Tag: 18. Januar 2012

Rätselhaftes Metallstück fällt vom Himmel durch Dach

In Brandenburg fiel ein zehn Zentimeter langes Metallstück vom Himmel und durchschlug das Dach eines Einfamilienhauses. Woher der Flugkörper kam, ist unbekannt. Ein vom Himmel gefallenes Metallstück gibt im brandenburgischen Paulinenaue (Kreis Havelland) Rätsel auf. Das zehn Zentimeter lange, fünf Zentimeter breite und zwei Zentimeter hohe Stück hatte in das Dach eines Einfamilienhauses ein Loch […]

Weiterlesen

Neue Erkenntnisse über den Exoplaneten 55 Cancri e

Vierzig Lichtjahre von der Erde entfernt kreist eine steinige Welt namens “55 Cancri e” gefährlich nahe an einem stellaren Inferno. Der fremde Planet liegt 26 Mal näher an seinem Zentralstern als Merkur an der Sonne und komplettiert eine Umrundung in nur 18 Stunden. Wenn die Erde an derselben Position läge, würde der Boden unter unseren […]

Weiterlesen

ORF-Journalisten protestieren gegen Generaldirektor: "Der ORF gehört nicht den Parteien"

Von Hans-Jörg Paas, ARD-Hörfunkstudio Wien 55 Journalisten des öffentlich-rechtlichen Rundfunks in Österreich wenden sich gegen die Personalpolitik von Generaldirektor Wrabetz – per Video auf “youtube”. Der hatte einen PR-Mann zum Bürochef ernannt. Die ORF-Journalisten fürchten nun um ihre Unabhängigkeit – und werfen Wrabetz Erpressbarkeit vor. weiter …

Weiterlesen

UFO-Meldestellen in Deutschland auf Mithilfe angewiesen

Um den Ufos auf den Grund gehen zu können und mehr über ihre Natur zu erfahren, ist es notwendig viele Dinge auszuwerten. Das fängt bei Sichtungen schon damit an, das es im Internet immer gerne viele Filmdokumente dazu gibt, doch fällt mir immer wieder auf, das kaum jemand dabei angibt, wann und wo genau das […]

Weiterlesen

"Bild der Wissenschaft" im Februar: Titelstorys zum Weltuntergang 2012

Bild der Wissenschaft Nr. 2/2012 (© bild der wissenschaft) In der Februar-Ausgabe von bild der wissenschaft erfahren Sie unter anderem, warum der Mensch in regelmäßigen Abständen den Weltuntergang prophezeit und wie der Maya-Kalender für diese Endzeit-Prognosen missbraucht wird, warum auch Sterne an Burn-out leiden und welche Erfolge durch Gentherapie erzielt werden können – ab dem […]

Weiterlesen

Worte gegen rechts – Verband deutscher Schriftsteller gegen Nazis

http://www.vs-nrw.de/ Eva Maaser                               Vorsitzende Verband deutscher Schriftsteller NRW • Sehrstr. 30 • 48565 Steinfurt Liebe Kolleginnen und Kollegen, Unter dem Motto “Worte gegen rechts – Verband deutscher Schriftsteller gegen Nazis” ruft der VS-Bundesvorstand alle Mitglieder auf, sich mit Texten zu beteiligen. Texte jeder Art, Fragmente, Gedankensplitter, Sinnsprüche, Gedichte, ganz gleich, wichtig dabei ist, dass die Texte […]

Weiterlesen