+++YouTube-Video+++ Erich von Däniken im TV-Interview 1978 über die Manna-Maschine, die Bundeslade, Astronauten in der Bibel und seine Suche nach der Wahrheit - Grenzwissenschaft & Mystery Files

+++YouTube-Video+++ Erich von Däniken im TV-Interview 1978 über die Manna-Maschine, die Bundeslade, Astronauten in der Bibel und seine Suche nach der Wahrheit

Hotel Kiose auf Sylt: Hotel, Ferienwohnungen und Bistro. Bei jeder Buchung über Fischinger-Online ein Mystery-Geschenk GRATIS!
Erich von Däniken im TV-Interview 1978 über die Manna-Maschine Astronauten in der Bibel und seine Suche nach der Wahrheit (Bild: YouTube-Screenshot / Archiv / Montage: L. A. Fischinger)
Erich von Däniken im TV-Interview 1978 über die Manna-Maschine Astronauten in der Bibel und seine Suche nach der Wahrheit (Bild: YouTube-Screenshot / Archiv / Montage: L. A. Fischinger)

Seit Februar 1968 („Erinnerungen an die Zukunft“) veröffentlicht die Prä-Astronautik-Legende Erich von Däniken bereits Bücher über die Astronautengötter – die Raumfahrer der Antike, die unsere Ahnen für “Götter” hielten. In diesem Video-Fundstück eines Fernsehinterviews vom 25. August 1978 mit von Däniken sprich der emsige Autor des Phantastischen über Astronauten in der Bibel, die Bundeslade und die “Manna-Maschine” und räumt zugleich mit einigen Unwahrheiten über ihn auf, die damals kursierten.

 

 

Von Lars A. Fischinger

Hallo, Ihr Lieben und Freundinnen & Freunde des Phantastischen!

Im Jahr 1978 veröffentlichten die Autoren George Sassoon und Rodney Dale das heute zweifellos als Klassiker der Prä-Astronautik anzusehende Buch “Die Manna-Maschine“. Ein Jahr später kam es mit einem Vorwort von Erich von Däniken auch in Deutschland auf dem Markt.

In diesem Fernsehinterview der Sendung “3 nach 9” von 1978 spricht von Däniken genau über diese Maschine und in welchem Zusammenhang die Bundeslade aus dem Alten Testament damit stehen könnte. Themen, die auch im Jahre 2016 noch diskutiert werden und die EvD in dem Video unten genauer erklärt.

Gleichfalls erzählt Erich von Däniken hier über die Anfänge seiner Leidenschaft als “Götter-Jäger” und räumt mit ein paar damaligen Gerüchten über ihn und seine Arbeit auf.

Wenn Euch solche klassischen Videos zur Grenzwissenschaft gefallen, schaut doch auch mal auf meinem YouTube-Kanal vorbei. Dort findet Ihr meine Filmreihe und Playlist “Grenzwissenschaft Classics Videos” mit Sendungen und Berichten aus den vergangenen Jahrzehnten der Mystery-Welt.

Viel Spaß.

Fischinger Online Mystery-Kanal bei YouTube abonnieren


Bitte auf das “Play-Symbol” klicken.
Mehr Videos zur Grenzwissenschaft [klick] hier.

 

Ich danke Euch, Euer Jäger des Phantastischen

Fischinger-Online

►► Eure Unterstützung: Paypal.me/Fischinger

(Geschäfts-eMail: FischingerOnline@gmail.com)

Interessantes zum Thema:

, , , , , , markiert

Schreibe einen Kommentar