pyramide “durchsichtig” erscheint oder sogar aus Glas/Kristall sein soll. Was steckt hinter dieser scheinbaren Sensation und wo kommt sie ursprünglich her? In diesem Artikel gehe ich den genauen Hintergründen und den ursprünglichen Berichten dieser immer wieder kursierenden Meldung nach und zeige, was davon eigentlich zum halten ist. Doch auch die Quellen und Herkunft dieser seltsamen Berichte sollen dargelegt werden, da diese nicht minder spannend sind …

Nessie als Kreationismus-Beweis in US-Schulbüchern!

Teilen:

Die schottische Zeitung “The Herald” blickt verblüfft auf eine Tourismus-Ankurbelung der ungeliebten Art Im Loch Ness will sie sich nicht um die Burg fotografieren lassen, dafür taucht sie jedes Jahr zuverlässig im Loch Sommer auf: “Nessie”. Doch diesmal ist alles anders. Die schottische Zeitung “The Herald” berichtet nämlich nicht von einer angeblichen Sichtung, sondern von …

Weiterlesen …

Alles zur Grenzwissenschaft: Vorstellung des YouTube-Kanal “Ancient Aliens & Mystery Files” von Fischinger-Online

Teilen:
Video - Vorstellung des YouTube-Kanal Grenzwissenschaft und Mystery Files von Lars A. Fischinger
Video: Vorstellung des YouTube-Kanal Grenzwissenschaft und Mystery Files von Lars A. Fischinger

Die Rätsel & Mysterien der Welt als Videos: Vorstellung des YouTube-Kanal “Grenzwissenschaft & Mystery Files” und des Autoren Lars A. Fischinger. Alles über die Rätsel & Mysterien der Welt, aktuelles aus der Grenzwissenschaft und darüber hinaus. Der brandneue Videokanal des Schriftstellers, Journalisten und Phänomene-Jägers Lars A. Fischinger ist gestartet!

Weiterlesen …

Auf der Suche nach den "Aliens": Finden wir ab dem 6. August 2012 7:31 Uhr MET Leben auf dem Mars?

Teilen:

Mars Den genauen Zeitpunkt haben die Wissenschaftler schon berechnet: Am 6. August um 7.31 Uhr mitteleuropäischer Sommerzeit wird die Nasa mit dem Roboter-Fahrzeug “Curiosity” den Mars erreichen. Dann wird sich zeigen, ob es je Leben auf dem Roten Planeten gab oder geben wird. Endspurt auf dem Weg zum Mars: Nach unvorstellbaren 570 Millionen Kilometern soll …

Weiterlesen …

SETI: Wo sind die außerirdischen Superzivilisationen im Kosmos?

Teilen:

SETI-Forscher auf der Suche nach neuen Strategien und Techniken. Auf der vom SETI Institut ins Leben gerufenen SETICon II, die vom 22. bis 24. Juni im Hyatt Regency Hotel in Santa Clara (Kalifornien) abgehalten wird, trifft sich derweil die Crème de la Crème der US-SETI-Wissenschaftler (SETI=Suche nach außerirdischer Intelligenz). SETICon II versteht sich nicht als …

Weiterlesen …