Die Kirche von Coesfeld-Lette: Ein Werk der Freimaurer oder Illuminaten?

Die Kirche in meinem Heimatdorf: Ist sie ein Werk der Freimaurer oder sogar Illuminaten? +++YouTube-Video+++

Hotel Kiose auf Sylt: Hotel, Ferienwohnungen und Bistro. Bei jeder Buchung über Fischinger-Online ein Mystery-Geschenk GRATIS!
Meine Dorfkirche in Coesfeld-Lette: Ist sie ein Werk der Freimaurer oder sogar Illuminaten? (Bild: L. A. Fischinger)
Meine Dorfkirche in Coesfeld-Lette: Ist sie ein Werk der Freimaurer oder sogar Illuminaten? (Bild: L. A. Fischinger)

Was macht eine “Pyramide mit dem Allsehenden Auge” über einem Eingangstor meiner heimatlichen Dorfkirche im Münsterland? Ist die Kirche in Wahrheit ein Werk der Freimaurer oder sogar Illuminaten, die diese Kirche 1912 – 1914 in Coesfeld-Lette erbaut haben? In diesem Video auf meinem YouTube-Channel gehe ich der Frage einmal nach.

+++ Blog-Newsletter HIER abonnieren +++

Liebe Freundinnen & Freunde des Phantastischen!

Das “Auge der Vorsehung” kennen praktisch alle Mystery-Fans. Denn diese “Pyramide mit Auge” wird immer wieder überaus gerne mit Freimaurern, dunklen Mächten, Illuminaten usw. in Verbindung gebracht. Es sei ein “geheimes Symbol” irgendwelcher Geheimgesellschaften und damit quasi etwas ganz unheilvolles.

Was aber hat das “Allsehende Auge” solcher angeblichen Geheimbünde über einem Eingang meiner Kirche in meinem Dorf Lette bei Coesfeld zu suchen? Meine Dorfkirche – Teil einer Verschwörung der NWO (Neue Weltordnung)?

Schaut selbst in diesem Video von mir auf meinem Kanal bei YouTube.

Bleibt neugierig …

Bitte auf das “Play-Symbol” klicken.
Mehr Videos zur Grenzwissenschaft [klick] hier.

+++ Postet mir Eure Fragen, Anregungen, Kommentare & Meinungen dazu bei YouTube. / Abo & Daumen hoch nicht vergessen … +++

Euer Jäger des Phantastischen

Lars A. Fischinger

(Geschäfts-E-Mail: FischingerOnline@gmail.com)


►► Eure Unterstützung: Paypal.me/Fischinger

Interessantes zum Thema:

, , , , , , , , , , markiert