Darf ich Euch die (Märchen-)Geschichte erzählen – von "Nibiru" dem 12. Planeten unseres Sonnensystems?

Teilen:

  Habt Ihr schon gehört vom “Planeten-X” wie ihn unsere Astronomen und Physiker heute nennen. Wenn sie es wagen darüber zu reden(schließlich könnte man seinen guten Ruf verlieren oder noch schlimmer Gelder werden gestrichen). Möchtet Ihr etwas wissen von der Vergangenheit dieses Planeten? Aber auch von seinem “Ende”  Was zum Lachen von den “Raumbrüdern” Dies …

Weiterlesen …

Artikel: Das Skeptiker-Syndrom: Zur Mentalität der GWUP.

Teilen:

“Es ist schwieriger, eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern als ein Atom.” / “Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle.” / “Wenn die meisten sich schon armseliger Kleider und Möbel schämen, wieviel mehr sollten wir uns da erst armseliger Ideen und Weltanschauungen schämen.” / (Albert Einstein) Von Dr. Edgar Wunder Ich bin eines von 19 …

Weiterlesen …

Artikel: Der Aluminiumkeil von Aiud

Teilen:

Lars A. Fischinger mit dem Aiud-Fund Von “sjunghanns” Im Jahr 1974 machten Bauarbeiter nahe der rumänischen Stadt Aiud eine seltsame Entdeckung: In circa zehn Metern Tiefe, in den Ablagerungen des Flusses Mures, fanden sie drei kleine Objekte. Zwei der Funde erwiesen sich als Saurierknochen, eines der Objekte sollte sich als der inzwischen sagenumwobene “Aluminiumkeil von …

Weiterlesen …

IN EIGENR SACHE: Umfrage zu einem eigenen YouTube-Kanal

Teilen:

 Hallo liebe Freundinnen und Freunde (und auch all jene, die mich nicht leiden können) Ich plane auf Anregung einer Leserin und “Cyber-Freundin” einen eigenen Youtube-Kanal. Seit 2008 bin ich dort so oder so mit einem Konto vertreten. Das ist aber erstmal alles noch “in Vorbereitung” und einen Zeitplan für die Idee habe ich noch nicht. …

Weiterlesen …

Der Teufel trägt nicht nur Prada: Ich habe mit Satan persönlich gesprochen! Der Papst als Antichrist und warum ich so oder so in die ewige Verdammnis komme.

Teilen:
Papst Benedikt XVI. und Lars A. Fischinger - Angeblich ist der Papst der Satan in Person (Bild: Archiv L.A. Fischinger)
Papst Benedikt XVI. und Lars A. Fischinger – Angeblich ist der Papst der Satan in Person (Bild: Archiv L.A. Fischinger)

Am 20. Oktober 2007 erhielt ich ein Schreiben von Mons. James Havery, Präfekt des vatikanischen Hauses. Darin lud der Präfekt mich zu einer Generalaudienz am 5. Dezember 2007 beim Heiligen Vater im Vatikan ein Dabei gab es mir die Möglichkeit anschließend Papst Benedikt XVI. persönlich zu “treffen” um dem Heiligen Vater mein damaliges Buch “Das Wunder von Guadalupe” zu übergeben. Und damit habe ich angeblich dem Satan persönlich meine Aufwartung gemacht. Nicht nur mir ist nun die Hölle sicher …

Blog-News hier abonnieren

Weiterlesen …

BILD-Hetze gegen Hartz-Empfänger und "Alle gegen BILD"?! – Was wir daraus lernen

Teilen:

Revival der Bild-Kritik? Zum Jubiläum, zu dem jeder Haushalt mit einer Bild-Zeitung beglückt werden soll, regt sich erneut Kritik an der Zeitung mit den großen Buchstaben. (…) Am Inhalt von Bild habe sich wenig geändert, meint Schulze mit Verweis auf eine Bild-Schlagzeile, in der Hartz IV-Bezieher wieder einmal als Trickser und Schummler dargestellt werden. In …

Weiterlesen …

Tipp für Mystery-Fans & Co: Das Forum und der Server von www.alien.de

Teilen:

Für alle, die sich gerne über Aliens, UFOs, Prä-Astronautik, Phänomene, PSI, Mysterien & Co und alles was dazu gehört austauschen: Alien.de macht es möglich! Das des beliebten Forum des Servers ist hier zu finden: http://www.ufo-und-alienforum.de/ Das ist es – das Forum des Servers Alien.de – dem größten und meistgelesenen UFO-Server in Deutschland. Auch ich habe …

Weiterlesen …

Artikel: Die Suche nach der Arche Noah / neues MYSTIKUM erschienen und Rückblick auf WE ARE NOT ALONE in Wien

Teilen:

  „Es brachte Gott die Sintflut auf die Erde und tilgte alles Fleisch und auch die 4.090.000 Riesen. Das Wasser stand um fünfzehn Ellen höher, als je die höchsten Berge waren. Da drang das Wasser auch ins Paradies, zerstörte jede Blüte. Des Weinstocks Rebe aber riss es ganz heraus und spülte sie hinweg. Die Erde …

Weiterlesen …

Video: Vortrag "Steinbearbeitung gestern und heute" von Jürgen Huthmann

Teilen:

Beispielbild: Sarg in Abusir, Ägypten (Fischinger) In diesem Vortrag am 2. Prä-Astronautik-Meeting in Wien erklärt Jürgen Huthmann seine prä-astronautische Sichtweise zur Steinbearbeitung wie etwa beim Pyramidenbau: Prä-Astronauitik Österreich <A HREF=”http://ws.amazon.de/widgets/q?rt=tf_mfw&ServiceVersion=20070822&MarketPlace=DE&ID=V20070822%2FDE%2Fufobooks04%2F8001%2F4b4ef09a-9451-4058-a412-bd13105d139e&Operation=NoScript”>Amazon.de Widgets</A>

Artikel: Ist das UFO-Phänomen eine "neuzeitliche Erfindung"?

Teilen:

Das besagte Flugblatt aus Nürnberg von 1561 Beschäftigt man sich mit historischen Aufzeichnung, so muss die Antwort klar “Nein” lauten. So fanden zwei der bekanntesten UFO-Sichtungen der frühen europäischen Neuzeit in Nürnberg und Basel statt. In den frühen Morgenstunden des 14. April 1561 wurden viele Menschen aus Nürnberg Zeugen einer mysteriösen Himmelserscheinung. Eine “zweite Sonne“ …

Weiterlesen …

Neues eBook von Lars A. Fischinger erschienen: MYSTERY FILES Nr. 7

Teilen:

“In dieser Augabe widmet sich Lars A. Fischinger verschiedenen Fragestellungen rund um UFO-Phänomene und gibt sehr wissenschaftliche Erklärungen dafür, was möglich und denkbar ist, bzw. was nicht.” Sind UFOs etwa Dimensionsraumschiffe? Was ist dran an den zahlreichen Funden von “Alienleichen”? Und sah Wernherr von Braun damals in Roswell tatsächlich Außerirdische? Und wie steht das alles …

Weiterlesen …

Neues vom "Riesenfinger" – dem "Relikt von Bir Hooker"?

Teilen:

Angeblicher Riese aus Südamerika (Rekonstruktion) Neues zu Monströse Entdeckung: Gab es im alten Ägypten Riesen? ? In einem Webforum meldete sich ein Herr zu Wort, der das Buch von Gregor Spörri mit dem “Riesenfinger” angeblich “betreut”. Er poste unter anderem zu diversen Vorwürfen: “Hallo! Mein Name ist Ulrich Steiger. Ich kenne Gregor Spörri und seine …

Weiterlesen …