Video: Seltsam und kurios zugleich: Ein Foto des NASA-Rover Spirit von 2006 zeigt ein vermeintliches Bauwerk auf dem Mars

Teilen:
Video: Seltsam und kurios zugleich: Ein Foto des NASA-Rover Spirit von 2006 vom Mars zeigt ein vermeintliches Bauwerk (Bilder: NASA / Montage: Fischinger)
Unterstütze auch DU Mystery Files
Video: Seltsam und kurios zugleich: Ein Foto des NASA-Rover Spirit von 2006 vom Mars zeigt ein vermeintliches Bauwerk (Bilder: NASA / Montage: Fischinger)

Schon 2006 fotografierte der Mars-Rover „Spirit“ der NASA eine kuriose Struktur auf dem Mars. Deutlich sieht man auf dem Mars-Foto am Horizont ein Steingebilde, dass sehr nach einer künstlich errichteten Struktur aussieht. Ein Bauwerk, das sich deutlich vom Horizont abhebt? Aber was kann das sein – nur eine weitere Kuriosität auf dem Mars? Und gibt es weitere Fotos der Anomalie?


Ein Megalithbauwerk auf dem Mars?

Fotos aus dem Weltraum von sogenannten Anomalien gibt es sehr zahlreich. Vor allem vom Mars, da dort seit vielen Jahren verschiedene Rover herumfahren und hunderttausende Fotos zur Erde schickten. Bilder, die online für jedermann einsehbar sind.

Und eben auf solchen Aufnahmen tauchen immer wieder ungewöhnliche Objekte, Gegenstände oder Strukturen auf, die angeblich dort nichts zu suchen haben. Denn sie sollen künstlich sein. Und vielleicht sogar von Aliens oder einer längst versunkenen Mars-Zivilisation stammen. Seit Jahrzehnten glauben immer wieder Mystery-Jäger genau solche Beweise in Form künstlicher Gebilde auf entsprechenden Bildern entdeckt zu haben.

So wie auf einer Aufnahme des überaus erfolgreichen Mars-Rovers „Spirit“, der schon 2003 mit dem zweiten Rover „Opportunity“ zum Roten Planeten geschickt wurde. Die Ähnlichkeit mit einer tatsächlich künstlichen Steinstruktur – einem Gebäude -, wie sie auch hier auf der Erde zu finden sind, ist tatsächlich verblüffend. Fragt sich nur, warum die NASA dies Bild dann nicht zensiert hat.

Bei der Durchsicht der gesamten Rover-Fotos ist es interessant, dass das steinerne Objekte schon Tage zuvor immer wieder fotografiert wurde. „Spirit“ fuhr offensichtlich darauf zu. Doch kurz darauf gab es keine weiteren Bilder mehr des UFO, des Unübersehbaren Fels-Objekts. Sollte so was nicht das Interesse der NASA-Forscher wecken?

Doch schaut selbst in diesem Mystery Files-Video.

Mystery Files-Video

Bitte auf das „Play-Symbol“ klicken.

Euer Jäger des Phantastischen

Lars A. Fischinger

Interessantes zum Thema bei amazon.de:

Schreibe einen Kommentar