50 Jahre Erich von Däniken und "Erinnerungen an die Zukunft": Das große Jubiläum "Legacy Night" als Video - Grenzwissenschaft & Mystery Files

50 Jahre Erich von Däniken und “Erinnerungen an die Zukunft”: Das große Jubiläum “Legacy Night” als Video

50 Jahre Erich von Däniken "Erinnerungen an die Zukunft" - das große Jubiläum der "Legacy Night" in London kommt ab 15. Januar als Video (Bild: zoharstargate.com / Bearbeitung: L. A. Fischinger)
50 Jahre Erich von Däniken “Erinnerungen an die Zukunft” – das große Jubiläum der “Legacy Night” in London kommt ab 15. Januar als Video (Bild: zoharstargate.com / Bearbeitung: L. A. Fischinger)

Mitte Oktober 2016 fand in London im historischen Princess-Anne-Theater die große “Legacy Night” rund um Erich von Däniken und seine Arbeit auf den Spuren der Ancient Aliens statt. Zu feiern gab es ein halbes Jahrhundert “Erinnerungen an die Zukunft”. EvD sein erstes Buch, das unter dem englischen Titel “Chariots of the Gods” vor 50 Jahren den Boom der Prä-Astronautik ins Leben rief. Ab 15. Januar nun steht dieses Gala-Jubiläum für all jene, die es 2016 nicht sehen konnten, auch online als Video zur Verfügung. Den Trailer des 2,5-stündigen Videos und weitere Informationen findet Ihr schon jetzt hier.

 

+++ Blog-Newsletter HIER abonnieren +++
Crowdfunding-Projekt zur Grenzwissenschaft! Alle Infos HIER

Liebe Freundinnen & Freunde des Phantastischen!

Es besteht überhaupt kein Zweifel daran, dass Erich von Däniken der “Vater der Prä-Astronautik” ist. Seinen Büchern ist es zu verdanken, dass die Idee der Ancient Aliens bzw. der Götter aus dem All weltweit bekannt wurde. Auch wenn Kritiker und Neider seines Erfolges bis heute nicht müde werden, darauf zu verweisen, dass diese Überlegungen schon vor EvD entstand.

Ein halbes Jahrhundert Däniken

Von Däniken veröffentlichte im Oktober 2016 sein bisher letztes Buch “Botschaften aus dem Jahr 2118, über das auf diesem Blog hier berichtet wurde. Fast zeitgleich wurde am 15. Oktober 2016 in London aber auch “50 Jahre EvD” im Rahmen der “Legancy Night”  gefeiert.

Ein Galaabend, der ganz im Zeichen des Astronautengötter-Jägers stand. An der deutschen Presse ging diese von der “Zohar Entertainment Group” präsentierte Veranstaltung und das Jubiläum bisher jedoch vorbei. Trotz der hochkarätigen Gäste aus Wissenschaft, Forschung und Medien.

Da von den Millionen Däniken-Fans in aller Welt natürlich nicht jeder nach London reisen und an der Veranstaltung teilnehmen konnte, wurde die EvD-Nacht 2016 via Live-Stream auch in die ganze Welt übertragen. Und dieser Multimedia-Event kommt nun am 15. Januar 2017 als Video on Demand.

+++ Blog-Newsletter HIER abonnieren ++
VIDEO: Giorgio A. Tsoukalos - der "Ancient Aliens Guy" - im Interview mit Lars A. Fischinger (Bild: L. A. Fischinger)
VIDEO: Giorgio A. Tsoukalos im Interview mit Lars A. Fischinger (Bild: L. A. Fischinger)

Auf der Internetseite der “Forschungsgesellschaft für Archäologie, Astronautik und SETI” (A.A.S.) heißt es dazu unter anderem:

Die Galanacht wurde live ausgestrahlt. Nationale und internationale Presse, führende Forscher, Wissenschaftler, Doktoren verschiedenster Fachrichtungen, Militärpersonal, Kritiker, Fernseh- und Medien-Führungskräfte haben an diesem einzigartigen Event teilgenommen und darüber berichtet.

Die elektrisierende Präsentation von Erich von Däniken wurde ergänzt durch ein virtuelles Multimedia-Erlebnis, das speziell für diese einzigartige Nacht konzipiert wurde. Besondere Gäste, darunter Giorgio A. Tsoukalos, ein Star der erfolgreichen Fernsehserie ,Ancient Aliens’, der Erich von Däniken den StellarCitizenAward der Zohar Entertainment Group überreicht hat. Eine faszinierende Reise durch die Welt und das Leben des Erich von Däniken.

Die 2,5-stündige Special Edition (der Gala) bietet einen einzigartigen Einblick in Erichs illustre Karriere als Autor und Forscher. Einblicke in seine Beiträge zur Wissenschaft, Literatur, TV & Dokumentationen und vieles mehr. Mehr als 40 Minuten zuvor noch nie veröffentlichtes Filmmaterial, mit ,Herzlichen Glückwunsch Video-Nachrichten’ von Erichs Familie, Freunde und Kollegen.

Das Video on Demand wird vorerst derzeit nur in Englisch erscheinen und £ 1,99 kosten. Ab dem 15. Januar 2017 wird es unter www.zoharstargate.com zu sehen sein.

Hier schon mal der Trailer zu Erich von Däniken “Chariots of the Gods” vom Oktober 2016

Fischinger Online Mystery-Kanal bei YouTube abonnieren

Bitte auf das “Play-Symbol” klicken.
Mehr Videos zur Grenzwissenschaft [klick] hier.

+++ Postet mir Eure Fragen, Anregungen, Kommentare & Meinungen dazu bei YouTube. / Abo & Daumen hoch nicht vergessen … +++

Weitere Videos zum Thema auf meinem YouTube-Kanal

Euer Jäger des Phantastischen

Lars A. Fischinger

(Geschäfts-E-Mail: FischingerOnline@gmail.com)

►► Eure Unterstützung: Paypal.me/Fischinger

Interessantes zum Thema:

, , , , , markiert

Schreibe einen Kommentar