Weltuntergangs-Party in der Abteilung für Maya-Kalender - Grenzwissenschaft & Mystery Files

Weltuntergangs-Party in der Abteilung für Maya-Kalender

Hotel Kiose auf Sylt: Hotel, Ferienwohnungen und Bistro. Bei jeder Buchung über Fischinger-Online ein Mystery-Geschenk GRATIS!

Julia Pohle in DIE WELT
Museum für Völkerkunde stellt letztes Jahresprogramm vor, das am 21. Dezember endet.

Sollte am 21. Dezember 2012 der Weltuntergang eintreten, den die alten Maya am Ende ihres “Lange Zählung” genannten Kalenderzyklus prophezeiten, wäre zumindest das Museum für Völkerkunde fein raus. Das Haus an der Rothenbaumchaussee hat sich auf das Ereignis erstens optimal vorbereitet, denn die Neuausstellung seiner bedeutenden Sammlung zur Kultur der Maya von der klassischen Zeit bis zum modernen guatemaltekischen Leben setzt sich im womöglich finalen Jahr der Menschheitsgeschichte fort. Das Museum begegnet der drohenden Apokalypse zweitens mit Veranstaltungen zum umstrittenen Thema und feiert schließlich den Tag der Tage, der auch der Beginn eines neuen Zeitalters sein könnte, mit einer Weltuntergangsparty.

 

Schreibe einen Kommentar