"Israel muss von der Landkarte radiert werden": Die Iran-Lüge der Medien und der Israel-Zank

Diesen Beitrag teilen via ...
Hotel Kiose auf Sylt: Hotel, Ferienwohnungen und Bistro. Bei jeder Buchung über Fischinger-Online ein Mystery-Geschenk GRATIS!
Mystery- Fan- und Fun-Shop von Fischinger-Online: Alles rund um UFOs, Grenzwissenschaft, Mystery, Aliens und mehr Phantastisches!

Israel muss von der Landkarte radiert werden.

Das soll der Präsitend des Iran, Mahmud Ahmadinedschad, am 26. Oktober 2005 gesagt haben.

Aber Fairnes muss sein.
Denn – als wenn der Herr nicht sein eigenes Volk genug quält: Das hat er angeblich nie gesagt und dient wohl nur dazu einen Iran-Krieg “schmackhaft” zu machen. Heisst es. Oder, damit Deutschland einen Waffen-Deal mit unseren Freunden in Irael abschließen kann.

Ein hitztig diskutiertes Buch zum Thema: “Vergesst Auschwitz”


Zum Glück gibt es genug andere Mysterien der Welt – ohne politisches Gekloppe.

Hier, bitte schön:

Schreibe einen Kommentar