Seltsame Sagen aus dem Münsterland: Das Wunder von Lette – Paranormale Phänomene vor der eigenen Haustür? +++ Video +++

VIDEO: Das Wunder von Lette: Paranormales vor der Haustür (Bilder & Montage: Fischinger-Online)
VIDEO: Das Wunder von Lette: Paranormales vor der eigenen Haustür? (Bilder & Montage: Fischinger-Online)

Grenzwissenschaftler, Mystery-Jäger oder ganz allgemein all jene, die sich mit der Welt des Unfassbaren beschäftigen spüren auf der ganzen Welt dem Unglaublichen nach. Paranormale Phänomene, Rätsel der Geschichte und vieles mehr, das sich irgendwann einmal irgendwo auf diesem Planeten ereignet haben soll. Doch warum immer in die Ferne schweifen, wenn es solche “Wunder” auch vor der Haustür gegeben haben soll? So auch in meinem Heimatdorf, wo sich vor Jahrhunderten etwas “Paranormales” ereignet haben soll. Seltsame Ereignisse um einen Eremiten, einem frommen und gottergebenen Einsiedler, die sogar in einem indirekten Zusammenhang mit der Bundeslade aus dem Alten Testament gebracht wurden. Was hier in meinem Dorf im Münsterland geschehen sein soll, und welche Spuren es davon hier noch heute gibt, erfahrt Ihr in diesem “Lokal-Video” bei YouTube.


Paranormale Phänomene im Münsterland

Wunder gibt es immer wieder“ – sagen der Volksmund und ein bekannter Schlager aus dem Jahr 1970. Und oft hört der Mystery-Interessierte auch von solchen Wunder, Paranormalen Phänomen oder rätselhaften Ereignissen, die sich irgendwann irgendwo auf der Welt ereignet haben sollen.

Auf meinem YouTube-Kanal, in meinen Büchern und auf diesem Blog berichte ich bekanntlich immer wieder von derartigen Berichten den Unfassbaren. Doch warum immer in die Ferne schweifen? In irgendwelche weit entfernten Länder und zu unbekannten und fremden Völkern und Kulturen?

Denn auch direkt vor meiner Haustür in meinem Heimatdorf soll sich vor Jahrhunderten etwas „Paranormales“ ereignet haben. Seltsame Ereignisse um einen Eremiten, einem frommen und gottergebenen Einsiedler, namens „Johannes von Merfeld“. Und dabei wurde sogar in der Legende ein indirekter Zusammenhang mit der Bundeslade aus dem Alten Testament hergestellt.

Was hier im Münsterland geschehen sein soll, und welche Spuren es davon hier noch heute gibt, erfahrt Ihr in diesem „Lokal-Video“ bei YouTube.

Bleibt neugierig …

Video vom 4. März 2020 auf Fischinger-Online

Bitte auf das “Play-Symbol” klicken.
Mehr Videos zur Grenzwissenschaft HIER

Lasst gerne ein Abo & Daumen hoch da …

Euer Jäger des Phantastischen

Lars A. Fischinger

Interessantes zum Thema bei amazon.de:

Werde auch DU Fan von Grenzwissenschaft & Mystery Files!

Grenzwissenschaft und Mystery Files auf YouTube

Werde Fan von Grenzwissenschaft und Mystery Files auf Facebook+++ Blog-Newsletter HIER abonnieren +++

, , , , , , markiert