VIDEO: Kuriose Entdeckung: Waren Afrikaner vor Jahrtausenden bei den Maya in Mexiko? (Bilder: gemeinfrei / Montage: Fischinger-Online)

VIDEO: Kuriose Entdeckung: Waren Afrikaner vor Jahrtausenden doch bei den Maya in Mexiko? (re-Upload/Neuschnitt)

Teilen:

Gab es Jahrhunderte oder sogar Jahrtausende vor Christoph Kolumbus und den Wikingern Kontakte über die Ozeane? Waren europäische Seefahrer des Altertums bereits in Amerika und umgekehrt? Darüber zerbrechen sich seit Jahrhunderten zahlreiche Menschen den Kopf. Gerne zieht man auch das Thema Atlantis dabei heran. Oder die Seefahrt-Experimente des Thor Heyerdahl mit seinen Booten sowie Parallelen bei Funden in der Alten und in der Neuen Welt. Im folgenden YouTube-Video wollen wir einen dieser erstaunlichen Funde der alten Maya einmal genau ansehen, der bis dato immer übersehen wurde.

YouTube-Video: Waren Schwarz-Afrikaner lange vor Kolumbus bei den Maya in Mittelamerika? (Bild: M. Warnholtz/Lübbe Verlag / Bearbeitung: L. A. Fischinger)

Rätselhafter Fund: Waren Afrikaner lange vor Kolumbus bei den Maya in Mittelamerika? +++ YouTube-Video +++

Teilen:

Gab es Jahrhunderte oder sogar Jahrtausende vor Christoph Kolumbus und den Wikingern Kontakte über die Ozeane? Waren europäische Seefahrer des Altertums bereits in Amerika und umgekehrt? Darüber zerbrechen sich seit Jahrhunderten zahlreiche Menschen den Kopf. Gerne zieht man auch das Thema Atlantis dabei heran. Oder die Seefahrt-Experimente des Thor Heyerdahl mit seinen Booten sowie Parallelen …

Weiterlesen …

Mythos 2012 – Wahn und Wirklichkeit: 10 Fakten gegen den Weltuntergang und den in den Medien ausufernden 2012-Maya-Wahnsinn

Teilen:
10 kompakte Punkte gegen den 2012-Boom. (Bild: W.-J. Langbein / L. A. Fischinger)
10 kompakte Punkte gegen den 2012-Boom. (Bild: W.-J. Langbein / L. A. Fischinger)

10 kurze Punkte gegen die Falschaussagen gewisser Apokalyptiker, die im Zuge der Mythen um 2012 & Co. leider boomen. Leserinnen und Leser unseres Buches „Die Akte 2012 – Wahn und Wirklichkeit“ kennen diese hier vorgestellten Punkte aus diesem bereits im Detail. Aber offensichtlich ist es so, dass die sämtliche Medien sich in „unseren“ Themen mit Weltuntergangs-Quatsch überschlagen. Eben weil die Alten Maya das prophezeit haben sollen und ihre legendärer Kalender im Dezember 2012 enden wird. Alles Unfug – wie diese Punkte es darlegen werden.

(Update 29. November 2012)

Blog-News hier abonnieren

Weiterlesen …