+++ Artikel +++ Die Sekte „Fiat Lux“, die kaum beachteten UFO- und Alien-Lehren der Führerin „Uriella“ und was aus aus ihr wird …

Teilen:
Die Sekte Fiat Lux - die kaum beachteten UFO-Lehren der Uriella (Bild: YouTube-Screenshot/KEYSTONE Video / Montage: L. A. Fischinger)
Unterstütze auch DU Mystery Files
Die Sekte Fiat Lux – die kaum beachteten UFO-Lehren der Uriella (Bild: YouTube-Screenshot/KEYSTONE Video / Montage: L. A. Fischinger)

1999 veröffentlichte ich nach langen und intensiven Recherchen zusammen mit Roland M. Horn das  umfangreiche Buch „UFO-Sekten„. Teil dieser Arbeit ist auch der „Orden Fiat Lux“ aus der Schweiz, der bisher in der Öffentlichkeit nicht richtig interpretiert wurde. Bis heute steht der „Orden“ in einschlägigen Sekten-Lexikons und Online-Quellen als „Neuoffenbarungs-Sekte“ gelistet, was zwar zutreffend aber nicht vollständig ist. Vollkommen ignoriert werden scheinbar bis heute die intensiven und pseudo-religiösen UFO-Lehren von Fiat Lux. Diese Gruppe gehört damit offensichtlich auch zu den UFO-Sekten – und übernahm dabei sogar in weiten Teilen den Glauben einer anderen Alien-Sekte. Warum das so ist und welchen UFO-Glauben die Sekten-Führer propagieren, fasst dieser Artikel zusammen.

Weiterlesen …

Artikel: Der Chupacabra – der "Ziegensauger"

Teilen:

[+++ HIER den kostenlosen Mystery-Files-Newsletter abonnieren +++] Der der angebliche „Ziegensauger“ Der Mythos vom „Ziegensauger“ boomt noch immer im Internet – und so werde auch ich immer wieder darauf angesprochen. Auf „Youtube“ wird quasi jedes „Wesen“ als Ziegensauger angesehen und von dort ohne Recherche weiter verbreitet. Hier eine Filmauswahl des Schreckens. Das Vieh schaffte es …

Weiterlesen …

Der Weltuntergang wird definitiv KOMMEN!

Teilen:

[+++ HIER den kostenlosen Mystery-Files-Newsletter abonnieren +++] Die Erde wird untergehen – 100-prozentig! Vollkommene Vernichtung droht … Auch die Sonne wird in etwa 6.5 Mrd. Jahren zum Roten Riesen werden. Diese Verwandlung geschieht, weil der Wasserstoffvorrat im Zentrum der Sonne nach Ablauf dieser Zeit zur Neige gehen wird. Die Sonne hat dann einen Heliumkern und …

Weiterlesen …

Wie findet man eigentlich einen Exoplaneten?

Teilen:

Planeten – größere kugelförmige Himmelskörper, die ihren Zentralstern umkreisen – sind schon so lange bekannt, wie es menschliche Hochkulturen gab. Bereits in der Antike und davor waren Merkur, Venus, Mars, Jupiter und Saturn bekannt – die fünf Planeten unseres Sonnensystems, die sich mit bloßem Auge beobachten lassen. Einer der Planeten unseres Sonnensystems brachte Leben hervor: …

Weiterlesen …

Artikel: Das Wunder der Maria von Guadalupe, Mexiko 1531

Teilen:

Die aztekische Schrift Nican Mopohua (16. Jh.) berichtet von einem unglaublichen Ereignis, das sich im Dezember 1531 in Mexiko zugetragen hat. Damals kam der aztekischstämmige Juan Diego aus Tolpetlac am Hügel Tepeyac vorbei, der heute die Wallfahrtsstätte Guadalupe ist. Von der Kuppe her hörte er Musik und Gesang, und als sie verstummt waren, erklomm er …

Weiterlesen …

Artikel: Wahn und Wirklichkeit um 2012 (PDF)

Teilen:

Im Buch „Die Akte 2012 – Wahn und Wirklichkeit“ rechnetLars A. Fischinger ab mit dem Aberglauben. Foto: tiw Das neue Buch „Die Akte 2012“  von Lars A. Fischinger richtet sich gegen dem Esoterik-2012-Glauben. weiter .. (PDF, Seite 6) Bücher zum Thema „Mythos und Wahrheit hinter 2012“ 

Mythos 2012 – Wahn und Wirklichkeit: 10 Fakten gegen den Weltuntergang und den in den Medien ausufernden 2012-Maya-Wahnsinn

Teilen:
10 kompakte Punkte gegen den 2012-Boom. (Bild: W.-J. Langbein / L. A. Fischinger)
10 kompakte Punkte gegen den 2012-Boom. (Bild: W.-J. Langbein / L. A. Fischinger)

10 kurze Punkte gegen die Falschaussagen gewisser Apokalyptiker, die im Zuge der Mythen um 2012 & Co. leider boomen. Leserinnen und Leser unseres Buches „Die Akte 2012 – Wahn und Wirklichkeit“ kennen diese hier vorgestellten Punkte aus diesem bereits im Detail. Aber offensichtlich ist es so, dass die sämtliche Medien sich in „unseren“ Themen mit Weltuntergangs-Quatsch überschlagen. Eben weil die Alten Maya das prophezeit haben sollen und ihre legendärer Kalender im Dezember 2012 enden wird. Alles Unfug – wie diese Punkte es darlegen werden.

(Update 29. November 2012)

Blog-News hier abonnieren

Weiterlesen …

Artikel: Der Maya-Kalender, das Jahr 2012 und die Ankunft der "Götter"

Teilen:

Wir schreiben nun das Jahr 2012! Ein Jahr, das eigentlich ein Jahr wie jedes andere auch sein könnte. Doch 2012 ist in den Augen vieler Menschen kein Jahr wie jedes andere Jahr auch. Im Gegenteil! Es ist ein Jahres-Datum, auf das unzählige Esoteriker, Alien-Gläubige, Sekten, Weltuntergangs-Propheten und andere Zahlenmystiker geradezu hinfieberten. Es bildete sich hier …

Weiterlesen …

Warum "Nibiru" 2012 oder danach danach nachweislich nicht kommt: Die wahren Hintergründe der "Planet X"-Story

Teilen:

Es kommt kein „Planet X“ oder „Nibiru“ im Jahre 2012 – oder in den kommenden Jahren. Das alles sind Falschaussagen, ungeprüfte bzw. nicht überprüfte Gerüchte, Märchen, Irrtümer und leider sogar glatte Lügen. Selbst der ursprünge Erfinder der Thesen um diesen „Nibiru“ wehrte sich bis zu seinem Tode 2009 gegen den Missbrauch seiner Ideen, die er …

Weiterlesen …