দানিকেন Netzfundstück: Musikvideo aus Bangladesch als Hommage an Erich von Däniken und die Prä-Astronautik - Grenzwissenschaft & Mystery Files

দানিকেন Netzfundstück: Musikvideo aus Bangladesch als Hommage an Erich von Däniken und die Prä-Astronautik

Hotel Kiose auf Sylt: Hotel, Ferienwohnungen und Bistro. Bei jeder Buchung über Fischinger-Online ein Mystery-Geschenk GRATIS!
Netzfundstück: Musik-Video aus Bangladesch als eine Hommage an Erich von Däniken und die Prä-Astronautik (Bild: Screenshot YouTube/Rupam Islam)
Netzfundstück: Musik-Video aus Bangladesch als eine Hommage an Erich von Däniken und die Prä-Astronautik (Bild: Screenshot YouTube/Rupam Islam)

Es gibt Dinge, die gibt es gar nicht. Das zeige ich immer wieder gerne unter dem Stichwort “Netzfundstück” hier auf diesem Blog. Doch nun stieß ich in den Tiefen des World Wide Web auf ein Musikvideo aus Bangladesch, das den Titel “Erich von Däniken” trägt. Ein Video, in dem sich der asiatische Musiker Rupam Islam offensichtlich selber auf die Spuren der Astronautengötter macht, erfolgreicher Autor wird und letztlich – in der “Gummizelle” landet. Viel Spaß …

+++ Blog-Newsletter HIER abonnieren +++

 


Liebe Freundinnen & Freunde des Phantastischen!

Der Musiker Rupam Islam aus Bangladesch, der das unten eingefügte Video zur Prä-Astronautik und Erich von Däniken veröffentlichte, war mir bis dato vollkommen unbekannt.

Doch Rupam Islam scheint wohl kein ganz Unbekannter zu sein. Zumindest hat sein Video-Upload auf YouTube seit dem 25. März 2017 mit Stand heute bereits über 64.000 Klicks bekommen. Und obwohl der Text seines Songs “Erich von Däniken” (= দানিকেন in Bengali) dort ebenso veröffentlicht wurde, verstehe ich natürlich nichts davon. Sicher wie die meisten Freundinnen und Freunde des Phantastischen auch.

Durch die Prä-Astronautik in die Irrenanstalt

Obwohl der Text des Liedes in fremden Zungen gesungen wird, sind die Szenen des Videos jedem Prä-Astronautiker bekannt.

Der Sänger präsentiert sich darin als Götter-Jäger und gewinnt nachher auch einen Verlag für sein Buch über Ancient Aliens. So wird er eine Berühmtheit in dem Video. Seine Argumente reichen in dem Clip von Rätseln der Pyramiden über die Grabplatte von Palenque (Mexiko) bis hin zu ägyptischen Göttern.

Doch das Ende ist bitter: Der “Däniken aus Bangladesch” endet in einer Zwangsjacke in der Gummizelle. Das kann durchaus passieren, wie EvD satirisch am eigenen Leib erfuhr, wie Ihr es in diesem Video hier sehen könnt …

Fischinger Online Mystery-Kanal bei YouTube abonnieren


Bitte auf das “Play-Symbol” klicken.
Mehr Videos zur Grenzwissenschaft [klick] hier.

Euer Jäger des Phantastischen

Lars A. Fischinger

(Geschäfts-E-Mail: FischingerOnline@gmail.com)

►► Eure Unterstützung: Paypal.me/Fischinger

Interessantes zum Thema:

, , , , markiert

Schreibe einen Kommentar