Video: Männer, Frauen und Kinder: Gemeinsam in den Tod vor 1000 Jahren – Bizarrer Mumien-Fund in Peru

Teilen:
Video: Gemeinsam in den Tod vor 1000 Jahren: Bizarrer Mumien-Fund in Peru! (Bilder: Universidad Nacional Mayor de San Marcos / Montage: Fischinger-Online)
Unterstütze auch DU Mystery Files
Video: Gemeinsam in den Tod vor 1000 Jahren: Bizarrer Mumien-Fund in Peru! (Bilder: Universidad Nacional Mayor de San Marcos / Montage: Fischinger-Online)

Schon vor Jahrtausenden haben zahlreiche Kulturen Verstorbene mumifiziert. In China ebenso wie in Ägypten oder auch Peru. Und genau dauert machten Archäologen in der 2200 Jahre alten Metropole Cajamarquilla unweit von Lima eine unheimliche Entdeckung: Das Grab einer „Elitemumie“, der mehr als ein dutzend Menschen in den Tod folgen mussten.


Gruselige Mumien in Peru entdeckt

Weltweit gibt es versunkene Kulturen, die ihre Toten mumifizierten. Denn nicht nur in Ägypten gab es Mumien. Vor allem auch in Peru und Südamerika wurde dieser unheimliche Brauch vor Jahrtausenden praktiziert. Doch was Archäologen jetzt nahe Lima entdeckten, ist dabei mehr als unheimlich.

Es ist ein Massengrab, in dem bis jetzt insgesamt 14 Mumien beziehungsweise Bestattetet entdeckt wurden. 13 von ihnen mussten offenbar einem schon im November 2021 entdeckten Verstorbenen mit auf seinem letzten Weg begleiten. Eine „Elitemumie“, wie die Archäologen um Dr. Pieter van Dalen Luna sie nennen.

Sie lag gefesselt unter einem Merkplatz der uralten Stadt Cajamarquilla nahe der Stadt Lima begraben. Eine beutende Metropolen noch aus der Zeit vor den berühmten Inka, die schon vor 2200 Jahren besiedelt war.

Wie sich herausstellte mit mehr als einem Dutzend weiteren Menschen, die ihm folgen mussten. Seine Frauen, Diener, nahe Angehörige und Kinder, von denen das jüngste kaum zwei Jahre alt war. So vermuten die Forscher. Wer der präkolumbianische Prominente war und wie er warum er genau dort hin kam, ist unbekannt.

Doch so ganz freiwillig scheint dieses Massenbeerdigung doch nicht vonstatten gewesen zu sein, wie weitere Spuren verraten. Mehr dazu in diesem Mystery Files-Video vom 15. Februar 2022.

Bleibt neugierig …

Video auf Mystery Files

Bitte auf das „Play-Symbol“ klicken.

Euer Jäger des Phantastischen

Lars A. Fischinger

Interessantes zum Thema bei amazon.de:

Werde auch DU Fan von Mystery Files!

Grenzwissenschaft und Mystery Files auf YouTube

Werde Fan von Grenzwissenschaft und Mystery Files auf Facebook+++ Blog-Newsletter HIER abonnieren +++

MEHR THEMEN:

Tagged , , , , ,