"WE ARE NOT ALONE" UFO-Kongress am 24. 3. 2012 in Wien: Rückblick - Grenzwissenschaft & Mystery Files

"WE ARE NOT ALONE" UFO-Kongress am 24. 3. 2012 in Wien: Rückblick

Hotel Kiose auf Sylt: Hotel, Ferienwohnungen und Bistro. Bei jeder Buchung über Fischinger-Online ein Mystery-Geschenk GRATIS!

Das UFOs oft auch mehr sind als nur chinesische Himmelslaternen oder Wetterballons bewiesen am 24. März 2012 mehrere deutschsprachige UFO-Forscher und Autoren. Bekannte Referenten, wie der Koordinator der “Exopolitik Deutschland”, Robert Fleischer oder auch Degufo – Vorsitzender Alexander Knörr legten beim UFO-Kongress “We Are Not Alone” in Wien überwältigende Beweise auf dem Tisch und präsentierten ihre spektakuläre Arbeit. Sämtliche Regierungen der Welt bestreiten die Existenz von UFOs, einige Fälle sind aber nicht zu vertuschen und gelangen in die Öffentlichkeit. Lars A. Fischinger, Alexander Knörr und Oliver Gerschitz berichteten ebenso bei diesem Spezialkongress über ihre interessantesten Fälle und machten klar: Wir sind nicht allein! 


Es gab mehrere Überraschungen, denn unter den Teilnehmern befanden sich mitunter auch die Ufo-Sichtungszeugen Jürgen Trieb und Waltraud Kaliba aus Knittelfeld. Ihre Fotoaufnahmen von unerklärlichen Lichterscheinungen sind mittlerweile international bekannt und Robert Fleischer ergriff sogleich die Möglichkeit und lud die beiden auf das Podium und besprach live vor rund 100 Teilnehmern diese spektakulären Sichtungen. Auch der bekannte Wuiener Geologe und Atlantis Forscher Dr. Heinrich Kruparz, welcher sich unter den Teilnehmern befand präsentierte spontan seine Zusammenhänge zwischen dem versunkenen Kontinent Atlantis und den Außerirdischen. Als Höhepunkt der Veranstaltung wurde die DEGUFO – Regionalstelle Österreich gegründet. Ab sofort gibt es eine 24 Stunden Ufo – Hotline unter der Österreichischen Nummer 0676/7177225.


Der Regionalstellenleiter der DEGUFO – Österreich ist Veranstalter und Autor Mario Rank, welcher für die DEGUFO ab sofort Österreichische Sichtungsfälle und deren Klärung koordiniert. In Zusammenarbeit mit den wichtigsten Ufo-Forschungsstellen im deutschsprachigen Raum wird nun an der Sammlung und möglichen Aufklärung von Fällen aus Österreich intensiv gearbeitet. Nähere Informationen zur Arbeit der DEGUFO finden Sie unter www.degufo.at und www.degufo.de.


Der gesamte Kongress war ein voller Erfolg und es ist auch bereits ein zweiter “WE ARE NOT ALONE” Ufo-Kongress in Planung. (Quelle)

Lars A. Fischinger während einerm seiner Vorträge in Wien


<A HREF=”http://ws.amazon.de/widgets/q?ServiceVersion=20070822&MarketPlace=DE&ID=V20070822%2FDE%2Fufobooks04%2F8001%2F998aac0d-1b11-4526-a123-a71919009bcb&Operation=NoScript”>Amazon.de Widgets</A>

Schreibe einen Kommentar