Das Jüngste Gericht ist nahe! Eine "Mormonen-Priesterin" in den USA glaubt, dass noch in diesem Monat der Weltuntergang beginnt (Video auf YouTube) - Grenzwissenschaft & Mystery Files

Das Jüngste Gericht ist nahe! Eine “Mormonen-Priesterin” in den USA glaubt, dass noch in diesem Monat der Weltuntergang beginnt (Video auf YouTube)

Hotel Kiose auf Sylt: Hotel, Ferienwohnungen und Bistro. Bei jeder Buchung über Fischinger-Online ein Mystery-Geschenk GRATIS!
Das Ende der Welt ist nahe! - glaubt eine Mormonen-Prioesterin in den USA (Bild: L.A. Fischinger / gemeinfrei)
Das Ende der Welt und Jesus Christus sind nahe! – glaubt eine Mormonin in den USA (Bild: L.A. Fischinger / gemeinfrei)

Noch in diesem Monat beginnt der Weltuntergang! Das Ende der Welt steht unmittelbar bevor und zahllose Naturkatastrophen zeigen dies sehr deutlich. Doch es soll noch schlimmer werden – bis Jesus Christus wieder kommen wird. Das zumindest behauptet eine Mormonin, die angeblich rund 10.000 Anhänger hat. Grund genug für ein zweites Video zum Thema “Weltuntergang 2015” auf meinem YouTube-Kanal des Unfassbaren.

 

Von Lars A. Fischinger

Hallo, Ihr Lieben und Freundinnen & Freunde des Phantastischen!

Wir leben kurz von dem Ende aller Tage. So glaubt es Julie Rowe von den Mormonen. Aber was sagen die Mormonen selber dazu? Und wer sind die Mormonen eigentlich?

Alles dazu in diesem Video.

+++Gerne könnt Ihr meine Arbeit mit einem Daumen hoch honorieren, also das Video liken, es teilen und bei YouTube kommentieren oder meinem grenzwissenschaftlichen Kanal abonnieren. Danke!+++

Fischinger Online Mystery-Kanal bei YouTube abonnieren
Bitte auf das “Play-Symbol” klicken.
Mehr Videos zur Grenzwissenschaft [klick] hier.

Ich freue mich über Eure Ansichten, Postings, Kommentare und Meinungen bei YouTube dazu – und wenn Ihr meinen Mystery-Channel abonnieren würdet.

Ich danke Euch, Euer Jäger des Phantastischen


Fischinger-Online

►► Eure Unterstützung: Paypal.me/Fischinger

(Geschäfts-eMail: FischingerOnline@gmail.com

 

Interessantes zum Thema:

, , , , , markiert

Schreibe einen Kommentar