Einige 2012-Fans warten im französisches Dorf Bugarach am 21. Dezember 2012 auf die Rettung durch UFOs - Grenzwissenschaft & Mystery Files

Einige 2012-Fans warten im französisches Dorf Bugarach am 21. Dezember 2012 auf die Rettung durch UFOs

Hotel Kiose auf Sylt: Hotel, Ferienwohnungen und Bistro. Bei jeder Buchung über Fischinger-Online ein Mystery-Geschenk GRATIS!

Einige 2012-UFO-Esoteriker glauben, dass am 21. Dezember 2012 die Welt unter geht. Jedoch nicht im französischen Dorf Bugarach mit seinen nur 200 Einwohnern. Im dortigen “Hausberg” sollen UFOs parken, die am Tag des Endes ein paar Auserwählte retten werden…

Für Bugarach hat die Apokalypse schon begonnen: Esoteriker, Wanderprediger und Medienvertreter stürmen das idyllische Fleckchen im Süden Frankreichs. Das kleine Dorf, als Postkartenidylle knapp vor den Pyrenäen gelegen, steht im Bannkreis von Weltuntergangspropheten. In weniger als 50 Tagen soll alles vorbei sein. Außer eben in Bugarach.

Vor Ort übrigens, das sei erwähnt, glauben solche kindischen Esoterik-Thesen nicht alle der anwesenden 2012-Touristen. Praktisch jeder hat sich so seinen eigenen 21. Dezember 2012-Glauben bereit gelegt. Mit Sicherheit werden die meisten Besucher zum 21. Dezember dort einfach nur eine Party machen wollen. Quasi eine Weltuntergangs-Party 2012, wie ich auch, nach dem Motto: “Weltuntergang 2012 -. ich war dabei“.

Autoaufkleber gibt es auch dazu – und passendes “Space beer” gibt es schon seit 1990 (KLICK) …


Links

Video zum Thema:
   Bücher zum Thema:

 

Schreibe einen Kommentar