Projekt "ExoMars" - auf zum Roten Planeten! - Grenzwissenschaft & Mystery Files

Projekt "ExoMars" – auf zum Roten Planeten!

Hotel Kiose auf Sylt: Hotel, Ferienwohnungen und Bistro. Bei jeder Buchung über Fischinger-Online ein Mystery-Geschenk GRATIS!

Die Europäer und Russen wollen 2016 und 2018 gemeinsam zum Planeten Mars. Man hat sich nun auf einen Kooperationsvertrag für die Mission “ExoMars” geeinigt, auch wenn es wie meist bei solchen Projekten noch an den nötigen Geldern fehlt. Ziel ist unter anderem die Suche nach Leben oder ehemaligen Leben auf dem Roten Planeten sowie Untersuchungen für eine bemannte Landung auf dem Mars.

Doch “ExoMars” wird eine schwierige Freundschaft, technisch – und wohl auch finanziell. Die geplante Mission besteht eigentlich aus zwei Teilen: Im Jahr 2016 soll zunächst eine unbewegliche Landeeinheit, 2018 dann ein Roboterfahrzeug auf dem Roten Planeten aufsetzen. 

“ExoMars” war schon für das Jahr 2009 geplant, wurde aber immer wieder verschoben. Auch wegen unsicherer Finanzierungen. Auch diese Mission dient letzlich dem Erkenntnisgewinn für eine Landung des Menschen auf dem Bruderplaneten Mars. Irgendwann…

Links:

Zum Thema:

Es muss nicht alles so sein, es kann auch ganz anders sein. Manche Rätsel sind Scheinrätsel, manche werden zu welchen gemacht, manche aber widerstehen ziemlich hartnäckig allzu glatten Erklärungsversuchen.
(Walter-Jörg Langbein, 1993 in “Die großen Rätsel der letzten 2500 Jahre”)

www.Youtube.com/FischingerOnlineDER MYSTERY-VIDEO-CHANNEL

Schreibe einen Kommentar