Ein bayrischer Landwirt wollte Kornkreis abmähen - und legte sich mit ein paar "völlig weggetretenen" Besuchern an - Grenzwissenschaft & Mystery Files

Ein bayrischer Landwirt wollte Kornkreis abmähen – und legte sich mit ein paar "völlig weggetretenen" Besuchern an

Hotel Kiose auf Sylt: Hotel, Ferienwohnungen und Bistro. Bei jeder Buchung über Fischinger-Online ein Mystery-Geschenk GRATIS!

Bauer will mähen: UFO-Gläubige stürmen Feld

Frieding – Die Herrschinger Polizei musste am Mittwoch ein Getreidefeld bei Andechs räumen. Rund 50 UFO-Gläubige wollten verhindern, dass Landwirt Georg Zerhoch einen Kornkreis auf seinem Feld mäht.


von Marie-Anne Hollenz

 


Als Georg Zerhoch (57) gestern Nachmittag von seinem Mähdrescher stieg und auf sein Getreidefeld lief, traute er seinen Augen nicht. Rund 50 Leute spazierten über sein Feld. Einige sangen Lieder, andere standen nur da und meditierten. „Die haben versucht, die Energie zu spüren“, sagt der Friedinger kopfschüttelnd. „Da waren welche dabei, die völlig weggetreten waren. Die konnte ich nicht mehr erreichen.“

Diese Aussage des Landwirtes ist spannend, wobei ich sehr hoffe, dass der Beuscher/Tourist diese im Spaß tätigte:
Eine Person äußerte sich allerdings besorgt darüber, was aus den Kühen wird, wenn sie das von Außerirdischen kontaminierte Getreide fressen.
Bücher zum Thema

Schreibe einen Kommentar