Irgendwann kommen die Aliens - Zwei Szenarien ihrer Ankunft kompakt - Grenzwissenschaft & Mystery Files

Irgendwann kommen die Aliens – Zwei Szenarien ihrer Ankunft kompakt

Hotel Kiose auf Sylt: Hotel, Ferienwohnungen und Bistro. Bei jeder Buchung über Fischinger-Online ein Mystery-Geschenk GRATIS!

Leben, deren Ursprung nicht unser Planet Erde ist, nennt man schlicht “Außerirdische”. Wenn eines Tages intelligente Aliens oder sogar die “Ancient Aliens” auf unserer Erde landen werden – was geschieht dann? Dazu zwei Varianten, die aber mit Sicherheit nicht erschöpfend dargelegt wurden.

Von: Arisa

Außerirdisches Leben! Möglich oder nicht?

Wir schreiben das Jahr 2012. Das Jahr, in welchem der Mayakalender auslaufen wird. Viele religiöse Fanatiker sprechen vom Weltuntergang. Anders bezeichnet als Armageddon. Andere behaupten, die alten Götter kehren wieder. Aber es heißt auch, im Jahr 2012 werden Außerirdische auf die Erde zurückkehren, denn sie waren ja schon einmal da und von ihnen hat der Mensch die Sprache gelernt. Und zum Abschied haben die Aliens gesagt, sie kommen wieder. Daraus entsprang also eine religiöse Lebensweise. Die Menschheit wartet auf die Ankunft der Götter. 

Hmmm…nicht sehr umfassend dargelegt, diese Szenarien unter “weiter”. Aber sehr schön kompakt.
Aber: Das Bild des “Maya-Kalender” in dem Artikel ist (wie es natürlich üblich ist!) nicht der Maya-Kalender. Das habe ich bereits hier auf diesem BLOG erläutert:
Das Artikel-Bild “Battle Los Angeles” stammt übrigens aus der Neuverfilmung von “Kampf/Krieg der Welten“.

Links:

Zum Thema:

Es muss nicht alles so sein, es kann auch ganz anders sein. Manche Rätsel sind Scheinrätsel, manche werden zu welchen gemacht, manche aber widerstehen ziemlich hartnäckig allzu glatten Erklärungsversuchen.
(Walter-Jörg Langbein, 1993 in “Die großen Rätsel der letzten 2500 Jahre”)

www.Youtube.com/FischingerOnlineDER MYSTERY-VIDEO-CHANNEL

Schreibe einen Kommentar