"Israel muss von der Landkarte radiert werden": Die Iran-Lüge der Medien und der Israel-Zank - Grenzwissenschaft & Mystery Files

"Israel muss von der Landkarte radiert werden": Die Iran-Lüge der Medien und der Israel-Zank

Hotel Kiose auf Sylt: Hotel, Ferienwohnungen und Bistro. Bei jeder Buchung über Fischinger-Online ein Mystery-Geschenk GRATIS!

Israel muss von der Landkarte radiert werden.

Das soll der Präsitend des Iran, Mahmud Ahmadinedschad, am 26. Oktober 2005 gesagt haben.

Aber Fairnes muss sein.
Denn – als wenn der Herr nicht sein eigenes Volk genug quält: Das hat er angeblich nie gesagt und dient wohl nur dazu einen Iran-Krieg “schmackhaft” zu machen. Heisst es. Oder, damit Deutschland einen Waffen-Deal mit unseren Freunden in Irael abschließen kann.

Ein hitztig diskutiertes Buch zum Thema: “Vergesst Auschwitz”


Zum Glück gibt es genug andere Mysterien der Welt – ohne politisches Gekloppe.

Hier, bitte schön:

Schreibe einen Kommentar