Was geschah am 13. August vor 5000 Jahren? - Grenzwissenschaft & Mystery Files

Was geschah am 13. August vor 5000 Jahren?

Hotel Kiose auf Sylt: Hotel, Ferienwohnungen und Bistro. Bei jeder Buchung über Fischinger-Online ein Mystery-Geschenk GRATIS!
Monument 6 in Tortuguero, Mexiko
Von Gisela Ermel aus SAGENHAFTE ZEITEN, Nr. 2/2010 


13. August 3114 v.Chr.: Start Maya-Kalenderzyklus


Der Maya-Kalender ist in zweierlei Hinsicht interssant: durch den Beginn des gegenwärtigen Long-Count-Zyklus am 13. August 3114 v.Chr. und durch dessen kurz bevorstehendes Ende am 23. Dezember 2012.


Über das Ende der “Großen Runde” des Maya-Kalenders (5.125,366 Jahre umfassend) wird derzeit in aller Welt gesprochen und spekuliert. Dabei werden nicht nur gelehrte Erörterungen publiziert, sondern es wird auch mit Schlagworten wie “Weltuntergang”, “Katastrophe”, “Neubeginn” und ähnlichen Begriffen Sensationshascherei betrieben und um Einschaltquoten gekämpft. Ganz abgesehen von den zahlreichen Merchandising-Artikeln.




Schreibe einen Kommentar