Video: „Stadt Z“? Unbekannte Zivilisation im Amazonas-Urwald: Dutzende neue Orte entdeckt und kartographiert!

Teilen:
Video: Untergegangene Zivilisation im Amazonas-Urwald: hunderte Stätten und Städte entdeckt und kartographiert (Bilder: Nature & gemeinfrei)
Unterstütze auch DU Mystery Files
Video: Untergegangene Zivilisation im Amazonas-Urwald: hunderte Stätten und Städte entdeckt und kartographiert (Bilder: Nature & gemeinfrei)

Ein großer Mythos von Südamerika ist jener, dass es in unzugänglichen Regionen noch unentdeckte Städte gibt. Vor allem wurden „El Dorado“ und die „Stadt Z“ hier legendär. Doch es gab tatsächlich einst unzählige solcher Orte, Städte und Siedlungen. Eine ganze Zivilisation im Urwald des Amazonas, wie jetzt Forscher des Deutschen Archäologischen Institutes (DAI) in „Nature“ mit neuen Forschungsergebnissen untermauern. Sie haben mittels der Laser-Scan-Technologie LIDAR solche versunkene Orte im Urwald kartographiert und zahlreiche bisher unbekannte entdeckt. Eine riesige Kultur, die erst langsam aus dem Dunkeln der Geschichte auftaucht, wie Ihr hier erfahrt.


Versunkene Zivilisation am Amazonas

Im 16. Jahrhundert suchten die spanischen Eroberer in Südamerika El Dorado. Vor 100 Jahren verschwand ein britischer Abenteuer auf der Suche nach der „verlorenen Stadt Z“ im Dschungel des Amazonas. Doch es gab solche versunkenen Städte im Urwald. Und das sogar sehr zahlreich.

Das belegen seit einigen Jahren immer neue Funde und Entdeckungen im weiten Gebiet des Amazonas und angrenzenden Regionen. Vor allem in Bolivien und Brasilien zeigen neue Forschungen, dass hier auf tausenden Quadratkilometern einst eine Zivilisation blühte, die hunderte Orte und große Städte anlegte. Zentren einer weit vernetzten und miteinander durch Straßen verbundenen Kultur, die heute erst wieder entdeckt wird.

Stoff für Abenteurer vergangener Zeiten, der sich grundsätzlich als richtig erwies! Denn nachdem diese Kultur vor rund 600 Jahren hunderte ihre mit großem Aufwand erbauten Ortschaften aufgab, verschlang der Dschungel des Amazonas-Gebietes diese erstaunlichen Leistungen.

Es es gab unzählige „Stadt Z“, wie jetzt Forscher des Deutschen Archäologischen Institutes (DAI) in „Nature“ mit neuen Forschungsergebnissen untermauern. Sie haben mittels der Laser-Scan-Technologie LIDAR versunkene Stätten im Urwald kartographiert und zahlreiche bisher unbekannte entdeckt.

Mehr dazu in diesem Video vom 28. Mai 2022.

Die im Video genannten Links:

Bleibt neugierig …

Video auf Mystery Files

Bitte auf das „Play-Symbol“ klicken.

Euer Jäger des Phantastischen

Lars A. Fischinger

Interessantes zum Thema bei amazon.de: