^

Auf den Spuren unbekannter Kreaturen: Kryptozoologie-Kalender 2022 des „Netzwerkes für Kryptozoologie“ erschienen

Teilen:
Kryptozoologie-Kalender 2022 des "Netzwerkes für Kryptozoologie" (NFK) erschienen (Bilder: gemeinfrei & NFK)
Unterstütze auch DU Mystery Files
Kryptozoologie-Kalender 2022 des „Netzwerkes für Kryptozoologie“ (NFK) erschienen (Bilder: gemeinfrei & NFK)

Das „Netzwerk für Kryptozoologie“ bietet in diesem Jahr erstmals einen „Kryptozoologie-Kalender“ für 2022 an. Der 14-seitige Wandkalender stellt jeden Monat ein neues Thema der Kryptozoologie in Form eines oder mehrerer attraktiver Bilder vor, die zudem noch durch einen kurzen Text erläutert werden. Optisch folgt der Kalender der Webseite des Forscher Netzwerkes, ist jedoch unauffälliger gestaltet. Alle Infos dazu findet Ihr hier.


Kalender der Kryptozoologie 2022

Der Kryptozoologie-Kalender für 2022 zeigt 12 unterschiedliche Kryptide oder sicher existierende Tiere, die mit der Mythologie oder der Kryptozoologie zu tun haben. Bei den Abbildungen handelt es sich teilweise um historische Stiche oder Skizzen, teilweise alte oder aktuelle Fotos. Hierbei hat der Herausgeber auch Fotos von Tieren gefunden, die im deutschsprachigen Bereich so noch nicht in einer Druckveröffentlichung zu finden sind.

Zu jedem Tier gibt es auf einem eigenen Blatt einen kurzen Info-Text. Der Kalender folgt in seiner Optik ein wenig der Pergament-Optik der Webseite des Netzwerkes, ist jedoch insgesamt zurückhaltender gestaltet. Ein gut lesbares Kalendarium mit bundeseinheitlichen Feiertagen rundet das Werk ab.

Der Kalender liegt als Wand-Monatskalender mit 14 Blättern (12 Monate und je ein Titel- und Textblatt) vor. Er ist auf hochwertigem 170 g-Papier gedruckt, hat ein mattes Finish und eine dunkle Metallspirale mit der Möglichkeit, ihn an einen Nagel oder Haken zu hängen.

Der Kryptozoologie-Kalender 2022 kostet nur 10,- Euro bei Bestellung bis einschließlich 31. Oktober 2021, danach 12,50 Euro. Für Porto und Verpackung berechnen wir 2,20 Euro in Deutschland und 4,20 Euro international, bei bis zu 5 Bestellungen.

Bitte beachtet: Die Produktion benötigt etwas Vorlauf, alle bis zum 31. Oktober bestellten Kalender werden in der 2. Novemberwoche (8. bis 13. November.) ausgeliefert und sollten euch bis 15. November. erreichen.

Übrigens: Beim Druck und Transport der Kalender zur Redaktion entsteht CO2. Um diese Emissionen auszugleichen, bietet uns die Druckerei die Möglichkeit, uns mit 2 Prozent des Druckpreises mit ClimatePartner in einem internationalen Klimaschutzprojekt zu beteiligen. Wir nutzen diese Möglichkeit gerne.

Euer Jäger des Phantastischen

Lars A. Fischinger

Interessantes zum Thema bei amazon.de:

Werde auch DU Fan von Mystery Files!

Grenzwissenschaft und Mystery Files auf YouTube

Werde Fan von Grenzwissenschaft und Mystery Files auf Facebook+++ Blog-Newsletter HIER abonnieren +++

MEHR THEMEN:

Tagged , ,