Mythos 2012 – Wahn und Wirklichkeit: 10 Fakten gegen den Weltuntergang und den in den Medien ausufernden 2012-Maya-Wahnsinn

Teilen:
10 kompakte Punkte gegen den 2012-Boom. (Bild: W.-J. Langbein / L. A. Fischinger)
Unterstütze auch DU Mystery Files
10 kompakte Punkte gegen den 2012-Boom. (Bild: W.-J. Langbein / L. A. Fischinger)

10 kurze Punkte gegen die Falschaussagen gewisser Apokalyptiker, die im Zuge der Mythen um 2012 & Co. leider boomen. Leserinnen und Leser unseres Buches „Die Akte 2012 – Wahn und Wirklichkeit“ kennen diese hier vorgestellten Punkte aus diesem bereits im Detail. Aber offensichtlich ist es so, dass die sämtliche Medien sich in „unseren“ Themen mit Weltuntergangs-Quatsch überschlagen. Eben weil die Alten Maya das prophezeit haben sollen und ihre legendärer Kalender im Dezember 2012 enden wird. Alles Unfug – wie diese Punkte es darlegen werden.

(Update 29. November 2012)

Blog-News hier abonnieren

Weiterlesen

Artikel: Der Maya-Kalender, das Jahr 2012 und die Ankunft der "Götter"

Teilen:

[+++ HIER den kostenlosen Mystery-Files-Newsletter abonnieren +++] Wir schreiben nun das Jahr 2012! Ein Jahr, das eigentlich ein Jahr wie jedes andere auch sein könnte. Doch 2012 ist in den Augen vieler Menschen kein Jahr wie jedes andere Jahr auch. Im Gegenteil! Es ist ein Jahres-Datum, auf das unzählige Esoteriker, Alien-Gläubige, Sekten, Weltuntergangs-Propheten und andere … Weiterlesen

Warum "Nibiru" 2012 oder danach danach nachweislich nicht kommt: Die wahren Hintergründe der "Planet X"-Story

Teilen:

[+++ HIER den kostenlosen Mystery-Files-Newsletter abonnieren +++] Es kommt kein „Planet X“ oder „Nibiru“ im Jahre 2012 – oder in den kommenden Jahren. Das alles sind Falschaussagen, ungeprüfte bzw. nicht überprüfte Gerüchte, Märchen, Irrtümer und leider sogar glatte Lügen. Selbst der ursprünge Erfinder der Thesen um diesen „Nibiru“ wehrte sich bis zu seinem Tode 2009 … Weiterlesen