Video: Die „Heilige Landschaft“ der Steinzeit um Stonehenge: Sie war schon tausende Jahre vorher beliebt

Teilen:
Video: Die "Heilige Landschaft" der Steinzeit um Stonehenge - Sie war schon tausende Jahre vorher beliebt (Bild: PixaBay/gemeinfrei)
Unterstütze auch DU Mystery Files
Video: Die „Heilige Landschaft“ der Steinzeit um Stonehenge – Sie war schon tausende Jahre vorher beliebt (Bild: PixaBay/gemeinfrei)

In der Grafschaft Wiltshireim Südwesten von England liegt die berühmteste Megalithanlage der Welt: Stonehenge. Gut sichtbar in einer weitläufigen Landschaft, die einstmals von durchgängigen Wäldern bedeckt gewesen sein soll. Wie jetzt eine Studie zeigte, wurde dieses Gebiet schon vor 10.000 Jahren bei den Jägern und Sammlern geschätzt. Und offenbar sah sie nicht so aus, wie bis heute immer angenommen wird. Doch gilt das auch tausende Jahre später noch, als um 3000 vor Christus mit dem Bau des Ur-Stonehenge begonnen wurde?


Stonehenge – Zentrum einer 2spirituellen Landschaft“

Stonehenge ist wohl das bekannteste Monument der Steinzeit überhaupt. Rund 5.000 reicht sein Ursprung im Süden von England in die Vergangenheit der Menschheit zurück. Jetzt hat eine Studie gezeigt, dass diese Gegend schon tausende Jahre vorher bei unseren Ahnen beliebt war.

Denn das ergaben Ausgrabungen und Untersuchungen von Forschern um Samuel Hudson von Universität Southampton. Wie das Team aktuell in einer Studie in „Plos One“ berichtet, war das Gebiet um das spätere Stonehenge schon vor 10.000 Jahren bei den frühen Jägern und Sammlern beliebt.

Dies schließen sie aus untersuchten Pflanzenpollen, Erdsedimenten, Knochen und anderem Material, das unweit der Megalithanlage bei „Blick Mead“ entnommen wurde. Demnach war damals die Landschaft nicht durchgängig von Wald bedenkt, wie bisher angenommen wurde. So fanden die Menschen der Steinzeit hier sehr gute Bedienungen vor.

War es aber tausende Jahre später so, als angefangen wurde die Megalithanlage von Stonehenge zu errichten? Denn als „astronomischer Kalender“ zu Beobachtung von Himmelsereignissen, wie die Anlage meist gedeutet wird, sollte man eine freie Sicht aus den Horizont haben. Und ihn nicht vor lauter Bäumen nicht sehen können …

Mehr in diesem kurzen Video vom 28. April 2022.

Bleibt neugierig …

Video

Bitte auf das „Play-Symbol“ klicken.

Euer Jäger des Phantastischen

Lars A. Fischinger

Interessantes zum Thema bei amazon.de:

MEHR THEMEN:

Tagged , , , , , ,