Verfall überall: Korrupte Politiker – korrupte Menschen - Grenzwissenschaft & Mystery Files

Verfall überall: Korrupte Politiker – korrupte Menschen

Hotel Kiose auf Sylt: Hotel, Ferienwohnungen und Bistro. Bei jeder Buchung über Fischinger-Online ein Mystery-Geschenk GRATIS!

“Wie der Herr, so’s Gescherr.” Diese auch im Duden referenzierte Redewendung sagt uns: so wie die Herren, also die Mächtigen sind, so ist auch das Volk, sind die Menschen. Oder umgekehrt: die Herrschaften an den Spitzen von Staaten und Unternehmen spiegeln nur den Alltag. Den einen wie den andern ist “korrupt” jedenfalls kein Fremdwort.


Von
Karl Kollmann


Die breite Diskussion um den Ex-Bundespräsidenten Wulff und seinen langsamen Rücktritt war ja eine zum Thema Korruption. Auch Österreich wird zur Zeit wieder einmal von Korruptionsskandalen gebeutelt, aber anders als in Deutschland ist die Diskussion in der Öffentlichkeit ziemlich verhalten. Da hat etwa die große Telekom (das ist der Telefoniebereich der früheren und durch die EU zwangskommerzialisierten Österreichischen Post), soweit bisher bekannt wurde, rund 38 Millionen Euro über den Lobbyisten Peter Hochegger an die politischen Parteien, vor allem an Personen aus dem Umfeld der schwarz-blauen Regierung der Jahre 2000 bis 2006, verteilt.

Schreibe einen Kommentar