Tagesmeeting am 27. November 2021: Armin Risi, Erich von Däniken und Luc Bürgin: „Auf den Spuren der großen Rätsel und Mysterien der Menschheit“

Teilen:
27. November 2021: Armin Risi, Erich von Däniken und Luc Bürgin: "Auf den Spuren der großen Rätsel und Mysterien der Menschheit" (Bilder: New Spirit Forum / Montage: Fischinger-Online)
Unterstütze auch DU Mystery Files
27. November 2021: Armin Risi, Erich von Däniken und Luc Bürgin: „Auf den Spuren der großen Rätsel und Mysterien der Menschheit“ (Bilder: New Spirit Forum / Montage: Fischinger-Online)

Am 27. November 2021 laden Erich von Däniken, Luc Bürgin und Armin Risi zu einer Tagung rund um die Phänomene der Welt ein. Einen Tag auf den Spuren der Geheimnisse und Mysterien der Menschheitsgeschichte im „Volkshaus Zürich“ in der Schweiz. Die Themen reichen UFOs über die Fragen, was die Kirche über Außerirdische weiß, bis zur Frage, wie die Gesellschaft solche Phänomene sieht. Inklusive Livestream. Was Euch erwartet, erfahrt Ihr hier.


Mysterien der Menschheit

Tagungen, Meetings oder Kongress sind in den Jahren der Pandemie eher selten geworden. Organisation solcher Treffen sind momentan eine Art von Katz-und-Maus-Spiel. Auch solche mit Erich von Däniken. Doch ganz 2ausgestorben“ sind diese nicht. Das zeigt unter anderem das am Wochenende um den 30. Oktober 2021 in Legden stattfindende Jahresmeeting der A.A.S., der „Forschungsgesellschaft für Archäologie, Astronautik und SETI“.

Auf Mystery Files wurde darüber bereits zum Beispiel HIER und HIER umfassend berichtet.

Nur gut einen Monat später folgt ein weiteres Meeting auf den Spuren der Rätsel der Welt. Diesmal in der Schweiz und in kleineren Rahmen. Referenten auf dem Ganztags-Meeting sind Armin Risi, Erich von Däniken und Luc Bürgin. Vielen werden die bekannt sein.

 Rätsel der Menschheit mit Erich von Däniken, Luc Bürgin und Armin Risi

Zu der anstehenden Veranstaltung „Auf den Spuren großer Rätsel und Mysterien der Menschheit“ am 27. November 2021 heißt es auf der Internetseite des „New Spirit Forum“ dazu:

Das „New Spirit Forum“ freut sich auf außergewöhnliche Forschungsergebnisse über die Mysterien der Menschheitsgeschichte. Erlebe einen ganzen Tag auf den Spuren der Geheimnisse und Mysterien der Menschheitsgeschichte im Volkshaus Zürich.

Themen werden unter anderem sein:

  • Sind UFOs keine Hirngespinste, sondern Wirklichkeit?
  • Stimmt es, dass ein oranges Objekt am 24. März 1967 die Raketenabschussbasis in Montana/USA lahmgelegt hat?
  • Was ist eigentlich los in unserer Gesellschaft?
  • Überhitzt die unmögliche Realität unsere Schaltkreise im Gehirn und wollen wir gar nicht wissen, was um uns herum geschieht?
  • Und welches Spiel spielen die Kirchen?
  • Wussten die Päpste, dass das dritte Geheimnis von Fatima eine außerirdische Botschaft enthielt? Befürchten sie die religiösen und gesellschaftlichen Konsequenzen?
  • Kommt ein Götterschock auf uns zu?
  • Und sollen wir langsam darauf vorbereitet werden?

Antworten auf diese Fragen und noch viel mehr erwarten dich in unseren Vorträgen von Erich von Däniken, Luc Bürgin und Armin Risi. Ein im wahrsten Sinne des Wortes unglaublicher Tag. Lass Dich faszinieren von den großen Mysterien, Rätseln und unerklärlichen Phänomen der Menschheitsgeschichte. Sei live vor Ort dabei und stelle Erich von Däniken, Luc Bürgin und Armin Risi in der anschließenden Podiumsdiskussion Deine Fragen.“

Programm

Diese Tagung wird auch als Livesteram gesendet und aufgezeichnet.

Die Anmeldung und weitere Infos findet Ihr HIER.

Veranstaltungsort

Volkshaus Zürich

Stauffacherstrasse 60

8004 Zürich, Schweiz

Volkshaus.ch

Euer Jäger des Phantastischen

Lars A. Fischinger

Interessantes zum Thema bei amazon.de:

Werde auch DU Fan von Mystery Files!

Grenzwissenschaft und Mystery Files auf YouTube

Werde Fan von Grenzwissenschaft und Mystery Files auf Facebook+++ Blog-Newsletter HIER abonnieren +++

MEHR THEMEN:

Tagged , , , , , , , , ,