Schlagwort: Kölner Dom

Meine Dorfkirche in Coesfeld-Lette: Ist sie ein Werk der Freimaurer oder sogar Illuminaten? (Bild: L. A. Fischinger)

Die Kirche in meinem Heimatdorf: Ist sie ein Werk der Freimaurer oder sogar Illuminaten? +++YouTube-Video+++

Was macht eine “Pyramide mit dem Allsehenden Auge” über einem Eingangstor meiner heimatlichen Dorfkirche im Münsterland? Ist die Kirche in Wahrheit ein Werk der Freimaurer oder sogar Illuminaten, die diese Kirche 1912 – 1914 in Coesfeld-Lette erbaut haben? In diesem Video auf meinem YouTube-Channel gehe ich der Frage einmal nach. +++ Blog-Newsletter HIER abonnieren +++ […]

Read more
ARTIKEL: Der Kölner Dom und die Reliquien der drei heidnischen Esoteriker aus dem Irak (Bild: Public Domain / L. A. Fischinger)

Der Kölner Dom und die Reliquien der drei heidnischen Esoteriker aus dem Irak: Die Heiligen Drei Könige und die Weihnachtsgeschichte

Alle Jahre wieder, alle Jahre zu Weihnachten kommen auch sie wieder: Die “drei Weisen aus dem Morgenland”, die dem Jesus-Baby laut “Weihnachtsgeschichte” huldigten. Mysteriöse Männer, die es wirklich gegeben haben soll. Mehr noch, denn seit dem Jahre 1164 sollen in Köln die Reliquien dieser “Heiligen Drei Könige” aus dem Neuen Testament verwahrt werden. Grund genug ab dem 15. August 1248 mit dem Bau des weltberühmten Kölner Dom zu beginnen, in dem diese Knochen bis heute liegen. Aber stimmt das auch? Und wer waren denn diese Könige aus dem Morgenland und warum eigentlich sind sie heilig? Was sagt die Bibel überhaupt über diese Weisen aus dem Nahen Osten? Eigentlich erstaunlich viel und doch nichts, wie Ihr Ihr es hier lesen werdet.

Read more